Diverse neue Aufkleber aus der Pipeline und Anfragen

Dieses Thema im Forum "die Mercedes Benz „Pagode“" wurde erstellt von TomRamoser, 3. Februar 2021.

  1. TomRamoser

    TomRamoser Aktives Mitglied

    110
    21. August 2020
    Servus zusammen,

    Wie von Detlef schon angekündigt, entstehen nach dem Emission Relay zur Zeit noch weitere Rekonstruktionen.

    California Bernie hatte schon im letzten Jahr die Idee, den Anhänger zum Radwechsel zu rekonstruieren und konnte Dank seiner Kontakte auch einem alten Hasen - Norbert - überreden, dazu sein Original zur Verfügung zu stellen.

    Die sehr eigenwillige Mercedes-Benz-Schrift für die Überschriften - siehe "r" und "i" im Bild unten - hat es nicht ins digitale Zeitalter geschafft und musste von Grund auf neu konstruiert werden, deshalb die lange Zeit seit Bernies Initiative.

    Dank Norberts Original konnte jeder Rasterpunkt vom Bild wieder rekonstruiert werden, einschliesslich der Verläufe der zweiten Farbe, wer ganz genau hinschaut.

    Die Vorderseite vom Radwechsel ist jetzt vom Probedruck zurück, siehe unten, und ist wie das Original beidseitig laminiert, und fühlt sich in den Händen genau so wie das Original an. Nur das Rot um die "1" im Bild ist bei diesem Probedruck auf der Strecke geblieben, wird später natürlich wie im Original sein.

    Die nächste Herausforderung ist die Papierfarbe. Norberts Original ist vom Zahn der Zeit gekennzeichnet und daher gelblich. Von einem 1988er 107er wissen wir, daß der Nachfolger dieses Anhänger polarweiss war (im Bild rechts). Die große Frage ist nun, welche Papierfarbe wir für diesen Anhänger wählen.

    Was meint ihr ... ?

    Cheers vom Tom

    Screen Shot 2021-02-03 at 22.45.58.png

    Screen Shot 2021-02-03 at 23.09.37.png





    IMG_3640.jpeg
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2021
  2. branro1

    branro1 Aktives Mitglied

    229
    23. Oktober 2011
    Hallo Tom,

    vielen Dank zunächst einmal für deine Bemühungen. Nach meiner Meinung gefragt, finde ich die Papierfarbe mit "Gilb" passender zu unseren Autos. Ich habe damals den Einleger für den Sicherungskasten nachgedruckt und habe dazu eine leicht vergilbte DIN A4 Pappe verwendet, die es so im Papierfachgeschäft zu kaufen gab.

    Beste Grüße
    Rolf
     
    TomRamoser gefällt das.
  3. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    643
    13. März 2007
    Hallo Tom,

    ich schliesse mich Rolf an, "Gilb" gefällt mir auch am besten... das passt gut zu den alten Autos.

    Grüße
    Ingo
     
    Hans-Georg, Frauentraum und TomRamoser gefällt das.
  4. Karlo

    Karlo Aktives Mitglied

    106
    9. Mai 2004
    Hallo Tom,

    das sieht gut aus was du da machst, ich habe ein Bild von meinem "Radwechsel" da ist der Text etwas anders und die Felge auch gedreht.

    Gruß Karl
     

    Anhänge:

    TomRamoser gefällt das.
  5. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    20. Juli 2004
    Herzlichen Dank Bernie und Tom - das ist wahrer Einsatz!

    Entgegen meiner Vorredner - bin ich gegen "künstliche Alterung" und für weiß.

    Bei den Aufklebern, Schaumstoff etc. nehmen wir ja alle auch "neu".

    Altern werden die Anhänger ja ganz von alleine. Und wer möchte, legt seinen Repro-Anhänger einfach mal 1 Monat auf die Fensterbank an der Südseite.

    BTW - Gab es diese Anhänger in allen Modellen [nicht das ich mich hier ohne Grund einschalte ;):cool:;)] ?

    Cheers

    Oliver
     
    TomRamoser gefällt das.
  6. TomRamoser

    TomRamoser Aktives Mitglied

    110
    21. August 2020
    Servus Karl,

    das ist ja interessant!

    Aus welchem Jahr ist diese Version?

    Kannst Du bitte Photos von beiden Seiten in möglichst grosser Auflösung einstellen, mache dann beide Versionen ...

    Cheers von Tom
     
  7. Karlo

    Karlo Aktives Mitglied

    106
    9. Mai 2004
    Hallo Tom,

    der Anhänger war beim 280Sl dabei angemeldet in Jan. 1968.
    Ich glaube es ist die Felge vom 230SL abgebildet.
    Lilo die Estbesitzerin hat alles aufgehoben.:)
    Ich kann dir Photos oder Scan senden, gib mir deine Mail dann geht das mit großer Auflösung.
    Gruß Karl
     
    TomRamoser gefällt das.
  8. TomRamoser

    TomRamoser Aktives Mitglied

    110
    21. August 2020
    Servus Karl,

    super und dankeschön auch an Lilo!

    Der Anhänger von Norbert ist von einem 1965er SL.

    Stimmt, es ist eine andere Felge und ein anderes Bild, siehe unten; die 1965er hat 12 Öffnungen und die 1968er vier lange Schlitze.

    Ein Scan an tom@ramoser.net wäre perfekt.

    Cheers vom Tom



    Screen Shot 2021-02-04 at 11.14.21.png
     
  9. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    643
    13. März 2007
    Hallo,

    an Norberts Anhänger von 1965 ist wohl die Flossenfelge mit der zweiteiligen Radkappe (Kappe und Zierring) die ja noch den Zierring hatte abgebildet. Der Zierring konnte beim Radwechsel auch dranbleiben, da musste nur die Kappe ab, der Zierring verdeckt die 4 Schlitze der Felge.
    1968 gab's die ja nicht mehr, da waren Kappe und Zierring aus einem Stück gepresst. Die wurde natürlich nur komplett abgenommen und man sah die Stahlfelge in Gänze mit ihren 4 Schlitzen.... also passen die Anhänger meiner Meinung nach schon zu den Baujahren.

    Grüße
    Ingo
     
    california bernie und TomRamoser gefällt das.
  10. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    643
    13. März 2007

    ... das geht aber nur, wenn man auf der Sonnenseite lebt :banane::koenig::)
     
  11. suederbravo

    suederbravo Aktives Mitglied

    302
    19. Februar 2012
    ...bei mir im Auto waren diese!
     
    Karsten Smith gefällt das.
  12. suederbravo

    suederbravo Aktives Mitglied

    302
    19. Februar 2012
    ...
     

    Anhänge:

    TomRamoser und goldhamme_rulez gefällt das.
  13. TomRamoser

    TomRamoser Aktives Mitglied

    110
    21. August 2020
    Servus Suederbravo, dankeschön!

    Karl hat mir gestern HiRes Photos von genau diesem Anhänger geschickt, wir werden also zwei Versionen machen ...

    Cheers vom Tom
     
    CW-SL 370 und suederbravo gefällt das.
  14. Karlo

    Karlo Aktives Mitglied

    106
    9. Mai 2004
    Hallo Sebastian,
    Tom hat mir seine Bearbeitung zugesandt.
    Was ich davon halte sage ich wie es in Unterfanken üblich ist:

    „Nix gsagt is g’lobt genug“

    Gruß Karl
     
    suederbravo, Memmo und TomRamoser gefällt das.
  15. Facelvega

    Facelvega Aktives Mitglied

    530
    13. September 2017
    VORSICHT bei 280SL mit Barockfelgen.
    Wichtig ist es, für das Ersatzrad ( Stahlrad) kürzere Radschrauben zu verwenden. Die Radschrauben der Alufelge sind länger und wenn man diese für das Stahl-Ersatzrad verwenden würde, blockiert das Rad.
    Ich wollte eine Barockfelge als Ersatzrad nutzen, aber das war aus Platzgründen nicht möglich.
    Zumindest bei meinem Auto lag beim Kauf keine Packung mit passenden Radschrauben bei.

    Gruss Alfred
     
  16. Facelvega

    Facelvega Aktives Mitglied

    530
    13. September 2017
    Früher stand in den Bedienungsanleitungen, wie man Räder wechsel, Ventile einstellt und viele technische Tipps, um das Auto zu warten.
    Heute steht in der Bedienungsanleitung z.B. "Batteriesäure nicht trinken" und "Bremse treten beim anlassen" etc.

    Gruss
     
    Fritz-aus-K, Hallgeber und Wolfi 280SL gefällt das.
  17. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    20. Juli 2004
    Und das wichtigste wäre nun zu wissen, ob auch Barockfelgenfahree vom Daimler noch so einen Zettel mit noch einem anderen Layout in den Kofferraum bekommen haben...
     
    CW-SL 370 gefällt das.
  18. hkollan

    hkollan Aktives Mitglied

    141
    5. August 2004
    Hallo,
    Es gibt ein eigener als SA Ersatzradhalter für Barockfelgen, dann passt es.
    Hans
     
  19. Facelvega

    Facelvega Aktives Mitglied

    530
    13. September 2017
    Hallo Hans,
    wo gibt es diesen Halter und wie schaut er aus, bzw. was ist geändert?
    Gruss Alfred
     
  20. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Habe in Erinnerung daß es einen Halter für das Alu-Reserverad als Nachfertigungsaktion
    des SL-Club Pagode gab. Bild ja, ein Maß habe ich leider mehr in meinem Rechner gefunden.
    Grüße
    norbert
     

    Anhänge:

    goldhamme_rulez und Bernhard R. gefällt das.
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.