3. Sitz / Notsitz / Quersitz nachrüsten?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines - Innenraum, Pflege und Wartung" wurde erstellt von HenryF, 26. August 2011.

  1. HenryF

    HenryF Neues Mitglied

    1
    25. August 2011
    Hallo zusammen,

    bin neuer stolzer Besitzer eines 1970 280SL. Nun las ich in einem alten Bericht, dass man einen 3. Notsitz/Quersitz für DM200 damals in der Optionsliste bestellen konnte. Weiss jemand, ob man den nachrüsten kann? Meine Kids fänden das natürlich toll! Danke für etwaige Ideen und leads.

    Gruss, Henry
     
  2. Durango2k

    Durango2k Aktives Mitglied

    589
    28. Dezember 2008
    a) ebay: Kaufen: Rechne 500 euro für 3 Holzteile und an sich ne kleine Fussbank und 3 Teppichteile

    b) Anleitung im Forum anfordern :), und bauen (lassen) vom Schreiner. Not easy ! Ich brauchte dann am Ende zusätzlich zur Anleitung noch ein Muster, um es hinzubekommen.

    c) es ist lebensgefährlich, dort kleine Menschen zu befördern. Die fliegen raus, wenn's denn knallt. Gurt dort geht nicht, würde sowieso im Genickbruch enden...


    Carsten
     
  3. majus

    majus mag 60er Jahre Mercedes

    986
    22. Mai 2005
    d) es ist ausgesproch spaßig, dahinten mitzufahren.

    Zumindest, wenn man der Freundin glaubt, die ich neulich auf dem Notsitz nach Hause gefahren habe. Die war richtig begeistert.Aber Du hast schon Recht, das ist ein Schleudersitz. Aber schön! :)

    Grüße
    Marius
     
  4. tobi70

    tobi70 Aktives Mitglied

    762
    12. Mai 2010
    Schließe mich an. macht wirklich richitg Spaß dort mitzufahren. Vor allem durch die Innenstadt. Man wird doch etwas komisch angeschaut.
    Bzgl. Gurt - ich habe bei meinem dritten Sitz einen Gurt weiß aber auswendig nicht wie und wo er befestigt ist. Ich mach bei Gelegenheit Bilder davon.

    Gruß Tobi
     
  5. Durango2k

    Durango2k Aktives Mitglied

    589
    28. Dezember 2008
    Hey,

    GURTFOTOS fände ich gut, denn das fehlt mir noch...

    Carsten
     
  6. buschgo

    buschgo Aktives Mitglied

    479
    11. November 2007
    Unterlagen?

    Hallo,

    hat hier jemand Unterlagen/Zeichnungen zu den "Brettern"?
    Und wie bekommt man das eingetragen?
    In meinen Papieren sind nur 2 Sitzplätze :-(

    Gruß Götz
     
  7. Memmo

    Memmo Memmo

    22. Mai 2008
    Notsitz

    Moin Götz,

    ich habe einen originalen Notsitz, wenn ich mal Zeit habe, werde ich den auch Nachfertigen.

    Anbei ein Fahrzeugschein für den Eintrag, habe ich mal aus dem Forum erhalten.

    Grüße
    Memmo
     

    Anhänge:

  8. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
  9. buschgo

    buschgo Aktives Mitglied

    479
    11. November 2007
    Hallo,

    @Memmo, besten Dank. Aber die Hängerkupplung bleibt weg ;-)

    @Detlef, auch besten Dank, ABER, hat Carsten (Durango2k) irgend wann seinen Notsitz ins Auto bekommen? Ist Dir bekannt, worin das Problem bestand?

    @Carsten (Durango2K) wenn Du das liest, würde bestimmt einige hier noch interessieren, wie dieses Projekt bei Dir ausgegangen ist. Woran lag es?

    Gruß Götz
     
  10. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo Götz,

    ich weiss das Carsten mit dem Bau des Notsitzes Probleme
    hatte. Die kann ich aber leider nicht nachvollziehen.
    Ich habe aber den Vorteil das ich wußte wie der fertige Sitz
    auszusehen hat. Ausserdem gehört es zu meinem täglich Brot
    den Inhalt von techn. Zeichnungen zu deuten.

    vG
    Detlef H.
     
  11. Durango2k

    Durango2k Aktives Mitglied

    589
    28. Dezember 2008
    Carsten hat den Notsitz fertig, aber noch nicht bezogen :)

    Das Problem war, das mein Schwiegervater, obwohl Tischler langjährig, mit den vielen Teilen direkt nix anfangen konnte, und so lose auf dem Tisch sich auch keine sinnvolle Zusammenbauweise erkennen liess.

    Mit dem geliehenen Sitz von Hallolo aus dem Forum vor Augen ging es dann nach einigen Anpassungen recht schnell.

    Er hatte auch die Holzbank für die Füße, ich glaube, dafür existiert keine Zeichnung. Und man muss noch ein paar kleine Teppichstücke herstellen.

    Carsten
     
  12. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
  13. stephan6

    stephan6 Aktives Mitglied

    59
    6. November 2011
    Hallo, ich bin seit knapp einer Woche auch stolzer Besitzer eines 280 SL Bj. '70.

    Sie ist noch nicht zugelassen uns ich habe auch vor einen Notsitz einzubauen, doch lt. amerikanischem Typenschild in der Tür ist es nur ein 2-sitzer.

    Ich bin da unerfahren, was muss ich machen um den Notsitze iengetragen zu bekommen?!

    Danke im voraus....
     
  14. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo Stephan,

    um die H-Zulassung zu bekommen musst du ja zum TÜV.
    Hier solltest du schon den Notsitz eingebaut haben. Von Vorteil wäre
    es wenn du Dokumente dabei hast die belegen das es die Pagode
    mit einem solchen Notsitz gegeben hat. Diese Dokumente könnten
    sein, Prospekte, Kopie eines Fahrzeugscheines, Datenblatt oder
    ähnliches.
    vG
    Detlef H.
     
    Yo-Khurt gefällt das.
  15. SANDRIN

    SANDRIN Hammering Shit Can Driver

    594
    5. Oktober 2008
    Zulassung des 3. Sitzes

    Ich bin mir zwar nur zu 99% sicher, aber:
    es war von mir nie beabsichtigt, den 3. Sitz einzubauen. Es sind auch keine Vorrichtungen dafür vorgesehen, wie die Vertiefung hinter dem Fahrersitz. Dennoch wurde Sieg-Linde als 3-Sitzer zugelassen, wohl weil dies im Stammdatenblatt für dieses Auto so hinterlegt ist.
    Bestimmt weiss jemand aus dem Forum detaillierter Bescheid (Martin, BMB, ...).
    Ciao tutti
     
  16. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Auf die Schnelle geantwortet.

    Ja, in den ursprünglichen Papieren waren alle Pagoden als 3- Sitzer zugelassen.
    Das hiess dann wörtlich:
    "Fz kann auch 1. mit aufsetzbaren Coupedach u. 2. mit einem Notsitz ausgerüstet sein."

    Im Zuge der Lese- und Schreibschwäche vieler Mitarbeiter auf den Zulassungstellen und insbesondere der Einführung der neuen Zulassungsbescheinigungen ist das dann nach und nach unter den Tisch gefallen.

    Die für das Fahrzeug erteilte generelle Betriesberlaubs beinhaltet jedoch die beiden o.g. Punkte.

    BMB
    Bernd
     
  17. valvert

    valvert Aktives Mitglied

    168
    18. Mai 2010
    Ich hatte meine Pagode als 2Sitzer zugelassen bekommen, obwohl es eine California ist. Damit ich keinen Ärger bekommen, falls jemand mal hinten sitzt, bin ich zum TÜV mit dem Verkaufsprospekt 280 SL. Dort ist die California aufgeführt und ein Foto zu sehen. Damit habe ich eine neue Bestätigung beommen, mit der ich beim Verkehrsamt einen neuen Schein mit 4 Sitzen (davon 2 Notsitze) bekommen habe.

    Ich würde auch den Quersitz einbauen und gleich mit dem Prospekt (gibt es als Nachdruck) zum TÜV. Dann sind gleich klare Verhälnisse bei der Erstzulassung in Deutschalnd. Viel Glück!
     
  18. Treibhaus

    Treibhaus Aktives Mitglied

    69
    14. September 2008
    Notsitz - in der Bucht erhältlich!

    Hallo zusammen,

    hat von euch schon einer bei den zur Zeit in der Bucht angebotenen Notsitzen zugeschlagen? Mich würde euer Urteil zu Passgenauigkeit interessieren?
    Ich würde gerne den Notsitz nachrüsten und da ich kein Schreiner bin würde ich auf das Angebot zurückreifen.

    Gruß

    Chris

    PS:eBay: Neue und gebrauchte Elektronikartikel, Autos, Kleidung, Sammlerst
     
    Yo-Khurt gefällt das.
  19. buschgo

    buschgo Aktives Mitglied

    479
    11. November 2007
    Hallo Chris,
    habe diesen Notsitz von dem Anbieter. Die Teile ansich passen zur Karosse, wo bei die Polster-Vorspannung zwischen Lehne und Sitz doch recht hoch ist.
    Es fehlen aber folgende "Elemente":
    - Die Rohrklammern, um den Sitz im mittleren Fzg-bereich zu fixieren. Die Abdeckung hat diese Klammern.
    Ähnliche habe ich mit von Gutekunst-kg.de besorgt
    Da ist dann aber auch noch eine Holzleiste als Adapter zwischen der Klammer und dem Bodenbrett notwendig, da die Klammern in der Höhe zu kurz sind.
    - Die Schraube, bzw. der Gewindebolzen, um die Lehne im Verdeckkasten zu fixieren.
    - Der Blechstreifen, mit dem die Lehne an dem Querträger fixiert wird. An der rechten Abdeckung (wenn kein Notsitz drin ist) ist der Blechstreifen dran, ob der auch an die Lehen gehört, ist mir aber nicht bekannt. Ich werde aber einen dran machen, um die Lehne besser zu fixieren, alleine wegen der hohen Polsterpressung.
    Habe es aber noch nicht umgesetzt. Lieber 3 mal Überlegt, als 3 mal geänder :tanzen:
    Und, andere Dinge sind im Moment wichtiger an der Sternkutsche.
    Gruß Götz
     
  20. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo,

    die besagten Klammern sind leider auch nicht mehr lieferbar.
    Selbst wenn man noch Originale bekäme würde das heissen
    Lederbezug öffnen um die Klammern zu vernieten. Übrigens
    beim 108 im Kofferraum sind drei (?) dieser Klammern verbaut.
    Wenn schon mal jemand so ein 108er schlachtet.

    vG
    Detlef H.
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.