Einbau Handschuhfach <-> Feder + 2 Gabeln

Dieses Thema im Forum "Allgemeines - Innenraum, Pflege und Wartung" wurde erstellt von Durango2k, 3. Mai 2009.

  1. Durango2k

    Durango2k Aktives Mitglied

    589
    28. Dezember 2008
    Irgendwie krieg ich das nicht eingebaut, ohne das die Feder auseinanderklickt und dann knickt.

    Gibt's da nen Trick ? Ich glaube, ich muss es aufklappen, damit ich links den Arm durchfädeln kann. Aber dann kriege ich es nie vernünftig wieder zusammen.

    Was tun ? Bin ich zu doof ?

    Carsten
     
  2. u.winnacker

    u.winnacker Aktives Mitglied

    158
    7. August 2006
    Handschuhfach

    Hallo Carsten,

    bei mir klappt das Einschieben des gesamten Handschuhfaches mit montierter Feder und zugeklapptem Deckel. Dann kann man die Mechanik (linke seite) zuerst in die Öffnung reinwinkeln und dan den rechten "Rest" des Faches nachschieben.
    Wichtig beim zuklappen ist, dass die beiden Gabeln sich beim zuklappen des Deckels ineinander schieben. Also die beiden "Griffe" der Gabeln sich parallel zueinander zusammenschieben.

    Vile Glück,

    Ulrich
     
  3. Durango2k

    Durango2k Aktives Mitglied

    589
    28. Dezember 2008
    Hi Ulli,

    danke- ich glaube, genau das hatte ich versucht und nicht geschafft. Naja, hilft nur neuer Versuch mit mehr Zeit.

    In Lorsch hab ich übrigens früher oft in Sachen DS zu tun gehabt, ein Freund hatte dort eine Holzhalle am Bahnhof- die brannte um 1996 herum ab. Schande, da waren schöne DS drin..

    Carsten
     
  4. CATI

    CATI Aktives Mitglied

    689
    6. März 2007
    Hallo Ulrich,
    hat nichts mit dem Handschuhfach zu tun! Mit welcher Schrifttype hast du geschrieben?
    Carlo
     
  5. Durango2k

    Durango2k Aktives Mitglied

    589
    28. Dezember 2008
    Ansicht- Quelltext- suchen:

    font face="Comic Sans MS"

    Carsten
     
  6. u.winnacker

    u.winnacker Aktives Mitglied

    158
    7. August 2006
    Schrift

    Hallo Carlo,

    ja es ist Comic Sans MS.

    Gruß,

    Ulrich

    @Carsten: Danke. 1996 war ich leider noch nicht hier in Hessen, ist aber schade um die ganzen Déesse. hatte 1989-1990 auch mal eine.
     
  7. Durango2k

    Durango2k Aktives Mitglied

    589
    28. Dezember 2008
    So,

    erledigt. Mit etwas Gefummel ging es dann ganz gut. Wenn man mal den Weg weiss, der gehen MUSS ....

    Danke !

    Carsten
     
  8. nojoke

    nojoke Aktives Mitglied

    35
    2. Juni 2010
    Feder und Gabeln gesucht

    Hallo liebe Forumsmitglieder,
    meine 250er California Pagode geht so langsam auf die Zielgerade... ( nach 20 !!! Jahren) Ich suche die beiden Gabeln und die Feder für das Handschuhfach. Kann mir Jemand sagen, wo ich die herbekomme???

    Beste Grüße aus Dortmund!
     
  9. Wasserscheu230SL

    Wasserscheu230SL Aktives Mitglied

    425
    24. Oktober 2004
    Hallo aus Dortmund,

    die Teile gibts bei SLS für 18,62 Eur
    SLS Ersatzteile


    Grüße, Ralph
     
  10. nojoke

    nojoke Aktives Mitglied

    35
    2. Juni 2010
    Gabeln Handschuhfach

    Hallo Ralph,
    besten Dank für den Tip. Ist ja noch finanziell überschaubar...;)

    Gruß
    Martin
     
  11. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    786
    13. März 2007
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2012
  12. liner03

    liner03 Aktives Mitglied

    37
    30. Januar 2010
    Hi,

    ich weiß nicht wie eure Erfahrung ist. Meine beiden Gabeln sind unterschiedlich an den Enden und dass es wohl entscheidend ist wierum man die Dinger einbaut. Wenn das dickere Gabelende nach vorn schaut, reibt die Gabel bei offenem Handschuhfach am Instrumententraeger. Ausserdem scheinen die Dinger bei falscher Lage auch schneller rauszuspringen.
    Ich habe das kuerzere Gabelende unten nach vorne montiert und das obere genau entgegengesetzt; so haelt die Feder-Spannung wohl auch etwas besser und laenger bei "reinfriemeln".
    Was ich bisher noch nicht perfekt hinbekommen habe, ist ein gleichmaessiger Uebergang bei den Chromleisten und am unteren Armaturenpolster. Irgendwie ist immer da oder dort etwas zuviel oder zu wenig, insbesondere scheint der Handschuhkastendeckel etwas hervorzustehen. Ich wollte schon bei dem Mittelteil der Instrumententafel etwas unterlegen, damit der Uebergang stimmt, oder habt ihr da einen Tipp?


    Gruss
    Liner03
     
  13. CATI

    CATI Aktives Mitglied

    689
    6. März 2007
    Als Federn habe ich die Federn aus Schuhspannern verwendet. Die sind straffer und halten somit das Handschuhfach besser zu. Großer Vorteil: die Dinger sind i.d.R. kostenlos, wenn man denn einen Schuhspanner opfert und zudem sind sie hübsch glänzend was natürlich immer wichtig ist hinter dem Armaturenbrett - es soll eben auch dort schön sein!!!!
    Beste Grüße
    Carlo
     
  14. nojoke

    nojoke Aktives Mitglied

    35
    2. Juni 2010
    Gabeln+Feder

    Hallo Ingo,
    hast eine PN!
    Gruß
    Martin

     
  15. Pagodenschrauber

    Pagodenschrauber lebt schon fast hier

    14. Mai 2004
    @liner03:

    Ich bin auch fast verzweifelt an dem schlechten Übergang zwischen Armaturenbrett und Handschuhfach auf der Radioseite. Das Fach stand immer heraus. Bis ich herausgefunden habe, dass das Radioblech rechts stramm am Armaturenblech anliegt, es ist wahrscheinlich etwas gebogen. Die geriffelte Platte hinter den Heizungshebeln, unter die die Radioplatte oben eingeschoben wird, hatte nach vorn noch Spiel. Also habe ich den Plastikstreifen eines Kabelbinders rechts unter das Radioblech geschoben, so dass es maximal nach vorn gedrückt wird. Ergebnis: Jetzt brauchbar.

    Gruss Chris
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2010
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.