Chromleiste unter Nummernschild am Heck

Dieses Thema im Forum "Allgemeines - Innenraum, Pflege und Wartung" wurde erstellt von Goede, 29. Juli 2005.

  1. Goede

    Goede Aktives Mitglied

    464
    7. Dezember 2004
    Eieieieiei,
    die Fragestunde reisst einfach nicht ab.
    Kaum fährt man auf ein Oldtimertreffen, schon kommt man mit Fragen zurück. :(

    ALSO:
    Am Heck, unterhalb des Nummernschildes habe ich mehrfach schon eine Chromleiste gesehen (siehe Bild).
    Kann mir jemand sagen, ob diese Leiste für alle Modelle (auch den 230er ganz früh, 63er) vorhanden war?

    Gibts ggf. eine Beschreibung ab wann die Leiste eingeführt wurde?

    @Martin, bist mir sicher nicht sauer, dass ich dein Baby mal missbraucht habe, oder? ;)

    Danke euch
    Gruß
    Goede
     

    Anhänge:

    • heck.JPG
      heck.JPG
      Dateigröße:
      45,5 KB
      Aufrufe:
      333
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2005
  2. Lappe35

    Lappe35 Mitglied

    15
    22. Januar 2005
    Chromleiste unter dem Nummernschild

    Hallo!

    Meine Pagode hat die Erstzulassung 07/66 und hat die Chromleiste serienmaßig.

    Viel Spaß beim Basteln!
    Lappe35
     
  3. Pagodino

    Pagodino Aktives Mitglied

    537
    4. November 2004
    Chrom

    Meine 10/64 hat sie auch.

    Pagodino
     
  4. Sternie

    Sternie ausgewandert

    193
    24. August 2004
    Hallo Goede,

    die Chromleiste war schon an den Modellen, welche seinerzeit (1963) den Pressevertretern zu den ersten Probefahrten in Genf zur Verfügung gestellt wurden.
    Es gibt hierzu entsprechende Fotos. Auf diesen Fotos ist übrigens auch zu sehen, das das D-Schild mittig unter dem Nummernschild angebracht war und die Chromleiste teilweise verdeckt hat.
    Die Chromleiste war auch keine Sonderausstattung, sondern Serie.
    Wenn sie heute irgendwo fehlt, ist irgendwann bei Lackierarbeiten wohl einfach vergessen worden zu montieren.
    Meint
    Sternie
     
  5. Peter

    Peter Mitglied

    14
    11. Januar 2005
    Chromleiste unter Kennzeichen serienmäßig bei allen Versionen für alle Märkte. Allerdings sollen ca. 400 Fahrzeuge (glaube 67er 230er für US-Markt) ohne Leiste ausgeliefert worden sein. Steht irgendwo im SL-Buch von L. Meredith.
     
  6. pocoterribile

    pocoterribile Aktives Mitglied

    205
    29. März 2004
    Chromleiste u. Nummerschild

    Hallo Leutz,

    wie schon gesagt wurde, diese Leiste gehört an ALLEN Fahrzeugen.

    Sie fehlt typisch bei allen US-Fahrzeugen, da die Amis ein anderes Nummerschildformat einsetzen.

    pocoterribile
     
    Sinan gefällt das.
  7. Martinus

    Martinus Aktives Mitglied

    68
    8. November 2004
    Missbrauch

    @Michael, nee, kein Problem, wenn es Dich zum Ziel bringt ;)
     
  8. Goede

    Goede Aktives Mitglied

    464
    7. Dezember 2004
    @ Martin danke danke, Ziel erreicht! ;)

    Nachdem die Originalität ja jetzt geklärt ist, muss ich also mal zusehen, dass ich irgendwo so eine Leiste herbekomme...

    Danke für die infos

    Grüße
     
  9. Frank

    Frank Aktives Mitglied

    348
    24. März 2004
    Hallo, die Leiste und die dazugehörigen Klemmen gibts bei MB. Gruß Frank
     
  10. Martinus

    Martinus Aktives Mitglied

    68
    8. November 2004
    Chromleiste

    Hi Michael,

    stimmt, gibt es MB problemlos innerhalb von 24 Stunden, kosten so um die 50 Euronen, Befestigungssatz nochmal ca. 10. Habe diese Teile neu gekauft da sie bei meinem Baby auch nicht existent gewesen ist. Wenn Du die Daimler- Teilenummer brauchst sag´kurz Bescheid, habe die Rechnung von MB noch da.

    Grüsse von "Dribbe"

    Martin
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2005
  11. oldjens

    oldjens deaktiviert

    44
    22. August 2005
    Weis denn jemand wie die Halteklammern und Nieten genau befestigt werden
    und hat jemand ein Foto wo man genau sieht wie hoch die montiert werden müssen

    gruß jens
     
  12. oldjens

    oldjens deaktiviert

    44
    22. August 2005
    Hab noch ganz vergessen:

    Hier die Teilenummern von MB

    Leiste A 113 698 00 81

    Halteklammernsatz gibts bei SLS unter der nummer 269041
     
    the_one gefällt das.
  13. friese

    friese Aktives Mitglied

    806
    11. Januar 2004
    Zierleiste unter Nummerschild

    Hallo Ihr,

    weiter anbohren, der Rost freut sich :doh: ... weiter so... :doh:

    Man bohrt diese Leiste nicht mittels SLS - Befestigungssatz an - sondern man klebt sie an.......... :banane:

    gruß friese :bierkrug:
     
  14. oldjens

    oldjens deaktiviert

    44
    22. August 2005
    Bohren finde ich auch nicht super

    Aber Kleben hält denn das, oder soll ich jede Woche eine neue Leiste bestellen.

    Hast du einen Tip für einen guten Kleber der auf dem Lack hält.
    Ich hätte auf ein Spiegelband getippt, das müsste halten oder ?????????

    gruß Jens
     
  15. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Dank Silikon,

    hält die Leiste schon 7 Monate trotz fahrt durch die Toskana:D .

    Kein Problem sagt Detlef H.
     
  16. friese

    friese Aktives Mitglied

    806
    11. Januar 2004
    Chromleiste hinten

    Hält bei mir schon seit Jahren so.

    Einfach 3 - 4 Klekse Silikon z.B. transparent dahinter,
    ran drücken, etwas ausrichten und mit Kreppband fixieren.
    Dann lässt man das ganze über Nacht trocken, am nächsten Tag das Kreppband entfernen.
    Hält bombig, ist günstig :2cent: und es kann nicht rosten. Gruß friese ;)
     
  17. oldjens

    oldjens deaktiviert

    44
    22. August 2005
    Zierleiste bündig mit dem Nummernschild ???

    In der Zierleiste ist oben so ein kleiner Knick drin, gehört der unter das Nummernschild oder ist denn die Zierleiste bündig mit dem Nummernschild.

    sonst habe ich die Zierleiste angeklebt aber an der falschen stelle

    Gruß oldjens
     
  18. friese

    friese Aktives Mitglied

    806
    11. Januar 2004
    zierleiste

    Moin Oldjens,

    die Zierleiste gehört unter das Nummernschild, kann jetzt leider kein Bild mehr machen- weil es zu dunkel ist.
    Bei Problems maile nochmals,

    Gruß friese:)
    (Sorry, bin heute nicht gut drauf, Seitenscheibe meines Fa. Wagens eingeschlagen, und meinen schönen
    Tomtom go 500 geklaut, Mittags, am hellichten Tag....????war nur 15 Minuten weg...)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2005
  19. FrankD

    FrankD Aktives Mitglied

    34
    5. Mai 2006
    Chromleiste unter dem Nummernschild - Frankreich Version

    Hallo zusammen,

    ich habe mir die Kommentare zur der Chromleiste am Heck durchgelesen und doch noch eine Frage dazu die vielleicht jemand im Forum beantworten kann.
    Meine Pagode hat die Erstzulassung 09/65 und ist in Frankreich-Ausführung ausgeliefert worden. Das Auto ist augenscheinlich ungeschweißt und das Abschlußblech am Heck zeigt keine Spuren eines Austauschs. Die Leiste unter dem Nummernschild fehlt und es sind auch keine Spuren einer ehemaligen Montage festzustellen.

    Kann jemand von Euch klären wie die Frankreich-Version ausgeliefert wurde. Ich weiß, die Frage ist sehr speziell, aber jetzt bin ich doch neugierig geworden. Interessant wäre natürlich auch, ob hier noch jemand eine Frankreich-Pagode fährt...:bierkrug:

    Gruß
    Frank
     
  20. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    577
    20. Juli 2004
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.