1. Pagodenkalender 2022 - Jetzt abstimmen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/abstimmen

Ein Suchender bittet um Unterstützung bei einer Besichtigung

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Steffen_S, 15. Mai 2021.

  1. Steffen_S

    Steffen_S Neues Mitglied

    3
    15. Mai 2021
    Hallo liebe Pagodenfreunde, ich möchte gerne in die "Welt" der Pagode eintauchen und bin derzeit auf der Suche nach einem passenden Fahrzeug...und siehe da->Geduld wird halt' belohnt.In der Nähe von Ulm habe ich eine 250'ger in meiner Wunschkonfiguration gefunden:) Meine Frage in die Runde:
    Kann mich jemand von Euch, der idealerweise in der Umgebung zu Hause ist, bei der Besichtigung unterstützen? Wäre prima. Besten Dank schon einmal in die Runde und Gruß aus Pförring, Steffen
     
    goldhamme_rulez gefällt das.
  2. zebulons

    zebulons Aktives Mitglied

    311
    3. Januar 2006
    Falls sich sonst niemand zur Verfügung stellt und ich durch Corona schon ganz schön gelangweilt bin, und die Pagode auch mal ne erste größere Tour nötig hätte, würde ich mitkommen können. Habe ca. 200km nach Ulm. Wann wolltest Du das Auto anschauen?
    LG Theo
     
    Skycruiser gefällt das.
  3. Steffen_S

    Steffen_S Neues Mitglied

    3
    15. Mai 2021
    Hallo Theo, besten Dank für dein Angebot:) aus der geplanten Besichtigung wird leider nichts, da der Verkäufer es sich offensichtlich anders überlegt hat (antwortet weder auf Anrufe noch SMS..)
    ich schau mich weiter um & irgendwann wird es ein passendes Angebot geben...Eile ist ja nicht geboten. Ich habe mich auf jeden Fall über dein Angebot sehr gefreut und hoffe dass wir uns demnächst einmal treffen können...wäre prima
    LG aus Pförring, Steffen
     
  4. zebulons

    zebulons Aktives Mitglied

    311
    3. Januar 2006
    Alles klar, melde Dich einfach
    LG Theo
     
  5. Steffen_S

    Steffen_S Neues Mitglied

    3
    15. Mai 2021
  6. zebulons

    zebulons Aktives Mitglied

    311
    3. Januar 2006
    Hmmmmm weiß nicht so recht, die Originalitätsmängel könnte man sicher mit leben, wichtig ist die Technik und vor allem die Karosserie. Und da sieht man eben auf Bildern nichts, da hilft nur eine Hebebühne und eine Probefahrt und jemand der weiß wonach er schauen muß! Es ist eine ganz frühe ohne Heizungsloch, da sollte auch Sitze, Lenkrad usw. passend sein.
    LG Theo
     
  7. zebulons

    zebulons Aktives Mitglied

    311
    3. Januar 2006
    Jetzt wo Du es sagst sehe ich es auch, sorry!
    Was sagst Du zu den Bildern/ dem Auto, Memmo?
     
  8. zebulons

    zebulons Aktives Mitglied

    311
    3. Januar 2006
    Danke Memmo, dann hat mich mein Eindruck nicht getäuscht.
    LG Theo
     
    Memmo gefällt das.
  9. Mbfreddy

    Mbfreddy Mitglied

    13
    1. Mai 2021
    Hallo Steffen,

    bin zwar relativ neu im Pagodentreff hab aber 20 Jahre Erfahrung mit Mercedes Benz Oldis.
    Sel er w107 und W 105 gehabt, jetzt aktuell eine Pagode erstanden. Hab mir in den letzten Wochen 15 Pagoden quer durch ganz Deutschland angesehen. Evtl. sind ja welche dabei die Du auch in die engere Wahl genommen hast, dann könnte ich Dir zumindest etwas über diese dann etwas sagen.
    Wenn Du in dem Umkreis 100 km Limburg a.d. Lahn eine zum anschauen hast kann ich gerne mitgehen.
    Einfach melden.
    Vg
    André
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.