Eisstrahlen vorher / nachher

Dieses Thema im Forum "Bildergalerie" wurde erstellt von H.J., 18. März 2020.

  1. H.J.

    H.J. Aktives Mitglied

    995
    4. August 2009
    Hallo zusammen,
    ich möchte dem Forum nicht die Ergebnisse meiner Eisstrahlaktion vorenthalten. Zunächst aber ein paar Infos. Die Pagode habe ich nun 14 Jahre. Damals habe ich die blauäugig gekauft und bin mit viel Glück nicht hereingefallen. Der Wagen war technisch ok, optisch gut aber mich hat über die Jahre immer die dicke Schicht Unterbodenschutz genervt. Es erging mir so, wie vielen anderen auch. Man optimiert sein Fahrzeug so über die Zeit. Hier mal eine neu gemachte Einspritzpumpe, da mal den Kopf, ach ja die Achsen, Auspuff und was so anfällt. Nur der Unterbodenschutz der Jahre, der blieb.
    In diesem Jahr habe ich mir den Ruck gegeben. Alles soll runter, hier die Bilder.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Natürlich hat sich hier und da ein wenig Rost gefunden, zum Glück aber absolut im Rahmen. Aus der einen Schicht Unterbodenschutz wurden dann drei. Ich bin froh es gemacht zu haben, super Arbeit wie ich finde. Bei Interesse sende ich gerne die Kontaktdaten. Preis? Nicht so teuer aber auf jeden Fall lohnenswert.
    LG Heiner mit sauberen Gewissen
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2020
    MB-doc, suederbravo und Hans-Georg gefällt das.
  2. Bernhard R.

    Bernhard R. Aktives Mitglied

    429
    3. August 2014
    Wow - sieht super aus. Ich trau mich nicht ... :doh: aber vielleicht in 5 Jahren :bierkrug:
     
    pedaltothemetall gefällt das.
  3. H.J.

    H.J. Aktives Mitglied

    995
    4. August 2009
    ja, ist so wie mit der Darmspiegelung, das machen wir dann mal ...
     
  4. CW-SL 370

    CW-SL 370 Aktives Mitglied

    161
    13. Juni 2013
    Schönes Ergebnis!!
    Hast du eine Beschreibung der einzelnen Schritte und eventuell weitere Fotos im Detail?
    Diese Thematik wird vermutlich meine erste größere Aktion am Fahrzeug werden, mich inetressiert ungemein, was unter dem schwarzen "Bepp" hervorkommt...
    Aber der Anfang unterm Kofferraumboden war eher ermutigend!
    Mir fehlt nur noch die Hebebühne, um nach dem Eisstrahlen gleich den nötigen "Eingriff" machen zu können...

    Grüße,
    Stefan
     
  5. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    979
    14. April 2009
    Hallo,
    ich habe beim Trockeneisstrahlen des Unterbodens im Bereich des Motors oder der Achsen die Erfahrung gemacht, dass viel Dreck aber insbesondere Fett nach oben geschleudert wird und sich dann im z.B. im Motorraum bis zur Motorhaube verteilt hat. Sprich unten war alles sauber und oben hing dann der Dreck.
    Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?
    ...WRe
     
  6. H.J.

    H.J. Aktives Mitglied

    995
    4. August 2009
    Hallo zusammen,
    klar fliegt der Dreck beim Eisstrahlen durch die Gegend, das muss man dann wieder reinigen. Das ist eine riesige Sauerei die Arbeiten durchzuführen aber dafür gibt es ja Fachfirmen. In der Garage oder eigenen Halle wollte ich das nicht machen.
    Bei Interesse sind hier noch weitere Bilder

    https://1drv.ms/u/s!AulSFjBZ1wBdhb4s19ndVQr0jTYo8g?e=eclnSX

    LG Heiner
     
  7. Memmo

    Memmo Memmo

    22. Mai 2008
    Moin,
    das sieht gestrichen super schön aus aber, ja jetzt kommt aber.

    Der lose Unterbodenschutz ist runter aber solange der nicht fast komplett runter ist, können sich schon Rostbereiche unter dem Unterbodenschutz gebildet haben. Das heißt man müsste auch etwas weiter abschleifen um sicherer zu sein.
    Vor die Vorarbeit ist es schon sehr gut um den groben Dreck zu bereinigen aber danach muss man weitere Schritte ergreifen. Damit meine ich nicht nur streichen.

    :)

    Grüße Mehmet
     
  8. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo,

    so wie Heiner habe ich es auch schon gehabt.
    Alles was dann noch übrig war habe ich mit der Maschinendrahtbürste entfernt.
    Eine riesen Sauerei war das. Aber gelohnt hat das.

    vG
    Detlef
     
    H.J. gefällt das.
  9. big-bolli

    big-bolli bolli

    611
    4. Oktober 2006
    H.J. und Memmo gefällt das.
  10. branro1

    branro1 Aktives Mitglied

    219
    23. Oktober 2011
    Besser als Wolfgang (Big-Bolli) das gemacht hat, geht es wohl nicht . Einfach nochmals Glückwunsch!!

    Gruß
    Rolf
     
    big-bolli gefällt das.
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.