Datenblatt, Auftrsgsnr.

Dieses Thema im Forum "Allgemeines - Innenraum, Pflege und Wartung" wurde erstellt von c diem, 4. Dezember 2017.

  1. c diem

    c diem Aktives Mitglied

    39
    3. November 2017
    Moin ..
    ist das jetzt besser,
    oder keine Anrede?

    Also

    Tachschen Memmo,

    Viel Geschreibsel, wenig Sachliches, dafür viel Unhöfliches!

    Lassen wir mal das Lackschild mit 2 oder 3 als erste Ziffer oder 2 als erste Ziffer und 3 als zweite Ziffer weg.

    Auf meiner Datenkarte steht als Auftragsnr.

    32160978

    3.......... Jahr der Bestellung
    216.......geliefert nach Düsseldorf
    0978.....lfd. Nummer (978 zigste)

    klar, Düsseldorf liegt in Deutschland
    also
    2...........f. Deutschland ?
    16..........f. Düsseldorf ?
    in der Tabelle im Internet stand 216 f. Düsseldorf.

    falls nicht, schreib's bitte richtig auf.

    1.).......3 216 0978.....?
    2.)........3 2 16 0978...?

    Noch etwas, Du brauchst mich nicht zu mögen. Ich will Dich nicht heiraten.

    Nimm's auf die lustige Art, und wie sagt Hans - Georg 'etwas mehr Entspannung'.

    Es grüßt Dich in diesem Sinne
    Walter aus MG.
     
  2. Werinhari

    Werinhari Aktives Mitglied

    80
    28. Januar 2016
    Moin allerseits,

    ich bin hier nur rein interessehalber kurz reingestolpert, nicht, weil ich etwas Spezifisches wissen wollte. Einfach nur mal sehen, was aktuell "erforscht" wird und möglicherweise etwas Unterhaltsames oder Lehrreiches erfahren.

    Den ersten Beitrag von Memmo kann ICH so wie JETZT alles zu lesen ist, leider überhaupt nicht nachvollziehen. Vielleicht wurde nachträglich etwas editiert, aber VOR diesem Beitrag war alles eindeutig und Walter hatte bereits vorher die erbetene Auskunft erhalten. Nun gibt es weitere Detailfragen, aber auch die werden sich vermutlich klären lassen.

    Alles in allem sind Diskussionsverläufe genau wie diese (und die finden sich sinngemäß überreichlich durch fast alle Themen) trefflich dazu geeignet, den geneigten Leser dazu zu bewegen, diesem vermutlich einmal ganz anders gedachten Forum tunlichst den Rücken zu kehren. Ein Zusammentreffen von offenbar starrsinnigen Luxuskutschern. Keiner scheint fähig zu sein, mal über sich selbst und sein Verhalten nachzudenken, einzulenken, oder - oft am besten - einfach mal GAR nichts beizutragen. Weniger ist oft mehr. Sehr schade!
     
  3. Memmo

    Memmo Memmo

    22. Mai 2008
    Moin Walter,

    ich möchte mich erst einmal für meine Worte entschuldigen, da anscheinend auch andere es nicht verstehen.

    Wie jetzt zu sehen, hat Walter in seinem Beispiel für Deutschland die
    2 216 978
    oder
    3 226 978
    angegeben!

    Das ist nicht richtig!

    Es ist die zweite Ziffer wichtig für Deutschland.
    Also statt 216 eventuell 315!!
    Wer es jetzt nicht versteht, dem ist wirklich schwer zu erklären.

    Walter, egal was du schreibst, damit widerspricht du dir selber.

    Ich bin raus.
     
    Rainer B gefällt das.
  4. c diem

    c diem Aktives Mitglied

    39
    3. November 2017
    Guten Morgen Memmo und Freunde der Pagode,
    hoffentlich kann ich jetzt ohne Unterbrechung schreiben, mein Schreibfeld ist nur 4,3 cm mal 1,5 cm groß.

    Mit dem jetzigen letzten Beitrag zum Thema Datenkarte setze ich den Schlusspunkt mit der Auflösung.

    In meiner Datenkarte steht eindeutig als Auftragsnr.

    32160978 und nicht evtl.
    33150978!

    Ich schreibe die Geschichte nun zu Ende.

    -- Ich habe auch manchmal ein Lackschild an meinem Körper
    - wie? Du hast ein Lackschild an....
    --ja, schau mal, ich habe heute auch meine Lackschühchen an . Da steht sogar eine Nummer drunter
    41
    -41? Das ist doch die Schuhgröße!
    -- nein, die erste Ziffer 1 steht für mein Herstellungsjahr, die zweite für Ort/Land (PLZ 41...)
    -wat, steht doch die 4 an erster Stelle und nicht die 1
    -- doch, die Schuhe habe ich in Dubai gekauft und die Araber schreiben und lesen von rechts nach links
    - da bin ich platt, iiiist der blöööd, ist doch die Schuhgröße
    -- so? hatte ich mir in Dubai extra die arab. Zeichen erklären lassen, v. re nach. li
    - ist der blöd, wenn hier noch mehr so Pfeifen sind wie Du
    -- als Du, bei Vergleichen steht nach einem Komparativ 'als'
    - ja, Vergleich bezieht sich auf Dich
    -- mmh, ja, aber zwei Pfeifen sind mehr als eine Pfeife
    - oh, das ist richtig

    -- jetzt aber was Anderes. Kennste de Kante?
    - klar,z. Bsp. die Kante, Tischkante
    -- nee, ich mein den Kant mit dem kategorischem Imperativ
    - wer ist dat denn?
    -- ein Philosoph, aber der ist schon lange tot.
    - da bin ich ja beruhigt. Wat soll dat denn sein, kate... Imperativ?
    -- er sagte 'Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne
    - wat soll dat denn, versteht doch kein Mensch. Ich kenn' nur das Maxim de Paris
    -- ich übersetze mal. Das, was Du nicht willst, was man Dir tu(e)t, das füg' auch keinem anderen zu
    - ja, das verstehe ich. Das ist gut und richtig.

    Lieber Memmo, nach Deinem 1. Beitrag kam mir so eine Idee. Die 5. Jahreszeit. Das Duo in Köln(?), Botterblömchen, Bauchredner....Ihre Büttenreden sind voll von Misssverständnissen.
    Ich brachte das mit den Zahlen und Ziffern, und hatte Dich damit provoziert. Auch die Götter des Olymps hatte ich mit Erfolg gereizt.
    Lieber Memmo im letzten Beitrag hast Du dich für Deine Worte entschuldigt, ich nehme an.
    Die Pferde sind mit Dir durchgegangen.
    Es tut mir leid, dass ich Dich so provoziert habe , ich hoffe, Du verzeihst mir, wie ich Dir verzeihe.
    Nun verstehen sicher auch die anderen meine Beiträge und besonders den Schluß.
    Am Abendgymnasium hatten wir das Aufsatzthema 'Alles Verstehen heißt alles Verzeihen' als Klassenarbeit. Leider hatte ich nur die Note gut und nicht sehr gut.

    Kölle Allaaaaf

    In diesem Sinne
    grüßt Walter aus MG
     
  5. schlüssellos

    schlüssellos Aktives Mitglied

    4. Februar 2009
    Na ja, das hast Du jedenfalls ausgiebigst genutzt.....:D
    Grüße, Felix
     
    Rainer B und Ulli gefällt das.
  6. Memmo

    Memmo Memmo

    22. Mai 2008
    Wie gesagt, nicht mehr zu helfen!
    Was ist daran nicht zu verstehen?
    Ich habe dein Müll zitiert, du hast als Beispiel vorne eine 2 und eine 3 eingesetzt.
    Wenn du schon nicht mehr kapierst was du geschrieben hast, ist dir gar nicht mehr zu helfen.
    Deshalb ist es nur verschenkte Zeit, Deppen etwas zu erklären.
    In diesem Sinne, sollte man manche auch dumm sterben lassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2017
  7. Roman72

    Roman72 Aktives Mitglied

    185
    2. Januar 2014
    .....das ist mir alles viel zu viel Text.

    Und das schreibt derjenige, der 4 Beiträge zu einem Thema, gesplittet hat.

    Noooorbert, greif bitte auch hier mal ein.
    Vielleicht haben wir ja Glück, dass hier das Thema Zahlen und Datenkarte, wer versteht was und wer anders, eh sich alle hier die Köppe einschlagen, endet.
    Sokrates und die Pyramiden und Schulabschlüsse, gotische Bauten....alles top, aber irgendwann kommen wir auch wieder in der Neuzeit an und wollen mit W113 Problemen, Lösungen, Schraubererfahrungen sowie anstehenden schönen Ausfahrten usw. gefüttert werden.


    Gruß Roman
     
    Peter H gefällt das.
  8. Memmo

    Memmo Memmo

    22. Mai 2008
    Ich bin dafür, wir beenden beide das Ganze hier.

    Danke Walter
     
  9. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Eine gute Idee.
    Nimmt mir die Arbeit ab.

    Euer Admin.
     
    Hans-Georg, Roman72 und Peter H gefällt das.
  10. Werinhari

    Werinhari Aktives Mitglied

    80
    28. Januar 2016
    Hallo,

    es ist ja kaum noch auszuhalten, wie dieses Thema angesichts diverser Missverständnisse oder was auch immer ausgeartet ist. Immer dieses elende Gesabbel würde man hier im Norden sagen ;-) ...
    Für nichts und wieder nichts. Dabei hätte man zum Beispiel hiermit alles ganz einfach entschlüsseln können (Sicher gibt es so eine Auflistung auch innerhalb DIESES Forums, habe ich aber nicht gefunden.).

    Ich habe mich mit der Auftragsnummer MEINES Untersatzes bislang noch gar nicht auseinandergesetzt. Wozu auch, wenn ich ganz ehrlich bin?
    Da ich nun aber praktisch durch diesen Beitrag quasi dazu genötigt worden bin, musste ich feststellen, dass dessen Auftragsnummer mit "8634" beginnt.
    Bedeutet also Modelljahr 1968, und - das passt nicht so recht zu der mir bekannten Historie - der Auftrag kam offensichtlich von einem Händler an der Elfenbeinküste (634).

    Spannend, denn bislang war ich davon ausgegangen, dass das Fahrzeug ursprünglich an einen Kunden in Südfrankreich erstausgeliefert wurde, aber womöglich stimmt das so gar nicht.
    Gibt es Erkenntnisse darüber, dass französische Kunden evtl. durch in Afrika ansässige Händler bedient wurden, oder kann ich definitiv davon ausgehen, dass die Erstauslieferung an die Elfenbeinküste erfolgte?
     

Diese Seite empfehlen

Banner RH-Sandstrahlarbeiten