Chiptuning

Dieses Thema im Forum "der Stammtisch" wurde erstellt von mucalex, 1. April 2018.

  1. mucalex

    mucalex Aktives Mitglied

    174
    16. September 2009
    Liebe pagodenfahrer und technikexperten,
    es ist einfach immer wieder schön, im Frühjahr die pagode rauszuholen und das entspannte cruisen zu genießen - wisst ihr ja alle selber.
    Jedoch hat es sich heraus gestellt, dass mir (vor allem auch im Münchner Berufsverkehr...) untenrum etwas “Wumms“ fehlt.
    Deshalb würde ich gerne ein Chiptuning durchführen lassen.
    Erhoffe mir auch auf der Autobahn eine bessere Performance.
    Kennt hier jemand eine gute Adresse? Will die Pagode ja nicht in irgendeine Hinterhof-Werkstatt geben.
    Danke + lg, Mucalex
     
    schlüssellos, joepagode, 722 und 2 anderen gefällt das.
  2. Sinan

    Sinan Aktives Mitglied

    23. November 2004
    Chiptuning.... ich vermute wenn du ein Jahr die Chips weglässt, dann hast du sicherlich untenrum mehr Bums im Münchner Verkehr.
    Falls es unbedingt Berufsverkehr sein muss, grüß mir die Rosi..... Adresse weiß ich nicht mehr. Aber ruf sie einfach an; 32168!!!
     
    meise, DocKlaus, Rainer B und 2 anderen gefällt das.
  3. Karlo

    Karlo Aktives Mitglied

    109
    9. Mai 2004
    Hallo Mucalex,

    ich finde die Idee gut, Fismatec macht das bei den Smart Roadster und das soll gut funktionieren.
    Das Problem wird sein, der Smart hat nur drei Zylinder, das heist du mußt das File zweimal aufspielen lassen.
    Das bedeutet für dich doppelte Kosten, also alles wieder einmal teuer, halt Pagode

    Gruß Karl
     
  4. Bernie51

    Bernie51 Aktives Mitglied

    50
    7. Mai 2015
    Liebe Pagodenfreunde,

    super Idee mit dem Chip Tuning.Ich überlege einen Doppelturbolader einbauen zu lassen.
    Dann geht die Post ab.

    Schöne Ostern

    Bernie 51
     
  5. Roman72

    Roman72 Aktives Mitglied

    527
    2. Januar 2014
    ....aufgrund des Osterfestes und weil es hier immer bunt zugeht, habe ich mich heute morgen dazu entschieden, mal den grünen Getriebesand ins Getrag einzufüllen. Der Hersteller beschreibt in seiner Betriebsanleitung, Zitat : ...verleiht den Ritzeln mehr Gripp. !
    Dadurch könne man nun die Gänge weiter ausfahren und netter Nebeneffekt : 10 PS mehr Leistung.
    Der gleicher Hersteller bietet auch ne Anflanschvorrichtung für 2 weitere Zylinder incl. Führung an.
    Da rede ich besser vorher mal mit unserem V8 Experten.

    In diesem Sinne .
    Euch allen viel Spaß beim Eiersuchen.

    Gruß Roman
     
    W113280 SL gefällt das.
  6. Roman72

    Roman72 Aktives Mitglied

    527
    2. Januar 2014
    Wer's mag, kann auch hier bestellen :
    www.etel-tuning.eu
    (wurde glaube ich schonmal hier erwähnt)

    Gruß Roman
     
  7. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Na, dann hole ich schon mal meine Chips raus und harre der Dinge, die da kommen. Rosi soll bis nächstes Jahr ausgebucht sein.
    Alternativvorschläge???
    BMB
    Bernd
     
  8. DocKlaus

    DocKlaus Aktives Mitglied

    254
    9. Juli 2016
    Habe nicht wirklich eine Idee für's das "Tuning-Problem", vielleicht hilft es ja, dem Sprit Eiklar beizugeben (soll Leistungssteigernd sein). Habe dafür aber soeben ein anderes Problem gelöst:

    [​IMG]

    Fröhliches Eiersuchen!

    DocKlaus
     
  9. pedaltothemetall

    pedaltothemetall Aktives Mitglied

    186
    2. August 2013
    Hallo zusammen,
    ich finde: wenn schon Leistungssteigerung, dann muss das Ganze auch zeitgenössisch erfolgen. In den 60 igern, als unsere Pagoden gebaut wurden, da waren nicht die Turbo`s, sondern Kompressoraufladung angesagt. Ich habe die Zeit über den Winter genutzt und diesen von der E- Klasse (Vorgängermodell E 63 der aktuellen Modellserie) in meine Pagode eingebaut. Da nur Originalteile verwendet wurden gibt es da sogar eine Garantie vom Werk!! Und das Beste: Passt alles prima, auch Platzmässig gibt es kein Problem, lediglich beim Kühler wird es ein bisschen eng. Da reicht es aber schon aus, wenn man den Frostschutz weglässt. Für mich kein Problem, fahre eh nur wenn es warm ist weil die Reifen da mehr Grip haben. Leistungsmäßig könnt Ihr euch sicher vorstellen, was da abgeht. Ihr könnt euch davon ja bei einer der nächsten Pagodentreff- Ausfahrten mal überzeugen.
    Gruß
    Michael
     
  10. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Soetwas habe ich aber schon häufiger im VdH gelesen.

    Die Jungs dort sind alljährlich in heller Aufregung, da der TÜV Bayern die allfälligen Gutachten nur am 1.4. eines jeden Jahres vornimmt.
    Man stelle sich die Schlangen an den Prüfstellen vor...

    Frohe Frostern
    Michael
     
  11. joepagode

    joepagode vulgo "250sl"

    21. April 2004
    Alex, ich rate Dir auch dringend zum Chiptuning! Unvergessen, dass ich Dich mit meinem lächerlichen 190 SL komplett "verblasen" habe
    und Du hinterher beim Weißbier mit den Tränen gekämpft hast - was hatten wir Mühe, Dich zu beruhigen ;-)
    Mein Neffe ist ein begnadeter IT-Mann, der hat bestimmt eine Lösung für Dich - ansonsten bleibt wirklich nur die Rosi ...
     
  12. mucalex

    mucalex Aktives Mitglied

    174
    16. September 2009
    Hi jungs, heut echt viel los beim tüv, komisch....
    Joe, das mit deinem neffen nehme ich gerne an (hat der schon einen dos-rechner?)! Damit wir die nächsten HELLEN entspannt genießen können!
    Frohe Ostern und einen schönen April an alle!
     
    joepagode gefällt das.
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
  2. Pagodenkalender 2022 - Jetzt vorbestellen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/vorbestellen