Geliebtes Blech (Buch Neuerscheinung)

Dieses Thema im Forum "die Mercedes Benz „Pagode“" wurde erstellt von d.Hahn, 12. Juni 2013.

  1. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Liebe Pagodenfreunde,
    unser Forumsmitglied, Hans-Martin, hat vor einigen Monaten den Erfinder und langjährigen Produzenten der legendären Fernsehsendung „Der 7. Sinn“,
    Alfred Noell kennengelernt und zu einem Clubabend des RC Köln eingeladen. Noell ist nicht nur Experte für Verkehrssicherheit,
    sondern war früher auch mal Pagodenfahrer und ist ein ausgewiesener Oldtimerkenner. Übrigens meinte er auf dem Clubabend des RC Köln,
    dass er sich nie erlaubt hätte eine Pagode für den „7. Sinn“ zu schrotten.

    Gemeinsam mit Hans-Martin wird er nun als Autor ein Oldtimer-Buch mit dem Titel „Geliebtes Blech – Herzblutgeschichten rund um Oldtimer“
    (lieferbar ab Ende Oktober) herausgeben. Dieses Buch wird außergewöhnliche historischen Fahrzeuge und vor allem ihre Besitzer vorstellen.
    Es geht also nicht nur um besondere Fahrzeuge, sondern auch um die Menschen, die sich dieser Leidenschaft verschrieben haben.
    Darunter namhafte Unternehmer, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und leidenschaftliche Klassik-Liebhaber.
    Sie alle gewährten dem Motorjournalisten Noell bereitwillig einen Blick in ihre heiligen Hallen. Entstanden sind äußerst unterhaltsame Reportagen,
    professionell und hochwertig fotografiert, geschrieben mit koketter Feder, viel Liebe zum Detail und bereichert vom umfassenden Wissen des
    Automobil-Experten Alfred Noell, der nicht nur vielen Marken und Modellen, sondern auch zahlreichen Prominenten begegnet ist und
    die Fahrzeuge sicher in den historischen Kontext einzuordnen weiß.
    Selbstverständlich wird auch die Pagode in diesem Buch Berücksichtigung finden.
    So wird beispielsweise erklärt, worin die Gemeinsamkeit der Pagode mit einem Gutbrod Superior von Anfang der 1950er-Jahre besteht.
    Es erwartet uns also eine unterhaltsame und zugleich spannende Enzyklopädie für jeden Oldtimer-Fan und -besitzer.

    Hans-Martin wird Alfred Noells „Herzblutgeschichten“ rund um die Oldtimer und ihre stolzen Besitzer in Form eines prächtigen Buches
    in seinem Verlag (Heider-Verlag, Bergisch Gladbach) veröffentlichen.

    Da er hier verlegerisches „Neuland“ betritt und noch keine Vorstellung hat mit welcher Startauflage er wohl richtig im Markt liegen wird,
    bittet er die Interessenten dieses Buch möglichst bei ihm vorzubestellen.

    Als Dankeschön dafür hat er sich gemeinsam mit Alfred Noell Folgendes überlegt:
    Unter allen Kunden, die bis zum 29.08.2013 das Buch „Geliebtes Blech“ verbindlich vorbestellen,
    verlosen Alfred Noell und der Heider Verlag 10 Beifahrerplätze für die exklusive Rallye „Geliebtes Blech – die Tour“,
    die im Vorfeld der Buchveröffentlichung im September 2013 geplant ist.
    Die glücklichen Gewinner erleben unter der Regie von Alfred Noell & Friends mit der „Geliebtes Blech – Tour“ einen unvergesslichen Klassik-Rallyetag im Bergischen Land.

    Für dieses Ereignis reserviert der Verlag natürlich auch einige Seiten im Buch, so dass alle Interessenten,
    die das Buch bis Ende August vorbestellen, mit Ihrer Vorbestellung nicht nur die zusätzliche Chance auf ein einmaliges Oldtimer-Erlebnis haben,
    sondern sich auch in Wort und Bild an Bord eines exklusiven Oldtimers im Buch wiederfinden können.


    Ein Bestellprospekt zum Buch gibt es als PDF. Bestellung ist aber auch auf der eigens eingerichteten Webpage unter www.geliebtesblech.de
    (Hier ist auch ein kurzes Video von Alfred Noell zu sehen) möglich.

    Zahlung erfolgt natürlich erst mit Lieferung des Buchs Ende Oktober/Anfang November.
    Das Buch ist damit auch etwas Schönes für den weihnachtlichen Gabentisch!!!



    vG Detlef H.
     

    Anhänge:

  2. Hans-Martin

    Hans-Martin Hans-Martin

    165
    26. August 2009
    Geliebtes Blech im Anflug

    Liebe Freunde vom Treff,

    wie Detlef Euch schon angekündigt hat verbinde ich zur Zeit meinen ehrwürdigen Beruf als Drucker und Verleger mit unserem Hobby und das macht riesig Spaß :banane:. In unserem Verlag erscheint Ende Oktober ein tolles Buch mit dem Titel "Geliebtes Blech" über besondere Oldtimer und ihre Besitzer, die für ihre Schätze unendlich viel Herzblut investieren. Aber wem sag ich das. Natürlich kommt auch die Pagode in diesem Buch nicht zu kurz, so wird u .a. erzählt wie eine Pagode von USA nach Europa kam und dabei ausgerechnet bei der Überführung in den "Jahrhundertsturm" vor einigen Jahren geraten ist. In jedem Fall wartet das Buch auch mit besonderen Fahrzeugen und deren Geschichte auf. Eine erste,optische Kostprobe findet Ihr in der anhängenden PDF. Das Buch wird kein Massennartikel, den ihr später in Rammschläden und auf Flohmärkten finden werden und mit einer kleinen Auflagen von rund 1.000 Exemplaren wird und soll es auch etwas Exklusives bleiben. Der besondere Clou: Unter allen Vorbestellern bis zum 29.8. verlosen wir zehn Beifahrerplätze in einem Oldtimer für eine Tour durchs Bergische Land unter der Regie von Alfred Noell. Autor und 7.-Sinn-Macher Alfred Noell hat mir heute morgen bestätigt, dass er die 10 Fahrzeuge und die Tour organisiert hat. Inzwischen steht auch der Termin dafür fest: Sonntag, 29. September. Start und Ziel ist unser Verlagshaus in Bergisch Gladbach.
    Also, wer das Buch erwerben möchte (weitere Infos im anhängenden Prospekt) und zusätzlich an der Verlosung für die Tour teilnehmen möchte, sollte dies in Kürze, spätestens aber bis Donnerstag tun.

    Ein schönes Video zum Buch seht Ihr unter der eigens eingerichten Homepage "geliebtesblech.de" Hier könnt Ihr, wenn Ihr wollt, Euer Exemplar vorbestellen. Bei Fragen stehe ich Euch gerne zur Verfügung.

    Viele Grüße
    Hans-Martin
     

    Anhänge:

  3. pocoterribile

    pocoterribile Aktives Mitglied

    212
    29. März 2004
    Geliebtes Blech

    Ich hab's gerade schon mal vorbestellt.
    Hört sich nett an.

    Grüsse,
    Guido
     
  4. Hans-Martin

    Hans-Martin Hans-Martin

    165
    26. August 2009
    Geliebtes Blech ist erschienen!

    Nach neun Monaten Arbeit ist das Kind endlich "geboren". Am vergangenen Dienstag haben wir in unserem Verlag mein erstes Oldtimer-Buch der Presse vorgestellt. Alfred Noell, Autor und Macher des "7.Sinn" und Herausgeberin Angela Recino waren mit Recht mächtig stolz. Schlussendlich sind über 300 Bilder und 26 Stories auf 176 Seiten ins Buch gekommen.
    Dabei ging es dem Autor nicht nur darum nur ein weiteres Oldtimer-Buch mit technischen Daten, die alle irgendwo schon einmal abgedruckt wurden, zusammenzustellen, sondern vielmehr darum besondere Fahrzeuge vorzustellen und ihre Halter, die viel Mühe und Herzblut in ihr Hobby investiert haben. Natürlich kommt auch die Pagode nicht zu kurz. Erzählt wird die Geschichte der "Eisernen Pagoden-Lady", einer Pagoden-Erstbesitzerin seit 50 Jahren, die mit dem Fahrzeug schon in Afrika war und aus Liebe zur ihrer Pagode sogar ihre Ehe aufs Spiel setzte. Tolle Story.

    Und noch was: Wir hatten versprochen unter allen Bestellern, die das Buch bis 29. August vorbestellt hatten, 10 Beifahrerplätze für eine Rundfahrt durchs Bergische Land zu verlosen. Die Tour fand bei schönstem Sonnenschein statt am 29. September. In der Anlage ein paar Fotos.

    Wer mag kann das Buch ab sofort bestellen in unserem Verlag Startseite - Heider Druck, Mailadresse: heider@heider-verlag.de

    Viele Grüße Hans-Martin
     

    Anhänge:

  5. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Warum nicht das Gute mit dem Angenehmen verbinden?

    Wer es in diesem Jahr schafft, die größte (Betrag in EUR) Einzelspende für den DEUVET zu platzieren, der erhält einen Gutschein des Verlages für dieses wunderbare Buch - offizieller Verkaufspreis EUR 39,90.

    Siehe auch:
    http://www.pagodentreff.de/diskussionsforum/t12033-wichtig-2013-deuvet-spende.html

    Also, frisch gewagt ist halb gewonnen.
    Bis jetzt liegt der Höchstbetrag bei moderaten EUR 50,00.

    Da für jede Spende ab 100,00 Euro auf jeden Fall auch der Pagodenkalender 2014 in Haus kommt, ist die Freude schon mal sicher.


    BMB
    Bernd
     
  6. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo zusammen,

    jetzt habe ich sie auch.
    Meine Ausgabe ´´geliebtes Blech´´.
    Ich muss sagen Hans Martin hat nicht zu viel versprochen.
    Ein Oldtimerbuch zum lesen, mal nicht mit technischen Details gespickt
    sondern mit wie es schon der Titel sagt hat Alfred Noell hier
    mit Herzblut geschrieben.
    Meine persöhnliche Lieblingsgeschichte ist natürlich die
    der '' Eisernen Pagoden-Lady'' die mir ja schon vom Kölner Jahrestreffen
    und von unserer 50 Jahr Feier bestens bekannt ist.

    vG
    Detlef H.
     
  7. Hans-Martin

    Hans-Martin Hans-Martin

    165
    26. August 2009
    Geliebtes Blech Das Video zur Tour und zum Buch

    Hallo Freunde des "Geliebten Blechs",

    jetzt ist nicht nur das Buch sondern auch das Roadmovie zum Geliebten Blech fertig geworden. Tolle Tour, schöne Autos (auch 2 Pagoden) und Super-Landschaft.

    Schaut mal rein unter YouTube

    Viel Spass und ein Restbestand des Buchs ist auch noch da und bestellbar unter Willkommen bei Alfred Noell - Geliebtes Blech

    Gruß Hans-Martin
     
  8. pagodix

    pagodix Aktives Mitglied

    200
    24. Mai 2007
    Schade, bei mir steht: Video nicht verfügbar - bei Euch auch?

    Gruß aus Kiel
    Michael
     
  9. Hans-Martin

    Hans-Martin Hans-Martin

    165
    26. August 2009
    Geliebtes Blech Video aufrufen

    Hab ich auch gerade gemerkt. Gebt bitte bei Youtube einfach "geliebtes Blech" ein, dann steht das Video direkt oben in der Auswahl. Hab wohl einen Fehler bei der Verlinkung gemacht.

    Gruß Hans-Martin
     
  10. H.J.

    H.J. Aktives Mitglied

    4. August 2009
    Hallo Hans Martin

    Buch ist bestellt, der link von youtube funktioniert aber bei mir nicht

    Gruß Heiner
     
  11. Hans-Martin

    Hans-Martin Hans-Martin

    165
    26. August 2009
    Hallo Heiner,

    gib "geliebtes Blech" in youtube ein, dann klappt's.

    Gruß Hans-Martin
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.