Auspuffendrohre

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von the_one, 27. Mai 2019.

  1. the_one

    the_one Mitglied

    24
    10. November 2016
    Hallo zusammen,
    ich hoffe meine erste Frage stellt nicht gleich eine Glaubensfrage dar ;)
    Wie weit dürfen die Chromblenden der Auspuffendrohre über die Stoßstange herausragen?
    Wenn ich meine bis zur Verjüngung aufstecke, (die werden ja geklopft und nicht verschraubt, daher hinterher sehr schwer zu korrigieren) dann ragen die so 50mm über den rechten Bumper hinaus.
    Dankeschön und LG Patric
     
  2. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Eigentlich darf permanent nichts die Stoßfänger überragen, weder vorn noch hinten. Zumindest hat früher der TÜV auch darauf geachtet.

    Michael
     
  3. Rainer B

    Rainer B Aktives Mitglied

    494
    7. Juni 2006
    Also bei mir schneiden sie mit der Stoßstange ab.
     
    Nito gefällt das.
  4. the_one

    the_one Mitglied

    24
    10. November 2016
    Das war auch mein erster Gedanke.
    Nun hab ich mir einige angeschaut (bei mobile) und da sehe ich oft besagten Überstand.
    Dann muss ich wohl mal die Flex bemühen.
    Danke.
     
  5. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Sieht auch besser aus....
     
  6. the_one

    the_one Mitglied

    24
    10. November 2016
    So werde ich es machen. Der Endtopf sieht ziemlich neu aus, denke mal da sind die Endrohre schon ohne die Blenden auf der eigentlichen Länge.
     
  7. M127II

    M127II M127II

    21. April 2007
    Hallo Patric,
    so kenne auch ich das. Die Auspuffendrohre schließen grob weg mit der Hinterkante der rechten Stoßstange bündig ab.

    :autofahrer:
    Wenn die Chromblenden ordentlich passen (und das sollten sie), dann kannst Du sie eigentlich vollständig auf die Endrohre aufschieben, so dass die Blenden nicht unnötig "überstehen müssen". 1 - 2 cm Überstand ist aber selten ein Fehler.
    :pagode:

    IMHO

    Achim
     
  8. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Es sei denn, es sind diese Blenden, welche die Abgase nach unten ableiten. Die stehen dann etwas über.

    Gruß

    Ulli
     
  9. Gottlieb F

    Gottlieb F Aktives Mitglied

    25
    9. Juli 2018
    Eine überstehender Auspuff ist eigentlich immer ein Fehler (egal ob Rohr oder Blende, weil
    a) völlig unoriginal
    b) völlig unschön aussehend
    c) eine Gefahr für die gesamte Auspuffanlage bis vorne zum Krümmer besteht, wenn nämlich jemand beim rangieren mit dem überstehenden Teil irgendwo andotzt, schieb sich die gesamte Anlage nach vorne und reißt ggf. sogar vorne am Krümmer ab. Das war es dann.
    LG
    Gottlieb
     
  10. the_one

    the_one Mitglied

    24
    10. November 2016
    Diese Nachbaublenden verjüngen sich knapp 2/10 tel in der Hälfte. Denke die bekomme ich nur bis dorthin drüber. Daher die Frage.
    Danke
     
  11. Facelvega

    Facelvega Aktives Mitglied

    340
    13. September 2017
    Hallo,
    ich bin nicht der Meinung, dass ein Auspuffrohr immer bündig abschließen muss, denn dies ist abhängig von der Karosserieform.
    Die Hintere Linie quer zur Fahrtrichtung entspricht der Kante des Kofferraums. Diese Kante nehme ich als Bezugsquelle an und stelle dann aber auch fest, dass die Stoßstange in der Höhe des Nummernschildes weiter nach hinten steht als am äußeren Rand.
    Wenn ich also die Endrohre mit der Stoßstange ( dem weitesten Punkt der Karosserielänge) abschließen lassen würde, so wäre das Auspuffrohr in Fahrrichtung rechts weiter eingeschoben als das linke Rohr. Wie würde dies ausschauen - BESCHEIDEN -
    Also muss die Kofferraumlinie als Bezugslinie angenommen werden und wenn man dann eine Richtlatte quer zum Fahrzeug über die Stoßstange anlegt, ist der Überstand des linke Rohrs innen gegen das Nummernschild gemessen 1 cm und der äußere Abstand rechts des Rohrs 2 cm.
    Somit sind die beiden Endrohre in Linie mit der Karosserieform und m.E. die einzig richtige Installation - optisch auf jeden Fall. Die Zeichnung ist aus Erklärungsgründen übertrieben gezeichnet aber die Fotos zeigen meine Ausführung.
    Wenn jemand anderer Meinung ist, akzeptiere ich das; ich habe es so nicht zuletzt aus ästhetischen Gründen bei meiner Pagode so montiert.

    Gruss Alfred
     

    Anhänge:

  12. Oldronny

    Oldronny Mitglied

    12
    31. Mai 2018
    Kurios ist - wenn man auf originalen Pressefotos aus der damaligen Zeit die Heckpartie anschaut, so ragen alle Endstücke grundsätzlich über das Stoßstangenende hervor... U.a. Bilder im "Mercedes-Benz-pubilcarchive" usw. oder in diversen Büchern.
    Mir persönlich gefällt der Überstand der Endrohre besser.
    RON
     
  13. the_one

    the_one Mitglied

    24
    10. November 2016
    So wie bei Alfred hab ich es auch gemacht, das passt super.
     
  14. baschbret

    baschbret Aktives Mitglied

    639
    8. November 2005
    Im alten Verkaufsprospekt stehen sie auch über und sogar die Gesamtlänge auf der letzten Seite des Prospekts bemisst sich daran: http://oudemercedesbrochures.nl/W113280SL_Duits.html

    Einen Nachteil hat es aber - man kann sich einen schönen Doppelring an der nackten Wade holen...
     
  15. Bernhard R.

    Bernhard R. Aktives Mitglied

    380
    3. August 2014
    Habe mich fast nicht getraut - aber meine stehen auch 1-2cm über - mir gefällts
     
  16. Bueschelhof

    Bueschelhof Mitglied

    14
    24. Dezember 2012
    Bei mir auch 1-2 cm Überstand ... Ist auch besser wenn die Abgase/Öldunst nicht am Rücklicht kleben .
    Mit freundlichen Grüßen Andreas
     
    citynails gefällt das.
  17. coca-light

    coca-light Aktives Mitglied

    445
    16. Juli 2006
    Sieht bei uns in etwa auch so aus (Sobkowiak)

    Grüße
    Peter
     

    Anhänge:

  18. Facelvega

    Facelvega Aktives Mitglied

    340
    13. September 2017
    ein weiterer Vorteil etwas überstehender Rohre ist die Tatsache, dass ich an hellen Hosen öfters wunderschöne schwarze Ringmuster durch berühren der Auspuffrohre habe. Für solches Design bezahlen manche Leute vielleicht sogar Geld.
    Alfred

    P.S. so wie bei Peter sehen meine Überstände auch aus.
     
    big-bolli gefällt das.
  19. Wolfi 280SL

    Wolfi 280SL Aktives Mitglied

    148
    12. November 2015
    Hi

    Jetzt hab ihr mich mit der Auspuff-Sache richtig wuschig gemacht, hab eben noch nachgeschaut. An meinem Auto sind die aufgesteckten Chromblenden etwa bündig mit der Stoßstange. Die Blenden sind wie früher mal üblich optisch graderaus, tatsächlich aber werden die Abgase nach unten umgelenkt. Von Abgasen die durch Sogwirkung im Innenraum landen hab ich noch nichts bemerkt.

    Grüße
    Wolfgang
     
  20. rema350SL-H

    rema350SL-H Aktives Mitglied

    162
    20. Juni 2013
    Interessant ist in dem oben von "baschbret" verlinkten Prospekt, dass die Gesamtlänge der Pagode von 4285 mm (wie auch in unseren Fahrzeugscheinen) nicht von Stoßstange bis Stoßstange zu messen ist, sondern von vorderer Stoßstange bis Auspuffendrohre.

    Recardo
     
    schlüssellos gefällt das.
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.