230SL - Wasserpumpe - Öl wechseln

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von Axel G., 22. November 2014.

  1. Axel G.

    Axel G. Aktives Mitglied

    576
    14. Juli 2004
    Hallo Zusammen
    Ich möchte an der Wasserpumpe das Öl wechseln
    Es kommt SAE 90 rein
    Wie bekomme ich das alte Öl vollständig raus ?
    Gibt es eine Kennzeichnung /Markierung an der man den Ölstand erkennt ?
    Danke für eure Tipps
     
  2. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    230SL WP gibt es auch Wartungsfrei! Bitte beachten

    [FONT=&quot]Wasserpumpe: 10,8 cc Liter Hypoid-Öl (Achtung! nur wenn nicht warungsfrei!)[/FONT]

    [FONT=&quot]Achtung! WP mit kleiner Öffnung oben ist Wartungsfrei, hier KEIN Öl einfüllen[/FONT]
    [FONT=&quot]WP die nicht wartungsfrei ist, hat einen Verschluß über der Öleinfüllöffnung.[/FONT]


    [FONT=&quot]Rate mal woher ich das weiß? :eek: Ich hatte die Wartungsfreie immer schön geölt,
    ein passendes Loch war ja vorhanden. Nach drei -vier Jahren war sie dann undicht.

    [/FONT]
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2015
  3. Axel G.

    Axel G. Aktives Mitglied

    576
    14. Juli 2004
    Wasserpumpe mit Wartung

    Hallo Norbert
    Bei mir die eine Wasserpumpe mit Verschluss verbaut
    Wird nach Abschrauben des Verschlusses hier das neue Öl eingefüllt ?
    Wie bekomme ich das alte Öl aus der Pumpe ?
     
  4. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Wasserpumpe mit Wartung

    Hallo Axel,
    das Öl nur nachfüllen, da wird nix weggenommen. Vermutlich wird sich das beim Schmieren der Welle im laufe der Zeit verflüchtigen.
    Sonst müsste man ja nicht nachfüllen.
    .

     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2014
  5. Axel G.

    Axel G. Aktives Mitglied

    576
    14. Juli 2004
    Wasserpumpe mit Wartung

    Hallo Zusammen.
    Ich habe gerade Öl (SAE90) in die Wasserpumpe nachgefüllt.
    Arbeitsschritte:
    Oben auf der Pumpe ist eine Schraube (SW14) mit einer Entlüftungsbohrung an der Seite
    Die Entlüftungsbohrung sieht man aber erst wenn man die Schraube rausgedreht hat.
    Gelöst habe ich die Schraube mit einem Ringschlüssel
    Auf der linken Seite der Pumpe befindet sich eine Schraube SW12
    Diese habe ich ebenfalls rausgedreht, hier kommt man gut mit einer kleinen Knarre mit kurzer Verlängerung dran.
    In die obere Bohrung habe ich dann mit einer Spritze mit aufgestecktem Schlauch, 10cc Öl nachgefüllt
    Auf der linken Seite trat dabei aus der Bohrung kein Öl aus, womit ich eigentlich gerechnet habe
    Beide Schrauben wieder rein gedreht und fertig wars
     
  6. Axel G.

    Axel G. Aktives Mitglied

    576
    14. Juli 2004
    Wasserpumpe mit Wartung / ohne Wartung

    Hallo Schrauberfreunde.
    Die Wasserpumpe mit Wartung ist nicht mehr lieferbar.
    Stellt aber insofern kein großes Problem dar, die passende Wasserpumpe ohne Wartung bieten Niemöller und SlLS zum Jubelpreis von ca. 60 € an.
    Was eine Pumpe mit Wartung kosten würde weiß ich nicht.
    Sollte also die Pumpe mit Wartung mal den Geist aufgeben, ist die Wartungsfreie eine kostengünstige Alternative.
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.