Diverse neue Aufkleber aus der Pipeline und Anfragen

Dieses Thema im Forum "die Mercedes Benz „Pagode“" wurde erstellt von TomRamoser, 3. Februar 2021.

  1. Sead

    Sead Aktives Mitglied

    569
    16. Februar 2016
    Interessanterweise ist der Aufdruck so auf dem Behälter positioniert, dass er hin zum Motor schaut und daher auch vom Halter selbst bedeckt wird. Siehe Foto. Gut möglich, dass er auch deshalb all die Jahre recht unbeschädigt überlebt hat. Bei einer Neuauflage, kommt er auf die andere sichtbare Seite natürlich, die nur zum Teil von der Schelle bedeckt wird...

    LG
    Sead
     

    Anhänge:

    TomRamoser gefällt das.
  2. TomRamoser

    TomRamoser Aktives Mitglied

    143
    21. August 2020
    Grosses Adlerauge Michael,

    phantastische Beobachtung; war mir nicht aufgefallen ;-) danke dankeschön.

    Das ist auch beim näheren Hinsehen keine Helvetica sondern das Derivat einer Sonderschrift, die in einer weiteren Abwandlung auch auf dem Radwechsel-Anhänger von Norbert Verwendung fand; wird genau so wieder für Sead hergestellt ...

    Cheers vom Tom
    Screen Shot 2021-08-24 at 21.24.26.png
     
    ursodent gefällt das.
  3. 230SLblue

    230SLblue Aktives Mitglied

    442
    9. August 2005
    Tom, hold your horses!
    Wenn ich mir das "a" an meinem Aufdruck anschaue dann ist der obere Bogen flacher und fängt nicht horizontal an. Die Löcher im B und im d sind auch anders als bei Seads.

    Sead,
    dass dein Halter die Schrift verdeckt ist schon merkwürdig könnte aber erklären warum die technischen Daten praktisch verschwunden sind, man kann sie ja doch nicht lesen.
    Wenn der Behälter an einem W113 üblichen Halter (2. Foto) befestigt wird dann kann man die Daten schon besser lesen.
    Irgendwo habe ich mal die Entschlüsselung dieser Daten gefunden, weiss aber nicht mehr wo und ob die Übersetzung stimmt.
     

    Anhänge:

    TomRamoser gefällt das.
  4. TomRamoser

    TomRamoser Aktives Mitglied

    143
    21. August 2020
    Servus zusammen,

    während ich noch über eine Lösung für die "a", "B" und "d" nachdenke ist anbei schon mal das Metallschild.

    Hat jemand die Abmessungen?

    Bei Bedarf könnte Memmo dieses Metallschild möglicherweise fertigen ...

    Cheers vom Tom


    Screen Shot 2021-08-25 at 15.36.33.png
     
  5. TomRamoser

    TomRamoser Aktives Mitglied

    143
    21. August 2020
    Servus zusammen,

    ihr werdet es nicht glauben, Fritz hat seine Schatztruhe nochmal durchstöbert und mir sage und schreibe sieben weitere Mercedes-Benz Broschüren aus den 1960ern und frühen Siebzigern geschickt, siehe Übersicht unten, und zwar (ohne besondere Reihenfolge)
    • Reisen mit Mercedes-Benz-Fahrzeugen, 68 Seiten, März 1971
    • Information für die Mitarbeiter der Daimler-Benz AG, Nr. 1, Juli 1965
    • Daimler-Benz Automatisches Getriebe, Februar 1964
    • Der schöne, schwere Weg zum Mercedes-Benz Verkäufer, August 1969
    • Ergänzung zum Radwechsel, Februar 1964
    • Die richtigen Pflegemittel für Ihren Mercedes-Benz, Juni 1968
    • Mercedes-Benz baut seinen Vorsprung aus, März 1971
    Ich werde diese Unterlagen in der nächsten Zeit sorgfältig scannen und Euch Downloadlinks zur Verfügung stellen.

    Als erstes Dokument befindet sich "Reisen mit Mercedes-Benz-Fahrzeugen" aus dem März 1971 am Ende dieses Links, siehe auch das Titelblatt und Inhaltsverzeichnis unten.

    Der (vermutlich) 280 SL auf dem Titelblatt ist übrigens in RAL 5025 Perlenzian lackiert, was weitgehend mit der türkisen Mercedes-Benz-Druckfarbe in den 1960ern übereinstimmt, ein für diese Zeit schon sehr innovativer Marketingtrick also.

    In dieser recht umfangreichen und schön aufgemachten Broschüre sind sind eine Vielzahl neuer Photos aus der Zeit, zumindest für mich; sehr interessant.

    Danke dankeschön Fritz!

    Cheers vom Tom


    Screen Shot 2021-08-29 at 15.29.59.png Screen Shot 2021-08-29 at 15.28.23.png Screen Shot 2021-08-29 at 15.26.36.png
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
  2. Pagodenkalender 2022 - Jetzt vorbestellen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/vorbestellen