PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pagode in Frankfurt zu verkaufen


tobi70
31.05.2011, 11:46
Hallo zusammen,

ich habe mir heute mal eine wirklich "superschöne" und vorallem perfekt
originale Pagode angeschaut.

Macht euch selbst ein Bild davon.

Gruß Tobi :tanzen::hammer:;)

Mercedes-Benz SL 280 Pagode *AUTOMATIK*UNIKAT* als Cabrio/Roadster in Frankfurt am Main (http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?lang=de&id=145877721&pageNumber=1&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=17200&makeModelVariant1.modelDescription=pagode&ambitCountry=DE&zipcode=36093&zipcodeRadius=100&negativeFeatures=EXPORT&tabNumber=1)

ursodent
31.05.2011, 12:10
Der kann nur aus dem Bahnhofsviertel stammen....

Nachlass einer Kiezgröße ?? Wettschulden ??

S C H Ü T T E L , ggggggrrrrrrhhhh :kotz:

Armes Auto .....

citynails
31.05.2011, 12:35
Vermisse die letzte Konsequentz - wenn alles Innen vergoldet ist, warum dann nicht auch der Innenspiegel - oder zumindestens der Rand hin zum Spiegel?

LG Frank

Kingspark
31.05.2011, 13:23
Bah, alles nur der reine Neid darauf, was in dem Auto schon alles passiert sein mag:o. Irgendwie passt sogar die Händleradresse ins Bild. Aber 1. Hand? Falls wahr, dann erklärt sich alles von selbst. Kann ja nur ne "Celebrity" sein:koenig:. Ist doch cool. Und die Km Leistung??? Vielleicht sogar frisch "justiert", aber jedenfalls alles zusammen nicht unattraktiv, sogar der Preis könnte vielleicht passen, wenn man sich das Tröhnchen mal genauer ansehen würde...? Das massive Gold könnte man sich ja dann in einen Wasserhahn oder ein Goldgebiß umschmieden lassen, oder in den Safe legen bei der Goldpreisentwicklung...:2cent:

mercedes-martin
31.05.2011, 13:27
Von dieser Pagode war hier schon mal vor ein paar Jahren die Rede - Bernd BMB hat sie in einem Bildbeitrag anläßlich der Ausfahrten der Pagodenfreunde Rhein-Main mal vorgestellt, siehe hier ab Beitrag 25: http://www.pagodentreff.de/diskussionsforum/t4131-pagodenfreunde-rhein-main-3.html .

Mein Fall wäre so eine 24 Karat Vergoldung auch nicht. Wundert mich, daß der Besitzer so einen individualisierten Wagen jetzt verkauft.

Gruß
Martin

BMB
31.05.2011, 17:25
Der kann nur aus dem Bahnhofsviertel stammen....

Nachlass einer Kiezgröße ?? Wettschulden ??

S C H Ü T T E L , ggggggrrrrrrhhhh :kotz:

Armes Auto .....

Ixh kann mich immer wieder nur wundern, wie schnell manche Menschen - die sich hier sonst als Moralapostel in Bezug auf den Umgangston aufspielen - bereit sind, andere Menschen bzw. deren Fahrzeuge zu verunglimpfen.

Keine Ahnung von der Sache, aber vorneweg mit üblen Behauptungen, Verdächtigungen und Andeutungen.

Ja, ja - unsere lieben guten Club-Freunde. Einfach grausig.

Und um nicht noch weitere Verunglimpfungen dieser Art zur Herkunft des Fahrzeugs, oder zum Besitzer - der übrigens keinen PC hat, sich also nicht wehren kann - aufkommen zu lassen.

Der SL stammt nicht aus dem Kiez und der Besitzer schon gar nicht.

BMB
Bernd

P.S.: @Martin - Dein Gedächtnis ist Spitze!!! Ja, das ist das Auto.

ursodent
31.05.2011, 17:30
BMB, der größte Apostel bist doch wohl eindeutig du.

In Diktion und mitunter Respektlosigkeit ein oberlehrerfähiger Zeitgenosse - nicht nur aus meiner Sicht.....

Aber wenigstens hast Du uns nun einen Einblick in deine ästhetischen Empfindungswelten geboten.


lächelnd
Michael

BMB
31.05.2011, 18:01
...Aber wenigstens hast Du uns nun einen Einblick in deine ästhetischen Empfindungswelten geboten.


lächelnd
Michael

Zum Thema Ästhetik:
Ich habe nicht das Aussehen des Fahrzeugs befürwortet.

Zum Thema Empfindungswelten:
Meine Finger fangen immer dann an zu jucken und sich über die Tastatur zu bewegen, wenn Personen, wie Du, die - wie in diesem Fall - von der Sache keine Ahnung haben, sich anmassen über Dinge und Menschen zu urteilen.

Zum Thema Umgangsformen:
Schön wäre es, wenn Du wenigstens die Grösse hättest, Dich für Deinen Müll, den Du zum Fahrzeug verbreitet hast, beim Besitzer des Fahrzeugs auf dem gleichen Wege zu entschuldigen.
Anstatt die Sache lächelnd verharmlosen zu wollen.

BMB
Bernd

ursodent
31.05.2011, 18:48
Du solltest deinen Juckkreiz überwinden lernen, Bernd.

Erstens mutet es lächerlich an, wenn ein erwachsener lebenserfahrender Mensch solch eine schlichte Meinungsäußerung zum Anlass von beleidigenden Bemerkungen nimmt - etwas mit Humor zu nehmen ist wohl eine dir unbekannte Eigenschaft. Muss wohl an deinem langjährigen Clubleben liegen, wenn man hinter jedem Satz Intrigen und Unterstellungen vermutet und grundlos um sich beißt.
Gut, dass ich - entgegen deiner Mutmaßung - gar kein Clubaktiver bin, leider ein Irrtum. Mir sind dessen Mitglieder ausschließlich über dieses Forum bekannt.
Denn Pöstchenjägerei mit Anstecknadeln und Titeln sind nicht mein Ding.
Und Meinungshoheiten zu bestimmen und deren Einhaltung streng zu verfolgen auch nicht. Daher auch keine gekränkten Eitelkeiten, wenn die Entourage die Gefolgschaft kündigt.
Ich komme ohne so etwas aus.

Danebengeraten, Bernd.

Bernd, sei doch mal gelassen - gönne den Umwissenden auch mal toleranterweise die Möglichkeit einer Meinung, auch wenn es nicht die deine ist.
Bin gern ahnungslos - tausendmal besser, als einseitig belichtet zu sein, man verkrampft dann so schnell...

Und meine ästhetische Empfindung drücke ich auch ohne dein mir nicht maßgebliches Placet aus. Insofern habe ich mich auch bei niemandem zu entschuldigen.
Bist ja antennenmäßig auch nie gerade zurückhaltend, oder erinnere ich das falsch?

So, wir langweilen das Forum, an dieser Stelle nun genug zur

[Satire ein]
Bundesprüfstelle mercedesspezifischer Bemerkungen.
[/Satire aus]

Michael
nicht mehr lächelnd, sondern grinsend ob dieser Posse....

BMB
31.05.2011, 18:56
Da sprach der Oberlehrer:

Thema verfehlt, setzen sechs.

Aber Du hast recht, es langweilt.

BMB
Bernd

pagonoia
31.05.2011, 19:50
Ich schätze solche Persönlichkeiten, die sich über derartige Kritik an ihren Fahrzeugen lächelnd hinwegsetzen und sich sicherlich ob dieser Kommentare köstlich amüsieren.
Aber mal im Ernst, wird dieser Wagen nicht weit unter Wert angeboten?
Sicherlich sind die Verchromung und Vergoldungen Geschmacksache, aber ich denke, dass der Besitzer bei der Restaurierung nicht nur auf diese Dinge gesteigerten Wert gelegt hat.

Albert

Ulli
31.05.2011, 20:45
Hallo, Albert,

da hast du bestimmt recht. Aber die doch sehr stark am persönlichen Geschmack des (Vor-)Besitzers orientierte Art und Weise, wie das Fahrzeug gestaltet wurde, schränkt den Kreis der Neuerwerber vermutlich doch drastisch ein - trotz des in letzter Zeit enorm gestiegenen Goldpreises;). Und eine Zurückrüstung auf Original gibt es auch nicht gratis.

Mag der Benz auch bislang in den Händen eines netten und unbescholtenen Mitmenschen gewesen sein, so könnte er mit seiner Edelmetall-Aufbereitung doch zumindest prädestiniert dafür sein, künftig in genau die Hände zu gelangen, in deren Besitz er ja bereits anfangs vermutet wurde - oder er landet bei irgendeinem Scheich. Für die ist so eine Goldorgie ja normal :o . Für einen "Durchschnitts"-Käufer jedenfalls dürfte das äußere Erscheinungsbild dann doch zu stark polarisieren - von gewissen unweigerlichen Assoziationen in Bezug auf den Besitzer ganz zu schweigen .

Gruß

Ulli

Coup
01.06.2011, 08:54
Hallo!

Ich fände es wesentlich interessanter, wenn der Wagen tatsächlich in den frühen Jahren gepimpt wurde - quasi als Zeitzeugnis.

Vor Jahren wurde mal ein 3,5er-Coupé angeboten, der diverse Um- und Einbauten über sich ergehen laasen musste. Der war so "verbastelt", dass es fast schon wieder kultig war. Muss zu Hause mal schauen, ob ich noch Bilder finde.

@Urso:
Ist schon verwirrend, wenn die Schule schon 30 Jahre hinter einem liegt und man immer noch auf Oberlehrer trifft was!? ;)

Gruß Kai

ursodent
01.06.2011, 09:02
...
@Urso:
Ist schon verwirrend, wenn die Schule schon 30 Jahre hinter einem liegt und man immer noch auf Oberlehrer trifft was!? ;)
...

Beruflich muss ich mich ja bisweilen damit abfinden, aber privat hab' ich' s nun wirklich nicht unbedingt auf dem Kompass... :)

tobi70
01.06.2011, 09:24
Hallo,

ganz ehrlich? Ich finde es Klasse wenn Emotionen wegen nicht gleichem Geschmack derart hochkochen - und das bei erwachsenen Leuten.

Nehmt es halt einfach etwas lockerer demnächst - ich bleibe auch trotzdem bei der Meinung das die Pagode grauenhaft aussieht (meine Meinung).

Gruß Tobi

Dickmanitoba
01.06.2011, 15:36
Aufgrund der wachsenden Schar an 129ern unter den Pagodenfahrern sehe ich da keine mentale Geschmacksabsatzschwierigkeit. Irgend ein Goldkettchen wird sich schon finden! :o

Gruss
Dirk

mucalex
01.06.2011, 16:10
Also, ich denke, wir müssen das positiv sehen: sollte der Wagen mit dieser Individualisierung zum aufgerufenen Preis weggehen (:confused:), dann springt doch das Preislevel für Fahrzeuge in un-gepimpten Zustand locker um 20k Euro - oder? :banane:

LG, Mucalex

Coup
01.06.2011, 17:26
Hier ein paar Bilder vom Dreifünfer (habs leider nicht größer). Man beachte die 4 Außenspiegel, den Videorecorder im der Rückbank und etwas Gold ist auch dabei... :D

SFTP600
01.06.2011, 21:15
Man beachte doch auch bitte auf dem letzen Bild die Zusatzinstrumente unter'm Dachhimmel... :hammer::hammer::hammer::hammer:


@ Coup:

Bin mal gespannt was BMB zu deinem Posting sagt ;) *duck und weg*


Es grüsst ganz herzlich

Manuel

Joachim
01.06.2011, 22:07
GRUNDGÜTIGER !
Gibt es diese Perle der abendländischen Automobilbau- bzw: Pimpkultur noch zu kaufen? Einfach umwerfend.
fragt
Dolly Joachim Buster
(Angesichts der Koinzidenz heute als Dolly Buster im Forum unterwegs)

fabi
02.06.2011, 00:27
den 3,5er würde ich noch in Goldmettalic oder Perlmutweiss umlackieren.
Die 6er Kasettenbox in der Rueckbank ist der Knaller!

Klasse teil!

tobi70
03.06.2011, 09:14
Ich würde bei dem 3,5er fast vermuten der BEsitzer hat irgendwann als das Uto so gut wie nichts wert war mit dem ganzen schei... angefangen.
Mit der derzeitigen Preisentwicklung hat er wohl nicht gerechnet, bzw. es war ihm egal und jetzt hat er den Salat. Unverkäufliches Auto :confused: :verboten:

Gruß Tobi

BMB
10.06.2011, 18:09
Ich darf euch heute berichten, dass die Pagode verkauft ist.

Und zwar zu einem Preis, den ganz bestimmte andere Personen in diesem Forum für ihre eigene Pagode nie erzielen würden, auch nicht wenn sie ihre Antenne an einem anderen Platz montieren würden.

Über Preis und Käufer schweige ich.

BMB
Bernd

Pagode 230 SL
11.06.2011, 07:32
Hallo Bernd,

damit bestätigt sich in Deutschland immer wieder, dass sich für jeden Topf ein Deckel findet. Schön für den Verkäufer und wohl auch für den Käufer.

Wer es so haben will..... Es ist halt immer wieder Geschmacksache, wie das Auto aussehen soll. Und über Geschmack läßt sich nunmal nicht streiten.:verboten:

Gruss
Stephan M.

big-bolli
14.06.2011, 19:51
Hallo Robert

Alles Gute zum 50. Geburtstag:blumenstrauss: :pagode::em:
Bleib uns allen erhalten und ziere Dich nicht, bei bestimmten Themen, deinen Erfahrungsschatz freien Lauf zu geben.

Noch einen schönen Tag und eine feuchtfröhliche Feier:bierkrug:

Liebe Grüße aus Norderstedt in den Harz.

Wolfgang

Möppel
14.06.2011, 19:58
Hallo Robert,

auch von uns alles Gute zum Geburtstag. :bierkrug:Hab´einen schönen Abend.

Herzlichen Glückwunsch :blumenstrauss: von
Britta und Jan