1. Hey Gast, der Pagodenkalender 2020 steht in den Startlöchern!

    Wie du teilnehmen kannst erfährst du unter www.pagodenkalender.de.
    Viel Erfolg!

Alternative Auspuffbefestigung

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von Ekat2000, 7. Juni 2019.

  1. Ekat2000

    Ekat2000 Mitglied

    18
    4. Juli 2011
    Liebe Experten, ich brauche mal wieder euren Rat. Je nach Fahrbahnbeschaffenheit schlägt immer wieder mal mein Endtoff oder das Anschlussrohr an die Karosserie. Die Aufhaengegummies sind neuwertig, die Aufnehmer der Gummis unterbodenseitig sind im guten Zustand. Die Auspuffanlage selbst ist kein Orginal, passt aber eigentlich ganz gut. Aus meiner Sicht gibt es mittlerweile bestimmt technisch bessere Möglichkeiten den Auspuff zu fixieren. Hat hierzu bereits jemand eine Alternative Lösung verbaut? Eine andere Möglichkeit wäre natürlich auch einen Endtoff mit einem etwas kleineren Formfaktor einzubauen, sofern käuflich erwerbbar. Bin gespannt auf eure Rückmeldungen.
    Gruss Eckard
     
  2. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo, Eckard,

    Endtopf zur Innenseite hin mit kleineren Haltegummis als auf der Außenseite befestigen. Dann zieht er sich etwas nach links und schlägt außen nicht mehr an.

    Gruß

    Ulli
     
    WRe gefällt das.
  3. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Eckard,
    warum kaufst du nicht einfach einen Endtopf der tatsächlich für die Pagode gemacht wurde.
    Der paßt und schlägt nirgendwo an.
    Grüße
    norbert
     
  4. Rainer B

    Rainer B Aktives Mitglied

    518
    7. Juni 2006
    Ich habe es auch so wie Uli gemacht.
    Funktioniert einwandfrei und macht mehr Sinn als einen neuen Auspuff zu kaufen.:sparschwein:
     
    Ulli gefällt das.
  5. Ekat2000

    Ekat2000 Mitglied

    18
    4. Juli 2011
    Vielen Dank für die Schnelle Antworten. @ Ulli, danke für deinen Tip und danke Rainer für deine Bestätigung. Ich werde eure Lösung in der nächsten Woche umsetzen.
    Nochmals vielen Dank für diesen logischen und einfachen Lösungsansatz.

    Gruss Eckard
     
  6. Facelvega

    Facelvega Aktives Mitglied

    374
    13. September 2017
    Hallo,
    ich habe den kürzeren Gummi auf der linken Seite in Fahrtrichtung mittig mit einer Drahtverbindung noch etwas zusammen gezogen und nunmehr 1 cm Platz zwischen Endtopf und Kotflügel geschaffen.

    Alfred
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.