Frage zum einbau der ESP

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von majus, 22. November 2010.

  1. majus

    majus mag 60er Jahre Mercedes

    926
    22. Mai 2005
    Moin,

    habe Probleme beim Einbau meiner revidierten Pumpe und wäre daher froh über:

    • Bildmaterial aus dem hervorgeht, wie die Benzin Vor- und Rücklaufleitungen der R11 für den 230 SL aussehen und wie die Leitungen um die Pumpe herum geführt werden
    • zu erfahren, ob es die Teile noch irgendwo gibt

    Die eine Leitung ist ein Rohr (das die Werkstatt dummerweise und entgegen meiner aufforderung beim temporären Umbau auf die R18 durchtrennt hat) mit T-Stück zum Kaltstartventil und unter der Pumpe hindurchgeführt wird. Hier müßte ich mir mit einem Stück Schlauch behelfen, um die Rohre zu verbinden.

    Der Rücklauf ist m.E. ein Rohrstück, das mit ener Hohlschraube an der Pumpe angeschlossen ist. Das Rohr geht in einen Schlauch über zum Schwingungsdämpfer, aber wo wird das entlanggeführt und wie lang sollten Rohr und Schlauch sein?

    [​IMG]

    So, wie das zur Zeit aussieht, ist der Schlauch zu kurz, um unter der Pumpe durchzukommen. Oder die Kröpfung paßt grad gar nicht mehr.

    also, wer ne gute Idee hat, ist mir sehr willkommen ;) "Irgendwie" würde ich das zusammenbekommen, aber ich will das richtig machen.

    Grüße
    Marius
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.