Drehstabfeder

Dieses Thema im Forum "Karosserie - Blechteile und Lackierung" wurde erstellt von Hendrix, 13. Mai 2009.

  1. Hendrix

    Hendrix Aktives Mitglied

    116
    20. November 2005
    Ich bin auf der Suche fündig geworden. Allerdings gibt es 2 Ausführungen, und ich weiss nicht genau, wie ich rausbekomme, welche ich brauche. Mit Sicherheit hat jemand von euch eine Idee:
    ich vermute wegen des unterschiedlichen Aufbaus, dass es einen Drehstab für die normalen Cabrios gibt (bedient ja den Verdeckkasten und Heckdeckel) und eine Ausführung für die Californias. Da die ja keinen Verdeckkasten haben, sollte das Teil anders aussehen.

    Die beiden Nummern sind
    113 758 0326
    113 758 0226
    und ich fahre einen normalen 280er von 70.

    Vorschläge sind sehr willkommen.
     
  2. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    636
    13. März 2007
    Drehstäbe

    xxxxxxxxxxxxxxxxx
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2012
  3. Hendrix

    Hendrix Aktives Mitglied

    116
    20. November 2005
    Ein Teil

    Hallo Ingo,
    der Karosseriemensch hat bei mir ein Teil rausgeholt, das genau aussieht wie auf dem Bild.
    Der rechte gewundenene Teil ist bei mir verbogen. Das Ding ist auch so lang, dass es genau von Scharnier zu Scharnier passt.
    Ich werd von dem Ding wenns hilft vielleicht nochmal ein Foto machen und reinstellen.

    Dietmar
     

    Anhänge:

  4. Sinan

    Sinan Aktives Mitglied

    23. November 2004
    Und beide....

    ...sind noch mit einem Nylonteil verbunden. Eine Art Block der beide fixiert.
    Gruß
    Sinan
     
  5. joepagode

    joepagode vulgo "250sl"

    21. April 2004
    nämlich mit diesen Teilen hier....
     

    Anhänge:

  6. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Joe, er meint die Heckklappe......;) :eek:....


    und DIE Klötze hier:
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2009
  7. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Hier noch ein paar Fotos der Torsionsstangen (to whom it may concern....)
     

    Anhänge:

  8. Hendrix

    Hendrix Aktives Mitglied

    116
    20. November 2005
    hier einige Originalbilder

    Das Teil brauch ich. Vielleicht weiss so jemand, welche Teilenummer ich nun brauche...
     

    Anhänge:

  9. mercedes-martin

    mercedes-martin Stern, schnell, gut!

    19. März 2006
    Hallo Dietmar,

    die Drehstabfeder hat die Teile-Nr. 113 758 0326.

    Gruß
    Martin
     
  10. joepagode

    joepagode vulgo "250sl"

    21. April 2004
    ENTSCHULDIGUNG.....................:eek::eek:
    Zum Lesen aller Beiträge braucht man einfach eine gewisse Zeit....
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.