Benzinpumpe

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von Christian Mutschler, 7. November 2014.

  1. Christian Mutschler

    Christian Mutschler Mitglied

    5
    30. April 2010
    Hallo,
    meine Original Benzinpumpe ist defekt. Es ist der Pumpendeckel der Druckseite gebrochen. Weiß jemand, ob der Deckel noch erhältlich ist oder welche Pumpe kann ersatzweise verwendet werden?
     
  2. baschbret

    baschbret Aktives Mitglied

    640
    8. November 2005
    Zum Deckel kann ich nix sagen, aber bemühe mal die Suchfunktion zum Thema "Pierburg" als Ersatz.

    VG

    Sebastian
     
  3. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    ...oder die kurze Boschpumpe als Nachfolger. Zum üppigen Preis kommt dann allerdings noch der Umbausatz für die Halterung.

    Gruß

    Ulli
     
  4. aleha

    aleha Aktives Mitglied

    186
    31. Dezember 2012
    Grüß' Dich Christian,

    ist der Deckel nicht - zumindest innen - einfach eine flache Aluminiumplatte, auf der das Flügelrad läuft? Ich kenne nur die späte Pumpe, dort ist das so. Dann würde sich doch der Deckel relativ einfach durch einen Nachbau ersetzen lassen, oder?

    Gruß Hans
     
  5. Christian Mutschler

    Christian Mutschler Mitglied

    5
    30. April 2010
    Hallo zusammen,
    vielen Dank für die Tipps.
    Ich weiss jetzt, dass es sich um eine der ersten Baureihe handelt, die hohe Pumpe. Der defekte Deckel kann nicht so einfach gegen ein Selbsterzeugnis ausgewechselt werden. Der Dichtring sitzt in einer Nut im Pumpengehäuse und wird mit dem Originaldeckel durch einen Steg in die Stellung gebracht und abgedichtet. Ich hab mal Fotos gemacht und angehängt. Ich schau mal, was sich machen lässt.
    Gruss
    Christian
     

    Anhänge:

  6. aleha

    aleha Aktives Mitglied

    186
    31. Dezember 2012
    Grüß' Dich Christian,

    ah nein, dann sicher nicht. Ich dachte, es geht um den flachen Deckel, auf dem das Flügelrad läuft. Viel Glück

    Hans
     
  7. Juraj

    Juraj Aktives Mitglied

    156
    17. Juli 2011
    Kleben

    Hallo Christian,

    hast Du gebrochene Öse ? Ich werde es versuchen mit 2 Komponenten - Epoxi Kleben und dann ganz leicht die Schraube zuziegen. Ich meine die andere Schrauben halten und diese eine ist in diesem Fall nur "optisch" da.

    Ahoj aus Bratislava

    Juraj
     
  8. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    872
    14. April 2009
    Reparatur mit "Plastik Metall"

    Hallo,
    falls kein Deckel bei den hier immer wieder genannten Verdächtigen zu bekommen ist, würde ich es auch mit einem 2-Komponenten Kleber auf Metallbasis (z.B. von Weicon) probieren, habe selbst schon gute Erfahrungen damit gemacht. Siehe z.B. hier: Werkstatt ? Gussmetall Reparaturen ? classic-car.tv.
    ....WRe
     
  9. M127II

    M127II M127II

    21. April 2007
    Pumpendeckel, Ansaugseite

    Hallo Christian,

    versuche eine alte gebrauchte Benzinpumpe zu bekommen und nimm das Teil davon.:2cent:
    Hier haben ja genügend Besitzer ihre alte originale hohe Pumpe gegen die kleinere späte ausgetauscht (weil sie keine Lust hatten das Originalteil zu restaurieren bzw. überholen zu lassen).
    :klatsch:
    Enfach mal eine Suchanzeige aufgeben.:)

    Good luck!


    Achim
     
  10. Christian Mutschler

    Christian Mutschler Mitglied

    5
    30. April 2010
    Hallo zusammen,
    ich habe eine alte Pumpe gefunden. Wenn Sie da ist, werd ich den Deckel wechseln. Eins bleibt, die Deckelschrauben und ich denke das gilt für alle, reißen ab. Die Stahlschrauben korrodieren und bilden eine ewige Einheit mit dem Gehäuse.
    Wird schon gutgehen.
    Gruß
    Christian
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.