Fensterkurbel

Dieses Thema im Forum "Allgemeines - Innenraum, Pflege und Wartung" wurde erstellt von Hans-Georg, 7. Juni 2021.

  1. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Moin, Theo,

    alternativ bietet sich ggf. ein elektrischer Fensterheber an. Elegant und völlig zeitlos...

    PS: Schon unglaublich, was sich alles an akademischer Klugscheißerei aus so etwas profanem wie einer Fensterkurbel herausholen lässt. Was machen da bloß die Fahrer britischer Roadster, die nur über Steckscheiben verfügen?:p

    Gruß;)
    Ulli
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2021
    Memmo gefällt das.
  2. schlüssellos

    schlüssellos Aktives Mitglied

    4. Februar 2009
    Da braucht man zum Einstellen dann eine Digitaluhr, oder?
     
    Memmo gefällt das.
  3. citynails

    citynails Aktives Mitglied

    443
    5. März 2006
    Hallo, bei mir sind elektrische Fensterheber verbaut (nachträglich) - da greife ich einfach immer zur Mittelkonsole in der Ablage hinter dem Schalthebel. :tanzen:
     
    Memmo gefällt das.
  4. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    650
    13. März 2007
    ... ganz genaue Zeitgenossen nehmen lieber eine Funkuhr, die stellt sich automatisch nach der Atomuhr in Braunschweig sogar selbsttätig von Sommer- auf Winterzeit um. Du brauchst dich also um nichts mehr zu kümmern, außer um Deine Bremsen... da geht nix mit Atom ;):)

    Grüße
    Ingo
     
    schlüssellos und Ulli gefällt das.
  5. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Dafür haben die doch nu gar keine Zeit, Ulli, bei denen füllen sich Äonen von Foren mit dem St. Lucas-Thema, dem Gott der Finsternis...
    Die Briten fahren ja nicht nur gewohnheitsmäßig auf der falschen Seite, neeee, bei denen fließt sogar der Strom falsch herum....
    Plus an Masse....grrrrh, rosten die Dinger vielleicht deswegen so schnell??
     
  6. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Jetzt stell sich mal einer vor.
    Ein Neuling, erste Besuch in unserem Forum und der liest diesen Beitrag.
    Der muss doch denke , alles bekloppte.
    Wahrscheinlich fühlt er sich ab da richtig wohl hier.

    vG
    Detlef
     
  7. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Cheffe, hier kann man sich nur wohlfühlen!

    Alles ehrliche Antworten, jeder meint, was er sagt, keiner täuscht Promotionen oder Ausbildungen vor....

    Also alles besser als die deutsche Realpolitik hier...

    Und wenn der Humor nicht auf der Strecke bleibt: echte Lebenshilfe.
    Und wer hier nur ein Info-Wiki sucht, ist eh verkehrt.

    Nur meine 1,5 ct....
     
    Bernhard R., 230SLblue, DocKlaus und 2 anderen gefällt das.
  8. Facelvega

    Facelvega Aktives Mitglied

    547
    13. September 2017
    Eure Sorgen möchte ich haben; ist die Fensterkurbel 30 Beiträge wert ?
     
  9. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hängt davon ab, ob man Humor hat oder nicht.
     
    Cephyr, citynails, zebulons und 2 anderen gefällt das.
  10. Sead

    Sead Aktives Mitglied

    550
    16. Februar 2016
    Eines der wenigen Themen, das nicht in einem Schwanzvergleich geendet ist.
    Respekt
     
    Memmo gefällt das.
  11. MartinK

    MartinK schraubt hemdsärmelig

    19. Mai 2012
    Ich sage ja immer: "Wer lang hat, kann lang hängen lassen..."
     
    Sead gefällt das.
  12. GB

    GB Aktives Mitglied

    185
    25. März 2009
    Jetzt stellt sich langsam die Frage, ob es für den W113 einen Nachrüstsatz "Niveauregulierung" gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2021
  13. Hans-Georg

    Hans-Georg Aktives Mitglied

    243
    19. Oktober 2013
    Davon kann ich auch ein Lied singen: siehe meine Fragestellung in der Rubrik TECHNIK zum Stichwort "Stoßdämpfer ".
    Gruß Hans-Georg
     
  14. zebulons

    zebulons Aktives Mitglied

    311
    3. Januar 2006
    Gab es tatsächlich. Hab ich aus der Pagode eines Verwandten ausgebaut der mit der Pagode einen Pferdehänger gezogen hat. Sachs Nivomat hieß das Teil
    Ob der allerdings auch hier das Niveau heben kann..... ich weiß nicht....
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.