Benzinpumpe

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von Hein, 29. Mai 2008.

  1. Hein

    Hein Aktives Mitglied

    91
    23. Mai 2008
    Hallöle
    Hätte da ein Anliegen an die Gemeinde .-).
    Hat vielleicht ein Mitglied Bilder von der Abdeckung und der Schlauchführung an der Benzinpumpe?
    Ich habe das Gefühl, dass bei meinem 'Jung' die falsche Abdeckung verbaut wurde. Außerdem die Benzinschläuche abenteuerlich verlegt wurden!

    Es wäre schön, wenn Ihr mir weiter helfen könntet.

    Viele Grüße us Kölle .-))
    Hein
     
  2. Dickmanitoba

    Dickmanitoba Aktives Mitglied

    131
    4. Mai 2007
  3. Hein

    Hein Aktives Mitglied

    91
    23. Mai 2008
    Benzinpumpenabdeckung

    Nabbend
    Dank Dir für die Info. Weiß jetzt schon mal,dass ich die richtige Abdeckung besitze .-)).
    Leider habe ich keine Bilder von der Schlauchführung gefunden.

    Vielleicht ließt ja noch ein Mitgleid mit und hat erbarmen .-)!

    Viele Grüße und gut's Nächtle

    Hein :)
     
  4. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Habe mitgelesen und Erbarmen...., wobei ich nicht weiß, welche Pumpe resp. Schutzhaube Du eingebaut hast, beim späten 230er "Nichteuter" sollte es ja die lange Variante sein.
    Sind aber Beispiele für Kurz- und Langpumpen dabei.

    HTH


    Michael, der Fotobär

    (Aus Erlebtem: ich bitte schon hier vorab um Verzeihung, falls jemand sein Auto wiedererkennt und Probleme mit der Veröffentlichung hat... )
     

    Anhänge:

  5. Hein

    Hein Aktives Mitglied

    91
    23. Mai 2008
    Benzinpumpenabdeckung

    Nabbend

    Dank Dir für die Pic's.
    Ich habe die lange runde geschlossene Variante.
    Das Problem ist, dass ich das Gefühl nicht los werde, das die Schläuche an den Kanten der Abdeckung scheuern könnten!!!

    Naja, mal sehen ob irgendwo ein paar Gummitüllen finde .-).

    Bis später

    Viele Grüße aus Kölle
     
  6. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Du kannst die Öffnungen mit Einfaßkeder (Döpper u.a.) ummanteln, dann ist die Gefahr gering.


    Michael
     
  7. Hein

    Hein Aktives Mitglied

    91
    23. Mai 2008
    Abdeckung

    Nabbend nochmal

    Wenn ich Euch nicht hätte!!!
    Ich bin ja noch nicht lange hier, aber ich kann jetzt schon sagen, dass das hier die beste Seite für Pagodenfreunde ist, die ich bis jetzt gefunden habe !!!

    many greetings
     
  8. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Die Blumen nehm' ich doch dankend stellvertretend für alle hier entgegen, als ich weiland bei der Resto hier Rat suchte, geschah dies auch turboschnell und fundiert (lassen wir mal die Antennenfrage außen vor (hüst...räusper... ;) :eek:), es war für mich DIE Hilfe.

    Anbei nochmals ein Foto, wie Pagoden-Klaus den Schutztopf umkleidet hat, als er den von ihm aufgebauten Motor und die Pumpe einbaute.

    Michael
     

    Anhänge:

  9. joepagode

    joepagode vulgo "250sl"

    21. April 2004
    Hallo Hein, Du wirst auch keine bessere finden ....:);):D
     
  10. Karlo

    Karlo Aktives Mitglied

    84
    9. Mai 2004
    Kantenschutz

    Hallo Hein,

    diesen Kantenschutz gibt es auch bei Mercedes Benz.
    Die Teilenummer ist A 000 987 07 72.
    Das sieht dann so aus wie es Michael schon beschrieben hat.

    Gruß Karl
     

    Anhänge:

  11. Hein

    Hein Aktives Mitglied

    91
    23. Mai 2008
    Nabbend Karlo

    Danke für die Info.
    Ist das Dein Schätzchen auf dem Pic?
    Was fürn Zustand .-)!!!!

    Klasse,alle Achtung

    Gruß Hein
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.