CO und HC

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von Berti70, 26. Juli 2020.

  1. Berti70

    Berti70 Neues Mitglied

    1
    23. Mai 2020
    Liebe Pagodefreunde

    Nach einer Generalüberholung meines Pagodemotors aus dem 230er bin ich nun am Finetuning.

    Nun zu meinen Fragen:
    - Kann mir jemand sagen wie hoch das CO im Leerlauf einzustellen ist?
    - Was für HC sind bei einem neuen Motor zu erwarten? Erfahrungen von euch?
    - Stellt ihr die Zündung nur statisch ein (Prüflampe) oder überprüft und stellt sie anschliessend mit der Strobolampe dynamisch ein?

    Sonnige Grüsse aus der Schweiz
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2020
  2. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Berti ich empfehle hier das WHB oder das Tabellenbuch.
    Grüße
    norbert
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.