1. Hey Gast, der Pagodenkalender 2020 kann ab sofort vorbestellt werden!

    Weitere Informationen gibt es unter https://www.pagodenkalender.de/vorbestellen

Einfach mal eine Frage

Dieses Thema im Forum "Karosserie - Blechteile und Lackierung" wurde erstellt von Dirk H, 19. August 2013.

  1. Dirk H

    Dirk H Aktives Mitglied

    308
    23. März 2011
    Hallo zusammen,
    so nun ist es soweit. Dieses Jahr beginnt die Restauration meiner geliebten Dame.
    Original hat sie die Farbe 571 mit schwarzem Hardtop.
    Soviel ich weiß ist dies wohl eine recht seltene Farbkombi.
    Ich selbst hatte mal den Gedanken sie vielleicht in Arabergrau oder Möwengrau zu lackieren.
    Nun möchte ich mal Euren Rat. Und freue mich auf zahlreiche Antworten.

    Liebe Grüße
    Dirk
     
  2. sternfan

    sternfan Aktives Mitglied

    650
    26. Juni 2005
    Hallo,
    Du musst doch selber wissen welche Farbe Dir gefällt (natürlich aus den damals für Pagode angebotenen Farben). Dann das Auto in dieser Farbe lackieren lassen und gut ist.
    Gruß
    Jürgen
     
  3. Dirk H

    Dirk H Aktives Mitglied

    308
    23. März 2011
    Das weiß ich ja auch

    Mir gefallen eben alle drei Farben. Nur soll ich sie wieder original lackieren.....oder in eine der anderen Farben.
     
  4. Lofoten

    Lofoten Aktives Mitglied

    231
    24. August 2012
    Die Entscheidung kann dir keiner abnehmen !!!!!!

    Nimm die Farbkombi,die dir am besten gefällt !
    Du mußt ja dein Pagodenleben damit herumfahren und stell dir mal vor,sie gefällt dir nicht 100 prozentig . Wäre doch ärgerlich!

    Gruß,Frank.
     
  5. DB W113

    DB W113 Aktives Mitglied

    371
    12. August 2005
    Farbwahl

    Hallo Dirk,
    ich würde es so machen: Wenn alles raus ist und Du komplett neu lakierst, nimm die Farbe, die Dir gefällt.
    Falls nur außen lakiert werden soll und Motor und Innenaustattung drin bleiben, würde ich beim Originalfarbton bleiben.

    Viele Grüße aus Hamburg
    Gunther
     
  6. pagodenfahrer

    pagodenfahrer Aktives Mitglied

    306
    29. Juli 2007
  7. bkruecke

    bkruecke Aktives Mitglied

    140
    22. Juni 2010
    Würde ich nicht ändern!
    Wie sieht sie denn von Innen aus?

    Burkhard
     
  8. Dirk H

    Dirk H Aktives Mitglied

    308
    23. März 2011
    huhu

    Hallo Burkhard,

    von innen schwarzes Leder. :)
    Ich weiss das mir niemand die Entscheidung abnehmen kann und das ich es selbst wissen muß. Aber ich bin so schrecklich unentschlossen. :-(
     
  9. Coup

    Coup W111C

    920
    25. März 2009
    Hallo!

    Ich würde sie weiß lackieren, denn das war damals eine sehr seltene Pagoden-Farbe. :D

    Gruß Kai
     
  10. bkruecke

    bkruecke Aktives Mitglied

    140
    22. Juni 2010
    ach herrje! :confused:

    Warum lässt du nicht die 571 und baust innen um auf beige oder pergament! DAS fände ich schnieke.
     
  11. Ponton 220 S Coupe

    Ponton 220 S Coupe Aktives Mitglied

    222
    18. Juli 2011
    571?

    Hallo zusammen,
    vor dieser Frage Tand ich auch vor kurzem und habe mich entschlossen sie wieder in der doch eher seltenen und interessanten Farbe 571 zu lackieren. Eigentlich wollte ich sie weiss lackieren, deshalb habe ich mir jetzt noch eine 230'er in 717 Papyrus gekauft.
    Sternengrüsse aus dem Urlaub in Österreich.

    Thomas
     
  12. citynails

    citynails Aktives Mitglied

    397
    5. März 2006
    ? ? ?

    . . . was für eine unnütze Diskussion - wie gut nur, dass er wußte, für was für ein Auto er sich zu entscheiden hat !!!!!!!!!!!!!!
     
  13. Dirk H

    Dirk H Aktives Mitglied

    308
    23. März 2011
    Oh !!!

    Entschuldigung Citynails !!!

    Werde meinen Beitrag löschen und ganz lieben dank an die anderen.

    LG Dirk H.
     
  14. pspagode

    pspagode Aktives Mitglied

    232
    28. Dezember 2011
    Hallo Dirk,

    ich finde schon, dass man darüber mal kurz diskutieren kann.

    Meine Pagode ist übrigens auch nicht mehr in der Originalfarbe.
    Einer meiner Vorgänger hat das Auto von
    ARABERGRAU (Nr. 124) auf Hellblau (Nr. 906) umlackiert.
    Beim Kauf des Autos hat mich das nicht so gestört.
    Jetzt würde ich evtl. etwas mehr Wert auf Originalität legen.

    Daher meine Tipp: Wenn du das Auto in absehbarer Zeit verkaufen willst,
    dann eher in Originalfarbe lackieren.
    Wenn nicht, hört sich bei dir ja so an, dann sucht dir selbst eine
    schöne Farbe aus. Bei den einschlägigen Treffen kann man sich ja Anregungen holen.
    Insgesamt gibt es ja viele schöne Farben, die zur Pagode passen.

    Gruß
    Peter
     
  15. Ponton 220 S Coupe

    Ponton 220 S Coupe Aktives Mitglied

    222
    18. Juli 2011
    Nicht ärgern!

    Dirk, ärgere dich nicht.
    DU! hast hier nichts falsch gemacht.
    Gruß Thomas
     
  16. majus

    majus mag 60er Jahre Mercedes

    926
    22. Mai 2005
    Moin,

    wenn der Wagen neu lackiert wird, ist er ja eh nicht mehr original - insofern such Dir eine Farbe aus, an der Du lange Freude hast.

    Arabergrau habe ich auf dem 108er und kann mich immer noch nicht dran sattsehen...

    Grüße
    Marius
     
  17. Jetotec

    Jetotec Aktives Mitglied

    75
    27. Juli 2013
    Also ich finde sowas zum :kotz:bin zwar noch nicht lange im Forum aber sowas geht garnicht..

    Stelle dir selbst mal die Frage warum du Forums :klatsch:Mitglied bist.

    Aber manch ein versteht nicht wo von ein Forum lebt...


    Zum Thema:

    Wie schon gesagt würde wenn du ihn selber fahren willst nehme die Farbe die dir zusagt.

    Willst du ihn aber in absehbarer Zeit verkaufen dann immer Orginal...

    LG Jens
     
  18. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo citnails,

    wenn jeder, jede Diskussion die ihm unnütz erscheint
    mit einem unnützen Kommentar versehen würde, würde
    schnell heraus kommen wie unnütz manch eine Diskussion
    ist. Am Ende vielleicht sogar rauskommen wie unnütz ein
    Diskussionsforum ist. Wäre schade, denn dann wüßte ich vor
    Langeweile nicht was ich nach Feierabend machen sollte.

    vG
    Detlef H.
     
  19. pagonoia

    pagonoia deaktiviert

    477
    31. Mai 2008
    Hallo Dirk,

    wie die Vorredner schon erwähnt haben: wenn du den Wagen behalten willst, lass ihn so lackieren wie du es haben willst. Dir muss es gefallen, nicht den anderen.

    Anmerkung: über verchromte Schwellerabdeckungen zu diskutieren, das ist das was wirklich unnütz ist. ;-)

    Hans-Albert
     
  20. pagodenfahrer

    pagodenfahrer Aktives Mitglied

    306
    29. Juli 2007
    "verchromte Schwellerabdeckungen" --- wie (un-)cool, zeig mal!
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.