1. Status-Update (29.11.2020):
    Alle bezahlten Vorbestellungen sind in den Versand gegangen.

Geevers

Dieses Thema im Forum "der Stammtisch" wurde erstellt von Peter H, 16. Februar 2017.

  1. Peter H

    Peter H Mosel-Pagode

    28. April 2007
    Dem kann ich mich nur anschließen.
    Herr Geevers ist so wie er ist und wer das nicht abkann soll zum Autosalon Singen o.ä. fahren. Da gibt's beim Verkauf Sekt, Lachshäppchen und nette Worte für die Gemahlin. Aber das könnte teuer werden.
    Die Preise sind zur Zeit balabala und jeder will die schnelle Mark machen.
    Gruß Peter

     
  2. SFTP600

    SFTP600 Aktives Mitglied

    302
    23. Januar 2011
    Ich habe die gleiche (positive) Erfahrung wie Peter und Rainer gemacht als ich vor Jahren meine Pagode dort gekauft habe. Klar ist dass es bei Ihm nicht wie in einem normalen Autohaus funktioniert, aber ich habe ihn als fair und korrekt kennengelernt. Er hat mich schlussendlcih 3! Stunden alleine in seinem Showroom gelassen bis ich "meine" gefunden hatte. Alle Fzge waren ehrlich, nicht fürs Auge aufgehübscht und H. Geevers hat mir offen die Probleme bei den verschiedenen Fahrzeugen mitgeteilt resp. gezeigt...

    Ich würde sofort dort wieder eine kaufen.

    Just my :sparschwein::sparschwein:

    VG

    sftp600
     
  3. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Stimmt überein mit der Erfahrung, die ich begleitend bei einem Pagodenkauf eines Freundes vor ein paar Jahren gemacht habe.
    Er hat nix angepriesen oder schöngeredet, wir konnten uns völlig ungestört ein deutliches Bild auf der Hebebühne und der Probefahrt machen ***. Preislich war das Mobil völlig korrekt eingepreist, nachgelassen hat er damals allerdings auch nichts. Rumnörgeln schätzte er aber auch nicht, denn wie gesagt, der KP war absolut angemessen.

    Waren aber auch noch "billigere" Zeiten damals.

    Markt halt und kein Basar...


    Michael

    *** hier noch für diejenigen, die es noch nicht kennen, eine spannende Kurzgeschichte aus dem Leben eines Pagoden-Eleven....: http://www.pagodentreff.de/diskussionsforum/t8652-on-the-road-again.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2017
  4. driver

    driver Aktives Mitglied

    836
    4. April 2004
    Ich habe dort im Herbst letzten Jahres auch gekauft, korrekte Abwicklung .
    Für Leute ohne echte Ahnung wird das schon erheblich schwieriger weil er seine Fahrzeuge natürlich nicht schlecht redet, man sollte also wissen was Sache ist oder einen wirklich fachkundigen Kumpel mitnehmen .
    Die Fahrzeuge sind ehrlich ungeschönt, und die Auswahl ist halt bekannterweise groß, ein Neuling kommt dann häufig ins Schleudern .
    Wer allerdings meint bei Mängeln die dort die Wagen natürlich auch fast alle haben, den Preis drücken zu können , der liegt dort falsch, es sind halt keine Neuwagen .

    Wolfgang
     
  5. Memmo

    Memmo Memmo

    22. Mai 2008
    Moin,
    ich glaube nicht, dass jemand hier Herrn Geevers schlecht reden möchte oder wollte. Ich bin mit Alfons per "Du" und komme sehr gut zurecht mit ihm. Trotzdem sollte jeder hier seine Meinung äußern dürfen und können. Wie man sieht, ist der Preis jetzt auf "Anfrage".
    Das liegt daran, dass ich warum auch immer geglaubt habe, der Wagen hätte ein ZF montiert.
    Daraufhin hat er das Ganze geändert.
    Wer glücklich mit den Fahrzeugen ist sollte ruhig die nächsten kaufen.
    ;)
    Ich habe auch andere Meinungen schon gehört.
    Grüße
    Memmo
     
  6. MaJo

    MaJo Aktives Mitglied

    25
    17. Juli 2011
    Preis ist wieder bei 80.000 €
    Gruß
    Markus
     
  7. Hellrider

    Hellrider Mitglied

    7
    21. Juli 2014
    Hatte ich nach Ablauf der Reservierung von Alfons auch nicht anders erwartet ...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  8. Rainer B

    Rainer B Aktives Mitglied

    611
    7. Juni 2006
    Stimmt, jetzt ist sie wieder für 79.500 im Angebot.
    Wenn Ich jedoch eine aussuchen dürfte würde ich die Hellelfenbein farbene vorziehen.
    Die für mich notwendigen Arbeiten wie europäische Scheinwerfer / Stoßstangen und entfernen der Seitenleuchten sind hier schon erledigt.
    Auch der Gesamteindruck (was Bilder so aussagen können ) ist für mich überzeugender.
    Werde am Wochenende auf jeden Fall mal Lotto spielen.:sparschwein:
    Mercedes Benz 280SL handgeschakeld - Geevers Classic Cars
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.