280 sl 3.5

Dieses Thema im Forum "die Mercedes Benz „Pagode“" wurde erstellt von GEB, 11. Oktober 2010.

  1. GEB

    GEB Neues Mitglied

    1
    8. August 2010
    Es soll vom Werk 10 Stück Original 280 SL 3.5 gegeben haben.
    Weiss jemand etwas darüber?

    Ich meine nicht den 6.3 Umbau oder den Umbau von Hatch:

    Hatch & Sons Automotive, LLC.
     
  2. M127II

    M127II M127II

    21. April 2007
    280 sl/8 2.8

    Hallo Great Britain,

    nein, :luegner:
    einen 280 SL/8 mit M116/M117 Achtzylinder (der dann natürlich ein /9 und kein /8 sein kann) hat es werksseitig nicht mehr gegeben, auch nicht 10 Exemplare. Zu der Zeit waren die Planungen hin zum W107er schon zu weit.
    Die wenigen 113er, die davon in der Welt mit 350er, 450er und 500er Motor herumfahren, wurden alle nachträglich in Eigenregie umgebaut.:blumenstrauss:

    Im "Engelen" ist davon nichts beschrieben. Da dort aber die kuriosesten Umbauten (W127 = 190 SL 2.2E, W126 = 190 SL 1.9E) beschrieben sind ist es recht unwahrscheinlich, dass dennoch welche existieren. Ich kenne zurzeit keinen, der das sinnvollerweise "belegen" könnte.
    Alles nachträgliche Umbauten, wie Hatch ja auch selbst zugibt.:hund:

    Gruß,
    Achim
    (W113 2.3E)
     
  3. 280er

    280er Aktives Mitglied

    405
    30. Oktober 2004
    ....dennoch................

    ..........ein interessanter Umbau!
    Alle Teile bis auf die Motorhalter zeitgenössisch von MB, mit'm H-Kennzeichen dürfte es dann auch keine Probleme geben(siehe Tread über dei 6.3 Pagode + Luftfederung, Bj.2009)....auch mit dem wesentlich besseren M110 statt M130müsste es auch gut gehen, hab ich schon mal gesehen.
    Sollte mein M130 mal den Geist aufgeben werde ich evtl.in so einen Umbau investieren als in irgend eine sündhaft teuere Motorüberholung oder gar Überholungs-Fiasko.......:sparschwein:

    gruss
    roman
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
  2. Pagodenkalender 2022 - Jetzt vorbestellen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/vorbestellen