Ein-/Ausbau Notsitz

Dieses Thema im Forum "Allgemeines - Innenraum, Pflege und Wartung" wurde erstellt von Jörg Schneider, 19. Februar 2021.

  1. Jörg Schneider

    Jörg Schneider Neues Mitglied

    3
    19. Februar 2021
    Hallo in die Runde,

    ich bin gerade erst Mitglied in diesem Forum geworden und benötige Unterstützung.
    Ich möchte aus meiner Pagode 230 sl den Notsitz hinten ausbauen und finde einfach nicht heraus, wie die Rückenlehne entfernt wird.
    Kann mir hier jemand weiterhelfen.

    Beste Grüße aus Bremen
    Jörg
     
  2. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    14. April 2009
    Hallo,
    der Notsitz ist mit einer Rändelmutter befestigt, die man vom Verdeckkasten erreicht. Danach kann man die Schraube durchdrücken und die Rückenlehne entfernen.
    ..WRe
     
    Jörg Schneider gefällt das.
  3. Jörg Schneider

    Jörg Schneider Neues Mitglied

    3
    19. Februar 2021
    Vielen Dank, das probiere ich morgen gleich aus.
     
    statti-r90 gefällt das.
  4. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    14. April 2009
    Hallo,
    es wäre schön, wenn du ein Foto von der Position einstellen würdest, damit Nachfolgende es etwas leichter haben, Danke!
    ...WRe
     
    Jörg Schneider gefällt das.
  5. Jörg Schneider

    Jörg Schneider Neues Mitglied

    3
    19. Februar 2021
    Mission erledigt! 4D4F44A2-DA2A-43AD-808F-0AC1AB012909.jpeg CC8C0B35-48A9-4A5D-8FDE-95D59F0EED33.jpeg 63D8DAC0-4CE3-471A-BCA0-7FF305D0DE15.jpeg 6676CB5F-F843-4F54-9F99-387AA8E55302.jpeg
     
    citynails, goldhamme_rulez und WRe gefällt das.
  6. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    14. April 2009
    Perfekt, vielen Dank! ...WRe
     
  7. Jan_Oliver

    Jan_Oliver Aktives Mitglied

    215
    20. Mai 2019
    Darf ich dazu aus Interesse mal ein Frage stellen. Auch wenn das Ding Notsitz heißt. Hat sich da schon mal jemand raufgequält (sieht ja eher nach Kindersitz aus), ist die Pagode dann für 3-Sitzplätze eingetragen - ist es also heute überhaupt zulässig da jemanden zu transportieren. Möchte gar nicht an einen Unfall denken, aber da ist man wohl auch vorne nicht wirklich sicher.

    Danke für eine kurze Info, schönen frühlingshaften Sonntag
    Andreas
     
  8. Jan_Oliver

    Jan_Oliver Aktives Mitglied

    215
    20. Mai 2019
    Nachdem nun die rechtlichen Vorschriften sehr gut erklärt sind.
    Es gibt doch für diesen Sitz sicherlich keine Möglichkeit für einen Gurt - oder? Ist dieser Notsitz eingetragen (3.Sitz) oder kann sich jeder Pagoden-Besitzer da hinten so ein Kissen reinlegen und sagen, dass wäre ein Notsitz. Hatte da schon mal jemand Erfahrung mit einer Polizei-Kontrolle oder ist das nur im Falle eines Unfalls relevant.
    Nicht das ich das nun überstrapazieren möchte, auch ohne Notsitz saß schon mein Sohn hinten kurz drin und hatte Spaß, aber nicht alles was Spaß macht ist auch erlaubt. Früher saßen wir auch mit 4 Kinder unangeschnallt hinten im Familien-Auto und vorne wurde noch geraucht - aber das ist eine andere Geschichte.

    Gruß Andreas
     
    Jörg Schneider gefällt das.
  9. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    14. April 2009
    Hallo,
    hier der Notsitz-Eintrag im Fz-Schein.
    ...WRe
     

    Anhänge:

  10. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Naja so manche TÜV Mitarbeiter sind auch nicht die hellsten.
    Mein 230SL mit Hardtop und drittem Sitz ist ´amtlich zu einem
    PKW geschlossen und zu nur zwei Sitzplätzen mutiert.
    Bei der damaligen Hauptabnahme viel den Mitarbeitern
    auch nicht auf, daß in Deutschland eine Warnblinkanlage und
    eine Lichtsignalanlage (Lichthupe) vorgeschrieben sind.
    Die fehlten aber beim ex US (wg. Automatic) Fahrzeug.
    Es wurde trotzdem abgenommen.
    Grüße
    norbert
     

    Anhänge:

  11. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Gurte für den Notsitz wurde hier schon behandelt . bitte verwende mal die Suchfunktion.

    PS.
    Mit einer Person auf dem Notsitz rate ich dringend von scharf gefahrenen Rechtskurven ab.
     
    Hans-Georg gefällt das.
  12. Christoph Haub

    Christoph Haub Aktives Mitglied

    41
    8. Oktober 2010
    Hallo zusammen..

    Sitz muss eingetragen sein. Ich habe ein Beckengurt nachgerüstet. Hauptpunkt bei Kindern ist allerdings die Gefahr, beim Beschleunigen oder Linkskurven den Kopf an der Chromleiste des Verdeckkastens anzuschlagen. Daher bei mir immer nur mit Helm!! Schöne Grüsse, Christoph
     
  13. Jan_Oliver

    Jan_Oliver Aktives Mitglied

    215
    20. Mai 2019
    Vielen Dank für die Erläuterungen. Zusammengefasst ist der dritte Sitz eingetragen und mit /ohne Gurt ist von 'scharf gefahrenen Rechtskurven' wie auch von 'Linkskurven' abzuraten ;-)
    Das mit dem Helm finde ich eine gute Lösung - aber es ist und bleibt ein Notsitz.

    Wünsche allen eine schöne, unfallfreie Saison (heute war zumindest bei mir Startschuss),
    Andreas
     
  14. kdskw

    kdskw Aktives Mitglied

    632
    18. März 2014
    Es gibt anscheinend verschiedene FZ Scheine. Bei meinem steht unter 5.1 einfach 3, ohne im Text unten etwas zu schreiben.
    VG Klaus
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.