Fahrgestellnummer wo ist sie hin...

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von Betece w113, 15. September 2017.

  1. Betece w113

    Betece w113 KreuzSchlitzschlüssel

    36
    10. April 2013
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit der Fahrgestellnummer meiner Pagode, die ich dringend für ein Gutachten benötige.
    Sie sollte auf dem rechten Längsträger eingestanzt sitzen. :verboten: Leider ist Sie dort nicht zu finden.

    Gab es bei der 1969iger Pagode aus den USA die Fahrgestellnummer auch
    noch wo anders eingestanzt ? Die Typenschilder im Motorraum sowie am Einstieg (geschraubt, genietet) stimmen überein. Der Gutachter meinte unter dem Teppich im Innenraum ?! :doh:

    Grüsse
     
  2. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Kurz:
    NOPE. Sie saß immer am Längsträger.

    Michael
     
  3. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    14. April 2009
  4. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo,

    wahrscheinlich mal überlackiert worden. Stelle mal richtig sauber machen und ggf. zu härteren Freilegungsmaßnahmen greifen, dann wirst du fündig werden.

    Gruß

    Ulli
     
  5. kdskw

    kdskw Aktives Mitglied

    634
    18. März 2014
    Hallo, bei mir hat der Gutachter die Nummer mit Schmirgelpapier unter dem Lack frei gelegt.
    Viele Grüße Klaus
     
  6. MatthiasMKK

    MatthiasMKK Aktives Mitglied

    77
    2. Juni 2015
    Bei mir war sie auch weitestgehend überlackiert.
    Nach der Restauration des Motorraumes ist alles wieder so wie es sein sollte.
    Für die Nummer interessiert sich auch der nächste Tüvprüfer.
     
  7. sternfan

    sternfan Aktives Mitglied

    706
    26. Juni 2005
    Hallo,
    wenn Du Pech hast, wurde bei Deiner Pagode der rechte Längsträger nach einem Unfall erneuert. Dann muss der Tüvprüfer die FIN einschlagen.

    Gruß
    Jürgen
     
  8. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    ...aber nur gegen Vorlage der alten originalen....


    Michael
     
  9. sternfan

    sternfan Aktives Mitglied

    706
    26. Juni 2005
    ...nein das stimmt nicht. Habe genau so einen Fall gehabt. Habe dem Tüvprüfer Typenschilder, amerik.Title und Datenkarte vorgelegt. Das hat gereicht.

    Jürgen
     
  10. M127II

    M127II M127II

    21. April 2007
    Ja genau ...
    wie so oft liegt eben vieles im Ermessenspielraum des jeweiligen Prüfers.
    Da gibt's dann schon gravierende Unterschiede...

    Oder kann mir von Oich einer sagen, warum eine C1er Corvette (vor 1962) mit einem nachgerüsteten 700 PS Bigblock-Motor ein H-Kennzeichen bekommen kann...??

    Wie dem auch sei..., Hauptsache BTC bekommt hier seine ordnungsgemäße Fahrgestellnummer wieder.

    Achim
     
  11. Betece w113

    Betece w113 KreuzSchlitzschlüssel

    36
    10. April 2013
    ich danke euch, für die Infos, bin morgen am schmiergeln, das Problem mit dem TÜV steht eben auch an. Grüße :sparschwein:
     
  12. CATI

    CATI Aktives Mitglied

    689
    6. März 2007
    Meine Fahrgestellnummer war auch verschwunden. Am angegebenen Punkt durch intensives Abkratzen tauchten die Zahlen wieder auf. Danach mit Dremel und dem entsprechenden Vorsatz die Stelle gereinigt und mit Zapponlack versiegelt. Danach wieder den Lack angearbeitet und schon habe ich ein Fenster mit der Nummer.
    Beste Grüße aus Düsseldorf
    Carlo DSC03308.JPG DSC03308.JPG
     
  13. rema350SL-H

    rema350SL-H Aktives Mitglied

    228
    20. Juni 2013
    Hallo Carlo,
    schönes Bild. Aber eine Nummer kann ich da nicht erkennen.
    Gruß,
    Recardo
     
    Eric‘s Pagode gefällt das.
  14. citynails

    citynails Aktives Mitglied

    460
    5. März 2006
    Hallo Ricardo - über dem weiß - mehr zum Motor hin
     
  15. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Brille hilft...:D
     
    Rainer B gefällt das.
  16. Kutte

    Kutte 230 SL, Bj 1964, 332

    603
    13. August 2010
    Er hat schon recht, vorher war ein Bild OHNE Freilegung der FIN drin gewesen.

    Das Bild wurde geändert.
     
    rema350SL-H, Michael55555 und Rainer B gefällt das.
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.