230 SL in weiß aus Bochum / Recklinghausen

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Udo, 16. November 2021.

  1. Udo

    Udo Aktives Mitglied

    29
    2. März 2008
    hallo liebe Forumsmittglieder,
    ich suche zur Vervollständigung meiner Historie Vorbesitzer meines 230SL. Dieser ist u.a. von 1968-1975 in Recklinghausen und von 1975-1987 in Bochum zugelassen gewesen. Vielleicht hat ja sogar einer von euch diesen Wagen gefahren oder kann mir einen Tipp geben wer zu diesem Zeitpunkt dort ein solches Fahrzeug besaß.
    Bin für jeden Hinweis dankbar.

    Liebe Grüße Udo
     
  2. 230sl64

    230sl64 Aktives Mitglied

    361
    29. März 2008
    Hallo Udo,
    hast Du vielleicht einen Namen oder eine Adresse oder den Namen des Bochumer Stadtteils, wo der Wagen zugelassen war?
    Ich erinnere mich an einen weißen 230 SL in der zweiten Hälfte der 70er Jahre, den der deutlich jüngere Nachbarsjunge fuhr
    und ich nur einen roten 1303 Käfer - allerdings mit Porsche Salzburg Fahrwerk.
    LG Norbert
     
  3. Udo

    Udo Aktives Mitglied

    29
    2. März 2008
    hallo Norbert, einen Namen habe ich leider nicht.... auch der Stadtteil ist mir unbekannt. Was ich allerdings habe sind die amtl. Kennzeichen auf die das Fahrzeug damals zugelassen war...vielleicht hast du da ja noch leichte Erinnerungen dran :)
     
  4. 230sl64

    230sl64 Aktives Mitglied

    361
    29. März 2008
    Hallo Udo,
    eine Erinnerung zum Kennzeichen habe ich leider nicht. Da es in den 60er und 70er und auch noch Anfang der 80er Jahre m.W. keine Möglichkeit gab, ein Wunschkennzeichen zu wählen, könnte ich, wenn es trotzdem möglich gewesen wäre, Dir mit den Buchstaben HS ggfls. weiterhelfen?
    VG Norbert
     
  5. DocKlaus

    DocKlaus Aktives Mitglied

    254
    9. Juli 2016

    Hallo Norbert,

    bist Du Dir da sicher? Nach meiner Erinnerung hatte mein alter Herr bereits für seinen ersten lang ersehnten und ersparten Mercedes Anfang der 70er Jahre ein individuelles Kennzeichen. Könnte aber natürlich auch das Ergebnis seines Charmes am Schalter der Zulassungsstelle gewesen sein :blumenstrauss: .

    Gruß aus dem Ruhrpott
    Klaus
     
  6. 230sl64

    230sl64 Aktives Mitglied

    361
    29. März 2008
    Hallo Klaus,
    ich habe mir in der Bochumer Zulassungsstelle weder 1968 noch 1974 und auch 1981 ein Wunschnummernschild auswählen können, die Kennzeichen wurden mir alle vorgegeben.
    PS: Hätte vielleicht damals beim Bundesverfassungsgericht den Eingriff in meine Grundfreiheitsrechte beklagen sollen!
    VG
    Norbert
     
  7. Udo

    Udo Aktives Mitglied

    29
    2. März 2008
    hallo Norbert,
    das Fahrzeug lief wohl 3 Jahre mit dem Kennzeichen BO-HN xxx
    das es m.W. nach in den 80er wirklich noch keine Wunschkennzeichen gab, schließe ich es aus, dass HN hier Inizialen sein können
    Udo
     
  8. HubertusR

    HubertusR Aktives Mitglied

    46
    10. November 2014
    Hallo Udo,

    zur Historie Deines 230 SL in Bochum kann ich leider nichts beitragen.

    In meinem Heimatlandkreis Arnsberg, Kennzeichenkürzel AR, gab es aber in den frühen 70er Jahren bereits Wunschkennzeichen. Meine älteren Geschwister hatten alle ihre Initialen an ihren Autos. Als ich dann 1975 Führerschein und Auto besaß, gab es leider ausschließlich das unsägliche MES-A xxxx. Aus MES wurde dann einige Jahre später HSK und ab da konnte man etwas abweichen und auf die vorher für die Altkreise Meschede und Brilon reservierten Nummernkreise zugreifen. Leider wurde das AR nie wieder reaktiviert, wie das ja in vielen andern Landkreisen gemacht wurde. Sonst hätte ich die Möglichkeit, meinen 230 SL wieder mit dem Erstkennzeichen von 1965 zuzulassen, was ich natürlich gern machen würde.

    An meinem heutigen Wohnort hat man sich vor einigen Jahren entschieden, das 1975 abgeschaffte WIZ wieder auszugeben. Und das wird ausgiebig genutzt.

    Viele Grüße aus WIZ
    Hubertus
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
  2. Pagodenkalender 2022 - Jetzt vorbestellen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/vorbestellen