230SL einer der Ersten

Dieses Thema im Forum "der Stammtisch" wurde erstellt von ZwoachtzigSL, 18. Februar 2005.

  1. ZwoachtzigSL

    ZwoachtzigSL deaktiviert

    5. September 2004

    Anhänge:

  2. malamute

    malamute Guest

    ... übrigens mit lackierten Sommerlüftungen - ganz orischinool!

    :) malamute
     
  3. Goede

    Goede Aktives Mitglied

    464
    7. Dezember 2004
  4. malamute

    malamute Guest

    ... tja, schade, daß bei dem Preis so ein paar Kleinigkeiten nicht so schön sind, wie z.B. Ventildeckel mit Bajonettverschluß (280er Motor?), Raddeckel unlackiert, Sommerbelüftungen entlackt, Zigarrenanzünder und Gebläseknopf vom 280er.... - was man halt auf Anhieb auf den kleinen Bildchen so erkennen kann....


    ;) malamute
     
  5. TomVmax

    TomVmax Aktives Mitglied

    369
    8. März 2004
    Preisverfall

    Hallo,
    das Frzg. wird bereits seit über 2 Jahren angeboten. Damals anfänglich noch für 50.000.- Euronen! Wenn man jetzt nochmal 2 Jahre wartet dürfte der Preis in die richtige Richtung gehen.:D
    Gruß
    Thomas
     
  6. friese

    friese Aktives Mitglied

    806
    11. Januar 2004
    original Knöpfe

    Du hast die original Radio Knöpfe vergessen, die Kleinen,
    wer hat die denn noch drin? :D ich ja, aber leider den falschen Gebläseschalter. :(

    @ Ulli und Detlef Hahn - habt Ihr auch nicht gesehen :rolleyes:

    Gruß friese :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2005
  7. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Suchbild - finden sie die versteckten Fehler!

    das Armaturenbrett scheint der Aufpolsterung und vorderen Rundung nach auch vom 280 SL zu sein... Außerdem dürfte die ja fast am gleichen Tag vom Band gelaufen sein wie der Wagen von unserem "Pagodenschrauber" Chris.

    Gruß

    Ulli
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2005
  8. Pagodenschrauber

    Pagodenschrauber lebt schon fast hier

    14. Mai 2004
    Ja Ulli,

    mir hüpft das Herz ein wenig. Ein Auto, das sicher am gleichen Tag wie mein Auto geboren wurde! Mensch! Die beiden müssten sich doch aus Sindelfingen her noch kennen, haben sicher auch auf dem Auswanderer-Schiff in die Staaten nebeneinander auf dem gleichen Deck gestanden... Was für Gedanken.

    Und jetzt sehe ich tatsächlich zum ersten Mal, wie die lackierten Sommerlüftungen wirken. Sehr schön, wird bei meinem auch wieder so gemacht.

    Und was bei diesem Fahrzeug interessanterweise genauso ist, wie bei meinem, als ich ihn in die Finger bekam: Es fehlen die Schutzgitter hinter der Frontmaske und alles dahinter an sichtbarem Blech wurde schwarz gemacht. Heute morgen habe ich übrigens, weil der Motor gerade ausgebaut ist, diese Teile des Motorraums wieder in den Originalzustand gebracht. In 4-6 Wochen wird er wieder fahrbereit sein, ich freue mich schon, auch darauf, mal bei einem Pagodentreff-Meeting dabei zu sein.


    Beste Grüße

    Chris, der sich momentan beim basteln wieder so richtig wohl fühlt
     
  9. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo, Chris,

    das könnte man doch vielleicht mal in Deiner Nähe in Ostwestfalen machen. Ihr habt doch bestimmt schöne Straßen, oder? Sitzen eigentlich noch mehr aus dem Forum in deiner Gegend?

    Gruß

    Ulli, der ungeduldig auf die ersten schönen Tage wartet und bis dahin am liebsten schon mal im Keller sein Hardtop zerlegen würde, wenn seine Frau dort nicht gerade einen Igel überwintern lassen würde...
     
  10. Pagodenschrauber

    Pagodenschrauber lebt schon fast hier

    14. Mai 2004
    Ja, sehr gerne!

    Habe einige Touren hier im Weserbergland auf Lager. Die kennt bestiimmt kein Auswärtiger. Alleen, Kurven, Hügel... Hoffentlich hört der Schnee bald auf.

    Gruss Chris
     
  11. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Supeeeeeeeeerrrrr,

    sollten wir ab dem Frühjahr und passendem Sonnenschein unbedingt ins Auge fassen! Finden sich bestimmt noch ein paar Andere, die mitmachen!

    Gruß

    Ulli
     
  12. Goede

    Goede Aktives Mitglied

    464
    7. Dezember 2004
    UUUuuuäääähhhhhh....:eek:.....ich will auch!


    Wartet noch ein bischen, dann bin ich mit meinem Baby auch so weit und komme mit! :p

    Noch mitten in der Restaurierung steckenende Grüße, seit heute aber mit in original Farbe lackiertem Umterboden! :D:p:)
    Goede
     
  13. 280slpagode

    280slpagode Aktives Mitglied

    163
    3. August 2004
    Hallo,


    was sind denn lackierte oder entlackte Sommerfüftungen, wo sitzen die, und welche Farbe haben die denn original???
     
  14. ZwoachtzigSL

    ZwoachtzigSL deaktiviert

    5. September 2004
    Der Frage von Pagode280SL schliesse ich mich an.

    Da der Thread ja mal wieder etwas in fremde Themen abgerutscht ist, nehme ich an, die meinen Seitenverkleidungen von ihren 2-rädrigen Boliden, oder...????
     
  15. Sternie

    Sternie ausgewandert

    193
    24. August 2004
    Sommerbelüftung

    Die Sommerbelüftung befindet sich rechts und links aussen am Armaturenbrett (mit jeweils einer Chromrosette).

    Die offizielle Bezeichnung lautet: Abdeckplatte und die Teilenummer war seinerzeit beim 230 SL für links 1136800111 und 1136800211 für rechts. Beide Teile sind heute nicht mehr lieferbar.

    Auf jeden Fall waren diese Abdeckplatten bei den ersten Fahrzeugen in Wagenfarbe (Farbe des Armaturenbretts) lackiert. Das kann daraus gefolgert werden, weil in der Originalersatzteilliste für den 230 SL (No. 10062), welche mit Stand Juli 1963 gedruckt wurde, bei den Teilenummern folgender Vermerk angebracht war:

    „bei Bestellung Farbe und Fgst.Nr. angeben.“



    Leider habe ich keine Informationen darüber, ab wann die Abdeckplatte in der verchromten Ausführung geliefert wurde.
    Es grüßt Sternie
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2005
  16. Pagodenschrauber

    Pagodenschrauber lebt schon fast hier

    14. Mai 2004
    Schaut mal weiter oben im Thread. Da stehen Links. Mal öffnen, einige der Bilder zeigen bei einer roten Pagode wunderschön die teillackierten Chromabdeckungen der Sommerbelüftung links und rechts im Armaturenbrett.

    Leider ist in der Literatur nirgends vermerkt, bis zu welcher Fahrgestellnummer diese teillackierten Teile verbaut worden sind.

    Gruss Chris
     
  17. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    hier mal ´ne Nahaufnahme.

    Gruß

    Ulli
     

    Anhänge:

  18. Uwe 230SL- 63

    Uwe 230SL- 63 Mitglied

    14
    8. Mai 2004
    W113 230SL lackierte Sommerlüftungen

    Hallo Sternie,
    Du hast doch aufgrund Deines Fachwissens, eine Idee wie man dieses rauskriegen könnte. (Danke Dir, für Info`s)
    Würde gerne meine 1963 Pagode wieder 100% original herrichten. :)
    Danke Dir, für Deine Info`s
    Gruß Uwe 230SL- 63 :)
     
  19. Sternie

    Sternie ausgewandert

    193
    24. August 2004
    Sommerbelüftung lackiert

    So spontan fällt mir da eigentlich nur das Classic Center ein. Dort müssten Aufzeichnungen vorhanden sein, von wann bis wann die Abdeckplatten lackiert waren. Kontakt: Tel. 0711-17-84040, Fax 0711-17-83456.
    Wenn das nicht weiter hilft, geht es wohl nur über eine Abfrage, so nach dem Motto: Bei wem sind die Abdeckplatten lackiert und welche Fg.- No.
    meint Sternie
     
  20. Goede

    Goede Aktives Mitglied

    464
    7. Dezember 2004
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.