50 Jahre Pagode: Der coolste Mercedes aller Zeiten

Dieses Thema im Forum "der Stammtisch" wurde erstellt von Coup, 12. Juni 2013.

  1. roadrunner113

    roadrunner113 Aktives Mitglied

    91
    7. Juni 2020
    Hallo zusammen,
    für mich ist die Pagode der schönste Benz aller Zeiten. Klare Formensprache, unaufdringlicher Luxus, eine Ästhetik die alle Generationen anspricht.
    Nicht umsonst hat die Pagode in unzähligen Filmen mitgespielt. Und wie zeitlos die Form ist zeigt sich auch daran, dass die Pagode auch nach mehr als 50 Jahren gerne noch als Hingucker in der Werbung verwendet wird.
     
  2. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    20. Juli 2004
    Hahahaha - schön das dieser alte Thread wieder auflebt ...

    ... und der W113 ist toll wie so viele Mercedes bis zum Baby-Benz Ende der 1980er ... in den 90ern hat nur noch BMW schöne Autos gebaut und das hat dann mit dem E38 leider auch aufgehört ...

    deshalb ist das mit dem schönsten schwierig - aber den g**lsten, das ist einfach ...

     
    big-bolli gefällt das.
  3. miekaesch

    miekaesch Aktives Mitglied

    357
    18. Mai 2004
    Kommt natürlich auch darauf an wieviel Geld man zur Verfügung hat. Derjenige, der sich beim Pagodenkauf ausgereizt hat findet sie mega geil und ist stolz darauf.
    Der Andere, dem das Geld schon aus den Ohren kommt wird sich nicht mit einer Pagode beschäftigen und sie auch nicht cool oder toll finden.
    Ob es allerdings erstrebenswert ist mördermäßig Kohle zu besitzen wage ich mal zu bezweifeln, denn denen wirds mit jedem Auto schnell langweilig und nicht nur was Autos betrifft.
     
    CW-SL 370, Cephyr und Memmo gefällt das.
  4. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    20. Juli 2004
    Naja - auch Reiche sind Menschen und damit unterschiedlich ...

    Ich weiß auch nicht, wer damit angefangen hat, die Uhlenhaut Coupés "the most valuable car" zu nennen. Das ist erst seit ein paar Jahren so und sowieso Schwachsinn. Die beiden Fahrzeuge haben keinen Preis, weil sie nie zum Verkauf standen bzw. stehen werden (zumindest wenn Mercedes nicht doch noch pleite geht).

    Für mich macht aber gerade diese Geschichte, dass Uhlenhaut jeden Morgen die Nachbarn geweckt haben muss auf dem Weg zu Arbeit, einen Teil des Reizes aus - damals war Mercedes in Teilen noch pragmatisch und technik-verliebt.

    Stell Dir das einfach mal vor - morgens nach dem ersten Kaffee, Krawatte umbinden, mühsam einsteigen und dann für die paar Kilometer ins Werk Rennwagen fahren ... besser geht es wirklich nicht ... und abends das gleiche nochmal ...
     
    schlüssellos gefällt das.
  5. clalin

    clalin Aktives Mitglied

    30
    15. April 2005
    Auch aus meiner Sicht ein Meisterwerk der Technik und Design. Leider wurde die spezielle Desmo Ventilsteuerung und die Direkteinspritzung im Video nicht erwähnt.

    Gruss

    Beat
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2021
  6. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    20. Juli 2004
    Ist halt alles Marketing heute ... ich habe mir ein T-Shirt mit der technischen Zeichnung des Motors machen lassen

    300slr_Motor_t-shirt_klein.png
     
  7. clalin

    clalin Aktives Mitglied

    30
    15. April 2005
    Das ist ja eine super Zeichnung, auf welcher man sehr viel erkennen kann!
     
  8. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    20. Juli 2004
    Gab's vor einem Jahrzehnt entweder auf google oder in der Mediathek von Mercedes ...
     
  9. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Hallo Oliver, das war so in der Tat.
    Ein mittlerweile recht alter Herr und auch ´ewiger MB-Freund´ hat mit das berichtet.
    Herr Uhlenhaut wohnte auf den Höhen oberhalb
    des Werkes.
    Nicht nur morgens und abends, nein auch oft zur Mittagszeit hätten man akustisch sein Weg vom Werk zur
    Wohnung verfolgen können. Andersrum natürlich genauso. Man war also immer vorgewarnt wann er wieder
    im Werk eintrifft :)

    Von der Optik gefällt mit das Uhlenhaut Coupé mit abstand am besten.

    Österliche Grüße und bleibt gesund
    norbert
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2021
    branro1, big-bolli und goldhamme_rulez gefällt das.
  10. big-bolli

    big-bolli bolli

    653
    4. Oktober 2006
    Das schönste Auto der Welt. Beide mit 30Mill. versichert. Das tollste ist das Gaspedal rechts vom Getriebetunnel.
    Einzigartig.
     
  11. 230SLblue

    230SLblue Aktives Mitglied

    442
    9. August 2005
    Den g**lsten?
    Kann dich dieses Trio vielleicht interessieren? Die sind gerade aus dem Ei geschlüpft. :)
    Viel Spass beim Ostereier suchen!
     

    Anhänge:

  12. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    20. Juli 2004
    ... sorry, doesn't rock my boat at all...

    Happy Easter :cool:
     
    suederbravo gefällt das.
  13. Wolfi 280SL

    Wolfi 280SL Aktives Mitglied

    232
    12. November 2015
    Hallo Pagodenfreunde,

    wenn mich meine Adleraugen nicht getäuscht haben gibt es mal wieder Werbung mit Pagode....

    Hugo Boss Alive, 2 nette Mädels sind da zuerst in einem 107er SL zu sehen und in einer späteren Einstellung in einer Pagode.

    Grüße aus dem Siegerland

    Wolfgang


     
    Bueschelhof und MB-doc gefällt das.
  14. jama

    jama jama

    163
    31. Oktober 2014
    Hallo Wolfgang,
    sehe ich auch so, zuerst R107, dann die Pagode. :bierkrug:

    Gruß Jürgen
     
  15. Sinan

    Sinan Aktives Mitglied

    23. November 2004
    Hallo,
    ich melde mich mal wieder an, weil mich Kollege Norbert Lowin in FB sinnlos belehrt hat, kann er das hier doch viel einfacher haben.

    Als Erläuterung zum Armutszeugnis; mit Armutszeugnis ist damals nicht die Pagode gemeint gewesen, sondern deren Hersteller, welcher in 50 Jahren nichts mehr so sauber hinbekommen hat, als wie die Pagode. Das kann man aber auch so lesen, wenn man den möchte.....

    Gruß Sinan

    PS: So wie ich sehe ist "ER" nicht mehr hier? Dem Herr sei Dank!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2021
  16. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Hallo Sinan,
    wurde gerade gesprächsweise auf eine von dir angesprochene `Belehrung´ (??) hingewiesen.
    Ich bin überrascht.
    Den belehren, wen auch immer, das ist überhaupt nicht meine Art.
    Falls ich dich aber belehrt hätte, und diese Belehrung wäre dann aber sinnlos gewesen,
    dazu kann und will ich nichts sagen.
    So genau kenne ich dich auch wieder nicht.
    Grüße und bleib gesund.
    norbert
     
    majus und Rainer B gefällt das.
  17. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    20. Juli 2004

    Irgendwie habe ich diese "Diskussionen" so gar nicht vermisst über den Sommer.

    Scheint aber saisonal jetzt immer wieder zusammen mit den Coronawellen aufzutreten ... ist das eine Nebenwirkung von der Boosterimpfung ?


    Lasst uns doch lieber über das Uhlenhaut Coupé reden - hier sieht man endlich mal was zur Bedienung und dass es wirklich ein Rennwagen ist - auch wenn sie es nur 25 Meter hin und her über den Parkplatz fahren ...



    Außerdem würde ich meine Zeit auch gerne damit verbringen, auf der ganzen Welt YouTube Videos mit solchen Autos zu drehen, auch wenn der Mechaniker dann selbst fährt ... aber was bitteschön hat der Kollege im Blaumann für einen megag**l*en Job !!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2021
    majus, Dirk H und schlüssellos gefällt das.
  18. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Da sind ja auch alle mit dem Oldie draußen....
     
    1964 sl und goldhamme_rulez gefällt das.
  19. arothmer

    arothmer Aktives Mitglied

    56
    5. Dezember 2009
    Apropos YouTube Video:
    Diese alten Aufnahmen (220SE und 230 SL) haben mich begeistert:

    Grüße
     
    euro230sl und goldhamme_rulez gefällt das.
  20. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    20. Juli 2004
    Ich glaube halt auch jeden Quatsch, der in der Bild steht :doh:
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
  2. Pagodenkalender 2022 - Jetzt vorbestellen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/vorbestellen