1. Hey Gast, der Pagodenkalender 2020 kann ab sofort vorbestellt werden!

    Weitere Informationen gibt es unter https://www.pagodenkalender.de/vorbestellen

Außenspiegel französisch Look?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines - Innenraum, Pflege und Wartung" wurde erstellt von schmidtmitdt, 23. Juli 2019.

  1. M127II

    M127II M127II

    21. April 2007
    Norbert hat Recht.
    So ein Spiegel wie in Meldung Nummer #4 oder #11.
    Das ist ein typischer Frankreich-Spiegel für den 280er bzw. 250er spät.
    Die Teile-Nr. dafür konnte ich bisher nicht herausfinden.
    Ich weiß aber, dass wir den damals für Ü10 Jahren in der Germerheim-Aktion vom VdH hatten....
    Ein guter Bekannter (Markus S.) hat den auch an seinem 250 SE W108 spät bereits so vorgefunden.

    Mehr weiß ich dazu leider auch nicht ...


    Achim
     
  2. schmidtmitdt

    schmidtmitdt Aktives Mitglied

    61
    12. Januar 2019
    Der Hinweis zum vdh brachte den Weg zur Erkenntnis. Der kompetente Ersatzteilmann dort hat mir geschrieben, dass der Spiegel in Beitrag 4 und 11 ein Spiegel des Strich-Acht war, der links und rechts in Frankreich verbaut wurde. Dass dieses Modell an der Pagode (werksseitig) verbaut wurde, konnte er nicht bestätigen.
    Die Teilenummer lautet A 115 810 39 16.
    Es liegt für mich nahe, dass mancher Pagodenfahrer, der seine Pagode in welchem Land ohne Außenspiegel vorfand, sich diesem klappbaren Spiegel als Originalmercedesteil bedient hat. Dazu passt auch die Zeit, schließlich fahren wir, zumindest die 280SLer, den Strich-Acht mit abnehmbarem Dach.
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.