Bremsdruckregler -kraftregler Scheibenbremse hinten

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von heinrichB, 25. Oktober 2016.

  1. heinrichB

    heinrichB Aktives Mitglied

    967
    24. Februar 2009
    Hallo,

    Wegen der per PIN und telefonisch gestellten Fragen (Wissensdatenbank: Aufbau der Bremsanlage W113) wegen des Bremsdruckreglers "MB Bezeichnung Bremskraftreglers" habe ich zwei Fotos eines Bremsdruckreglers aus deinen 108 250 SE mit dem Kolbendurchmesser 18 mm beigefügt. Der abgebildete Bremsdruckreglers hat einer 18 auf dem Gehäuse gekennzeichnet und auf der Verschlussschraube ist auch eine Kennzeichnung 40 für den Umschaltdruck eingeprägt. (Ob alle Bremskraftregler eine Kennzeichnung in der Art haben entzieht sich meiner Kenntnis). Für die Pagode ist der Bremsdruckreglers daher nicht geeignet. Die Pagode hat den Bremsdruckreglers mit Kolbendurchmesser 16 und den Umschaltdruck 30 bar.
     

    Anhänge:

Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.