die Spuren eines Vorbesitzers

Dieses Thema im Forum "der Stammtisch" wurde erstellt von H.J., 5. Januar 2021.

  1. H.J.

    H.J. Aktives Mitglied

    4. August 2009
    Hallo zusammen,
    all die Jahre habe ich mir die Frage gestellt warum mein Blinkerschalter so knüsselig aussieht und jetzt beim Schrauben am Armaturenbrett ist es mir eingefallen

    Die dicke Havanna muss es gewesen sein :autofahrer::):)

    [​IMG]

    [​IMG]

    lg Heiner
     
  2. Axel G.

    Axel G. Aktives Mitglied

    563
    14. Juli 2004
    Servus Heiner.
    Vorab muss ich sagen, dass ich Nichtraucher bin.
    Als Rechtshänder würde ich mir diesen Prügel, so wie auf dem Bild dargestellt ist, mit rechts anzünden.
    Danach würde ich den Stängel in der rechten Hand führen, weil der Aschenbecher sich auf der rechten Seite vom Lenkrad befindet.
    Der Blinkerschalter befindet sich aber auf der linken Seite.
    Vielleicht gibt es ja ein paar echte Raucher im Forum, die uns erklären können, wie echte Männer rauchen.:)
     
  3. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    20. Juli 2004
    Weil wir gerade so schön am spekulieren sind... Mein Großvater ist auch gerne Benz mit Zigarre gefahren und das trotz einem fehlenden Arm und einem blinden Auge ... und wenn die Familienerinnerungen stimmen, war erst der W123 wirklich behindertengerecht umgebaut... Im Nachkriegswirtschaftswunderland war man wohl etwas pragmatischer...
     
  4. kdskw

    kdskw Aktives Mitglied

    425
    18. März 2014
    Ich bin zwar auch Nichtraucher aber für wäre es doch klar, dass die Zigarre in der linken Hand ist, da ich mit rechts ja ständig schalten muss.

    Viele Grüße Klaus
     
  5. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Klaus, genussbetonte Menschen lösen sowas ganz anders.
    Man benötigt die linke Hand für das Lenkrad und um ab
    und zu den Fahrtrichtungshebel zu betätigen.
    Grüße
    norbert
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2021
  6. Skycruiser

    Skycruiser Aktives Mitglied

    26
    10. November 2014
    Natürlich hat man die linke Hand für die Zigarre verwendet, da dort der Weg zum offenen Fenster kürzer war. Damals hat man sicherlich nicht den sauberen Aschenbecher genommen ;)
     
  7. Pagodenschrauber

    Pagodenschrauber lebt schon fast hier

    14. Mai 2004
    Richtig, ich rauche auch hin und wieder so was im Auto (nur mit offenem Verdeck, runtergelassener linker Scheibe und nie mit Benutzung des Aschers...).

    Schalten mit Zigarre ist nicht so gut, da geht die Asche zu oft ungewollt ab. Links ist das Problem nicht so groß, weil man den Arm meist nicht so weit und schnell bewegen muss. Für den oben gezeigten Blinkerschalter muss der Raucher allerdings recht lange exakt geradeaus gefahren sein, bis die Glut so wirkt...

    Beste Grüße
    Chris
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2021
  8. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Sieht mir eher nach mechanischen Insulten aus...

    Vielleicht hat vormals Dieter Bohlen die Kalesche gesteuert und mit dem Protzklunker am Finger der linken Hand den Takt seines neuesten Chartbreakers geschlagen?

    :banane::banane::banane:
     
  9. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    650
    13. März 2007
    You my Heart, you my Soul könnte durchaus in einer Pagode komponiert worden sein... :))

    Grüße
    Ingo
     
    ursodent gefällt das.
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.