1. Hey Gast, der Pagodenkalender 2020 kann ab sofort vorbestellt werden!

    Weitere Informationen gibt es unter https://www.pagodenkalender.de/vorbestellen

1967 - 230 SL - Automatik

Farbe[COLOR=White].........[/COLOR]DB[COLOR=White].[/COLOR]460[COLOR=White].....[/COLOR]braun Interieur[COLOR=White].....[/COLOR]beige Ausstattung: -Automatikgetriebe -Servolenkung -Hardtop[COLOR=White]...[/COLOR]beige Gebaut Dezember 1966 Erstzulassung April 1967 in New Jersey (USA) 21 Jahre in einer Hand von einer älteren Dame gefahren. 1. Besitzerwechsel Dezember 1988 innerhalb von New Jersey. 2. Besitzerwechsel mit Rückführung in die Schweiz Juni 1992 bei KM Stand 132864 KM. Bis zu seinem[COLOR=White]..................................................[/COLOR] 3.Besitzerwechsel im Oktober 1998 wurde fast der gesamte Unterboden sowie die Bremsanlage erneuert, das Fahrzeug aber nicht gefahren und angemeldet. Der 4. Besitzer fuhr in den nächsten 4 Jahren fast 15000km um es dann im März 2002 weiterzuverkaufen. Im Juni 2003 kaufte ich dann das Fahrzeug mit einigen [U]U[/U]ndichtigkeiten an Motor,Servolenkung und Automatikgetriebe. Bis Oktober 2003 brauchte ich dann um alle Undichtigkeiten zu beseitigen und eine Generalreinigung vorzunehmen. Als Belohnung bekam meine Pagode dann das ach so begehrte H-Kennzeichen ohne irgend welche Mängel. Nachdem ich dann so ca.1000km gefahren bin und mit einigen Leuten gesprochen habe, packte mich dann die Angst um meinen Motor (keine Belege was während seinen rund 150000km an im gemacht wurde). Also Anfang November Motor raus. Überarbeiten lassen (neue Kolbenring, neue Ventilsitze, Steuerkette usw). Bei der Gelegenheit wurde der Motorraum vom Dreck der letzten 36 Jahre gereinigt und wieder im Original Farbton lackiert. Im April 2004 war dann wieder alles an Ort und Stelle und ich konnte die ersten KM fahren. Bis Oktober 2004 sind wir dann so rund 3000km ohne Probleme gefahren. Bei den verschiedenen Treffen wo immer wieder schöne Pagoden zu bewundern waren, wurde dann der Spaß ``an noch schöner´´ geweckt. Also es war wieder mal Oktober, Auto zerlegen, Lack runter, Crom zum Verchromer und und und. Seit Ende Mai ist wieder alles zusammen. Schaun wir mal. Der nächste Oktober kommt bestimmt

d.Hahn, 19. August 2017
Engelchen2018 gefällt das.
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.