2013 DEUVET Spende

Dieses Thema im Forum "die Mercedes Benz „Pagode“" wurde erstellt von BMB, 6. November 2013.

  1. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Das Jahresende nähert sich mit Riesenschritten.
    Es ist wieder Zeit etwas Gutes zu tun - für sich selbst und für die Gemeinschaft der Besitzer und Fahrer von Oldtimern.

    Wie ihr wisst, bin ich nach wie vor ein leidenschaftlicher Verfechter des DEUVET, weil dieser - als einzige offiziell beim Bundestag akkreditierte Interessenvertretung - unsere Interessen kompromisslos und ohne Rücksichtnahme auf andere Klientel vertritt.

    Leider (oder zum Glück) gab es in diesem Jahr wenig Gelegenheit für den DEUVET sich zu öffentlich zu äußern bzw. zu profilieren.
    Das lag zum einen daran, dass der bisherige, langjährige Präsident Maik Hirschfeld im April sich aus gesundheitlichen Gründen leider nicht wieder Wahl gestellt hat und zum anderen aber auch daran, dass es seitens der Politiker zum Glück keine Bestrebungen gab unsere Oldies in ihrer Bewegungsfreiheit einzuschränken.

    Aber es gilt trotzdem wachsam zu sein und schon im Vorfeld tätig zu werden. Wenn die Verordnung oder das Gesetzt erst mal gemacht ist, dann ist es meistens zu spät.

    Auch ist der DEUVET auf der EU Ebene aktiv, denn mittlerweile ist das, was von den EU-Kommissaren auf uns zukommen kann, schon deutlich gefährlicher für unser Hobby, als das, was unser deutsches Parlament so ausbrütet.

    Ich denke dabei zum Beispiel an die immer größer werdende Lust der EU Politiker, sogenannte Fahrassistenzsysteme für Neufahrzeuge zur Pflicht werden zu lassen.
    Dies mag für uns zunächst nichts bedrohliches sein, aber wenn man konsequent zu Ende denkt, kann dabei als Ergebnis nur herauskommen, dass alle Fahrzeuge, die nicht nachrüstfähig sind stillzulegen, oder mindestens von bestimmten Strassen zu verbannen, da sie dort nur als Verkehrshindernis gelten.

    Gerade wir, die hier im Forum vertretenen Pagodenfahrer, haben in den letzten Jahren immer wieder deutlich gemacht, dass man den DEUVET - entweder als Mitglied – oder mit einer Spende unterstützen muss, um zu zeigen, dass wir sehr wohl wissen, wer sich für unsere Interessen in Berlin und Brüssel stark macht.

    Im letzen Jahr haben wir es geschafft insgesamt EUR 1.600,00 zusammenzubringen. Das war ein super, super schönes Ergebnis. Wie wäre es, wenn wir auch dieses Jahr wieder in diese Richtung marschieren könnten?


    Auch die Betreiber dieses Forums Detlef und Dominik Hahn stehen voll hinter dieser jährlichen Spendenaktion und deshalb folgende Preise ausgelobt:


    1.) Der Spender mit der höchsten Einzelspende erhält einen Gutschein des Heider Verlages, Bergisch Gladbach für ein Exemplar des Buches „geliebtes Blech“ von Alfred Noell.
    (Siehe Anhang)
    Herzblut-Geschichten rund um den Oldtimer.
    Dieses Buch erscheint erst im November, ist also eine absolute Neuerscheinung.

    2.) Jeder Spender, der 100 Euro oder mehr spendet erhält einen der beliebten und limitierten Pagodenkalender 2014.



    Und aus meiner Privatschatulle lege ich noch einen Preis dazu:


    3.) Jeder, der mindestens 150,00 Euro spendet erhält von mir „on top“ einen der seltenen Pagodenschlüsselanhänger (siehe Anhang) per Post frei Haus.


    Wer es also clever anstellt, könnte alle drei Preise bekommen, wenn er die o.g. Bedingungen erfüllt.


    Mit diesen „leckeren“ Anreizen fällt es euch ganz bestimmt leichter und wir schaffen es in diesem Jahr deutlich über 1.600,00 Euro zu kommen.

    Wer die Arbeit des DEUVET unterstützen möchte, oder nur seinen Dank ausdrücken möchte, kann auch dieses Jahr wieder spenden:

    Eine kurze PN oder E-Mail (bernd(ät)meyer-brockel.com) - also an mich - und er erhält meine Bankverbindung zur Überweisung. Übrigens, es ist die gleiche Bankverbindung wie im letzten Jahr, bzw. den Jahren davor. Diese kann gerne auch weiterhin benutzt werden.

    Selbstverständlich wird jeweils zwischendrin und am Ende der Aktion (Mitte Dezember) wieder öffentlich Rechenschaft über die Höhe der gespendeten Gelder, wie auch über die Weiterleitung des Geldes an den DEUVET abgelegt.


    Eine gute und zusätzliche Alternative wäre es, Mitglied im DEUVET zu werden. Einzelmitgliedschaften sind zwar leider nicht möglich, aber es gibt folgende Möglichkeit:

    Unser Oldtimerstammtisch „Pagodenfreunde Rhein-Main“ ist Vollmitglied beim DEUVET.
    Die Mitgliedschaft zu unserem Oldtimerstammtisch ist kostenlos. Jedes Mitglied unseres Stammtisches kann jedoch Mitglied beim DEUVET werden (kostet ab 1.1.2014 nur 7,00 Euro im Jahr). Jedes Mitglied erhält eine Mitgliedskarte - die DEUVET-Bonus Card - und alle Vorteile, die sich aus der DEUVET-Mitgliedschaft ergeben.

    Wer näheres hierzu wissen möchte, sendet mir eine E-Mail und erhält dann alle Infos.

    Also es liegt an Euch, macht den DEUVET stark und ihr macht Euch selbst stark.
    Bernd
    BMB

    P.S.: Bitte fangt in diesem Thread keine Diskussion zum Thema DEUVET an. Das wäre nicht schön und würde der Sache nicht dienen. Wer spenden möchte, der spendet. Wer diskutieren möchte, der eröffnet dazu einen neuen Thread und diskutiert. Ich stelle mich dort gerne.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2013
  2. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Immer daran denken...

    ...jeder, der 100 Euro oder mehr spendet erhält per Post frei Haus :banane:

    1 x Pagodenkalender 2014 von pagodentreff.de

    Vorschau auf den Kalender siehe hier:

    http://pagodenkalender.de/

    Also, auf geht's.

    BMB
    Bernd
     
  3. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Die ersten...

    ...200 Euro sind erreicht.

    Weiter so...Danke

    BMB
    Bernd
     
  4. Rolf-Dieter

    Rolf-Dieter Aktives Mitglied

    348
    23. Juli 2013
    Anfrage aus Kanada

    Hallo Bernd,

    Ich möchte gerne anfragen ob es whol mögkich sein würde mehrere Pagodenschlüsselanhänger von Ihnen zu kaufen? Wenn das möglich ist würde ich auf Dem Pagode Forum w113.org anfragen wie viele Mitglieder eins kaufen möchten. Wenn das nicht klappen würde oder nicht geht kann ich dann (1) einen Pagodenschlüsselanhänger von Ihnen kaufen?

    Danke im Voraus
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2013
  5. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Nein, die Schlüsselanhänger gibt es nicht mehr zu kaufen.

    Jedenfalls nicht bei mir.

    Tut mir leid, aber wie gesagt, mit 150,00 Euro für den DEUVET bist Du mit einem Pagodenkalender 2014 und einem Schlüsselanhänger dabei.

    Obwohl dabei die Hälfte der Spende schon fürs Porto draufgeht.

    BMB
    Bernd
     
  6. Rolf-Dieter

    Rolf-Dieter Aktives Mitglied

    348
    23. Juli 2013
    Danke Bernd für Ihre Antwort.

    Zu schade Das man kein Schlüsselanhänger kaufen kann die sind ja zu schön. Ich hatte gern einen gekauft. Den Pagode Kalender hab ich schon bestellt und die Gebühr für den Versand nach Kanada für Den Pagode Kalender kostet nur 10 EUR.

    Hab mir Heute meine eigne bestellt koatet nur 3,17 EUR mit Versand 9 EUR nicht so schön wie Eures jedoch es geht :)

    Vielecht finde ich was schöneres auf meinem nächsten Besuch in Deutschland.

    :pagode:
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2013
  7. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Sehr schön für Dich, freut mich.

    Damit können wir ja wieder zum Thema DEUVET zurückkommen.

    Wer spenden möchte, Kontonummer gibt es bei mir.

    Entweder PN oder E-Mail an mich bernd (ät) meyer-brockel.com

    BMB
    Bernd
     
  8. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Der erste Kalender geht an:

    Papafoxtrott = Ferdl = Spende von EUR 100,00

    Danke Ferdl für Deine erneute Spende.

    BMB
    Bernd
     
  9. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Der 2. Pagodenkalender geht an:

    pagonoia = Hans = Spende EUR 103,00

    Deshalb auch in diesem Jahr - vielen Dank an Hans für seine großzügige Spende.

    BMB
    Bernd
     
  10. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Zwischenstand...

    ...700,00 Euro sind in den letzten Tagen zusammen gekommen.

    BMB
    Bernd
     
  11. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Zwischenstand...

    ... fast 900,00 Euro haben sich bereits eingefunden.

    Danke
    BMB
    Bernd
     
  12. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Der 3. Kalender...wird gespendet

    Der 3. Kalender und ein Pagodenschlüsselanhänger geht an:

    MartinK = Martin = Spende EUR 155,00


    Martin hat selbst schon 2 Kalender bei den Hähnen bestellt und bezahlt(!!!).
    Er möchte deshalb, dass sein Kalender bei den Hähnen verbleibt und von diesen beliebig für eine gute Sache verwendet werden kann.

    Insofern gebührt im doppelter Dank - einmal für die außergewöhnliche Höhe der Spende und zum anderen für die Kalenderspende.

    BMB
    Bernd
     
  13. MartinK

    MartinK schraubt hemdsärmelig

    19. Mai 2012
    Schlüsselanhänger

    Servus. Ich habe einen neuen Schlüsselanhänger für die kommende Saison. Toll, gell? Danke Bernd.
     
  14. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    1.000,00 Euro sind überschritten...

    ... jetzt kommt der Endspurt.

    Wer möchte den nächsten Kalender?

    Nur noch 17 Tage Zeit...dann geht die Aktion zu Ende.

    BMB
    Bernd
     
  15. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    1.100 Euro sind erreicht...

    ...jetzt aber los - nur noch 13 Tage, dann ist Schluss.

    Wer möchte den DEUVET unterstützen??

    Bankkonto - wie letztes Jahr.
    Wer's nicht mehr weiß, mail (Bernd ät Meyer-brockel.com) oder PN an mich, Bankverbindung kommt dann sofort.

    BMB
    Bernd

    Hallo Christian, hallo Hannes, hallo Wischi - dieses Jahr nicht dabei?
     
  16. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    1.200,00 Euro sind erreicht...

    ... dieses Jahr macht ihr das aber spannend.

    Noch 8 Tage bis zum 23.12., dann mach ich den Sack zu, zumindest was die Auslobung des Schlüsselanhängers und der Kalender angeht.

    BMB
    Bernd
     
  17. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    1.300 Euro sind überschritten...

    ... weiter so.

    BMB
    Bernd
     
  18. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Und noch ein Kalender...

    ...der 4. Kalender geht an:

    ekkelupus = Ekke = Spende EUR 50,00

    BMB
    Bernd
     
  19. Rolf-Dieter

    Rolf-Dieter Aktives Mitglied

    348
    23. Juli 2013
    Hallo Bernd, Hoffe das gesetzte Ziel wurde erreicht?

    Guten Rutch ins Neue Jahr!
     
  20. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Spendenaktion mit 1.400,00 Euro abgeschlossen

    Nein, der Spendenbetrag vom letzten Jahr wurde nicht erreicht.

    Ich konnte am 28.12.2013

    insgesamt EUR 1.400,00 an den DEUVET überweisen.

    Die Belege hierzu folgen Anfang nächster Woche.

    Insgesamt war die „Spendenfreudigkeit“ in diesem Jahr deutlich niedriger, als im letzten Jahr.

    So konnten wir den Betrag von EUR 1.400,00 auch nur erreichen, weil wir in diesem Jahr einen „Großspender“ in den Reihen der Pagodenfreunde Rhein-Main hatten.
    Dieser hat EUR 200,00 gespendet, verbunden mit der Auflage anonym zu bleiben und nicht an den „Dankeschön-Belohnungen“ teilzunehmen.

    Ich werde am Montag den „Gewinner“ des Gutscheins für das Buch „Geliebtes Blech“ hier bekannt geben.
    Auch werde ich dann die Liste der Spender(pseudonyme) hier als PDF Datei hinterlegen.

    Bis dahin noch ein schönes Wochenende und allen Spendern ein ganz, ganz großes Dankeschön.

    BMB
    Bernd
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.