1983 - automatic - 280TE

mein zweiter liebling ist einer der wenigen überlebenden der 123er kombi-baureihe. als drittserienexemplar wirkt er noch relativ modern und hat bereits so wichtige features wie ABS und klimaautomatic. der wagen war seiner zeit eindeutig voraus.... weiterhin ist er ein vertreter der topmotorisierung, was beim durchschnittlichen verkehrsteilnehmer häufig und gerne zu verwirrung führt, wenn 'so '[I]ne alte möhre[/I]' den gemittelten neuwagen mal stehen lässt. aktuell habe ich wieder das 240TD schild auf dem deckel, das irritierte in anbetracht von 113 PS differenz viele leute doch sehr :) seit der ummeldung hat er ein 'neutrales' kennzeichen, H-TE 2800 ist geschichte... dazu ist er noch ein "[I]werksvollausstatter[/I]", was in der 123er szene fast noch wichtiger ist, als der tadellose zustand. der neuwagenkäufer hat seinerzeit ebensoviel für extras gezahlt, wie ein nagelneuer 190er gekostet hätte - rund 22 t DM. damit war 'meiner' mit knapp 64 t DM neupreis erheblich teurer als eine S-klasse, was auch deutlich macht, warum kombis in topmotorisierung und -ausstattung so selten sind.

0
1K
0
0
07 Juni 2018
0
1K
0
0
07 Juni 2018
0
1K
0
0
07 Juni 2018
0
428
0
0
19 Aug. 2017
0
377
0
0
19 Aug. 2017
0
376
0
0
19 Aug. 2017
0
390
0
0
19 Aug. 2017
0
391
0
0
19 Aug. 2017
Tobi, 19. August 2017
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.