Doppelhubmagnet Öldruckschalter

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von pagodenfred, 13. Juli 2018 um 14:23 Uhr.

  1. pagodenfred

    pagodenfred Aktives Mitglied

    226
    16. Mai 2007
    Nachdem ich hier eine klasse Anleitung aus dem Forum betreffend meines Hubmagneten gefunden habe ( geht nur im Rückwärtsgang), konnte ich den Öldruckschalter als Fehlerquelle ausfindig machen .
    Gibt es was zu beachten beim Austausch?
    LG Matthias
     
  2. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    747
    14. April 2009
    Hallo,
    außer korrekte Verkabelung und neue Dichtringe nichts was ich wüsste.
    ...WReq
     
    lowin und pagodenfred gefällt das.
  3. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    485
    13. März 2007
    Bevor du einen neuen kaufst, mach mal den kabelkontakt am öldruckschalter sauber. Bei mir war da so viel Grünspan dran, das der Magnet keinen mucks machte. Mit ner kleinen messingdrahtbürste saubergemacht und alles ging wieder..
     
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.