Alternative zum Original Tankdeckel

Dieses Thema im Forum "Karosserie - Blechteile und Lackierung" wurde erstellt von d.Hahn, 2. April 2018.

  1. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo,

    was tuen wenn das Geld für einen schönen Originaltankdeckel im Moment nicht
    übrig ist. Welche Alternativen gibt es? Der Tankdeckel sollte schon eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Original haben.
    Welche passen noch?
    Bilder und oder Bezugsquellen wären schön.

    vG
    Detlef
     
  2. wbs

    wbs mercedes-fan

    46
    31. August 2014
  3. Roman72

    Roman72 Aktives Mitglied

    527
    2. Januar 2014
    ....bloß Finger weg.
    Hatte ich auch mal.
    War auch ein Stern drauf. Etwas erhabener als bei Original.
    Genau ein halbes Jahr hat das Teil gehalten.
    An der Tanke merkte ich plötzlich, er sperrte kurz noch beim Aufschliessen.
    Dann war gerade noch Zeit dies zu tun.
    Dann hatte ich ihn runter und er drehte selbst in der Aufschließstufe durch.
    Das Teil flog direkt in den Müll, nachdem ich es zerlegt hatte um die Ursache zu finden. Alles war recht dünn und an mancher Stelle überdimensioniert verarbeitet.
    Der Schließzylinder ist bestimmt 2 mm größer als beim Original.
    Also Umbau unmöglich.
    Der Verschlußbolzen mitsamt der Feder ist ebenfalls abweichend vom Original konstruiert.
    Also, ab in die Tonne und nach nem neuen gesucht.
    Peter H. hatte mir dann bei Frau Meyer ( 190SL...Teile ) besorgt.
    Dann hab ich noch nen neuen bei Ebay geschossen. Ein 2 ter in Reserve ist nie verkehrt.

    Gruß Roman
     
  4. M127II

    M127II M127II

    21. April 2007
    Hallo Detlef,
    normalerweise sind sich Roman & ich nie einer Meinung und streiten uns nur bezüglich der Details...
    ... aber hier muss ich ihm zähneknirschend einfach mal Recht geben....:doh:

    Es geht nur der Originale:
    der A000 471 2030 (Dreischlüsselschlösserschließung bis 280 SL Fg.-End-Nr. 010355, momental lieferbar bei MB)
    oder
    A000 471 4730 (Einschlüsselschlossschließung ab 280 SL Fg.-End-Nr. 010356, momentan NML)

    Alles andere ist nicht original.
    Die Tankdeckels waren übrigens immer von YMOS, nicht von HUF.
    Es gibt auch einen Limousinen-Tankdeckel, sieht genauso aus wie der für die Pagode, ist aber unverchromt. Kommt man "antiquarisch" auch durchaus mal heran.

    Lösung:
    1.) warten, bis man günstig einen originalen gebraucht "schießt". Schüssel ist nicht notwendig, kann man nachträglich anfertigen lassen
    2.) (vorübergehend) anderen MB-Tankdeckel nehmen,
    z.B.

    https://www.ebay.de/itm/Tankverschl...564496?hash=item2395695890:g:wV0AAOSw~QRaNQCC

    oder
    https://www.ebay.de/itm/MERCEDES-W1...502494?hash=item3f98714fde:g:9XYAAOSwmRNaw4LY

    oder wenn's ganz billich gehen soll für den Moment:
    https://www.ebay.de/itm/Tankdeckel-...812938?hash=item20d81e398a:g:Sj8AAOxy5rpSOEz9

    Nicht verschwistert, nicht verschwägert ...

    Hübsch aussehende HUF-Tankdeckels kann man m.E. nicht nachträglich umschlüsseln.

    3. Möglichkeit: Was aftermarket-mäßiges chromig-aussehendes nehmen :)eek::kotz:)


    Wird schon! Munter bleiben!:autofahrer::blumenstrauss:


    Achim
    (Tankdeckelsammler)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2018
    schlüssellos gefällt das.
  5. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo Achim,

    danke für die Ausführliche Beschreibung.
    Es soll eine Lösung für den Übergang sein, nichts dauerhaftes.
    Bei deinen Links ist genau das Richtige dabei.

    vG
    Detlef
     
  6. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    ...........OHNE Entlüftung........
    Grüße
    norbert

    #################
    Ein Norbert, der dabei Schelmiges denkt ...:banane::bierkrug::koenig::autofahrer:

    Nein Achim, es war nur schlicht falsch!
    Ich habe es hier editiert. Es macht keinen sinn wenn was falsches dasteht,
    und irgendwann liest jemand die Korrektur einige Beiträge weiter nicht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2018
  7. M127II

    M127II M127II

    21. April 2007


    Norbert ...! Du Schelm!:hammer::D

    Natürlich NICHT. Selbstverständlich sind die Original-Tankdeckel OHNE ENTLÜFTUNG, und so sind auch meine Empfehlungen an Detlef gerichtet gewesen, wie es funktional auch sein soll, also Ersatzdeckel ohne Entlüftung.
    Das wissen wir beide als langjährige Original-Tankdeckels-Sammler doch ganz genau - guxdu Bild.:blumenstrauss:
    Und natürlich wollte ich da den lieben Detlef nicht hinters Licht führen.
    HUF_fillercap.jpg Huf_schwarz.jpg LockFuelCap7text.jpg :hahn::verboten::2cent:

    Na gut, na gut..., du hast insoweit Recht,
    bei dem einen Aftermarket-Produkt bulgarischer Herkunft (https://www.ebay.de/itm/141064812938) angelehnt an das (recht teure) W123 schwarze Original-Teil (= original auch ohne Entlüftung) ist das nicht angegeben...,
    und möglicherweise ist das Teil so lausig nachgebaut, dass es durch den Tankdeckel "zieht"...;
    also dann doch irgendwie mit "Zwangsentlüftung..."
    Insofern warst Du mir gedanklich voraus ...:doh:

    Ein Norbert, der dabei Schelmiges denkt ...
    :banane::bierkrug::koenig::autofahrer:


    Munter bleiben,
    Achim
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2018
    schlüssellos gefällt das.
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.