Getrag 265 für Umbau auf 5-Gang

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von Franz W., 5. März 2014.

  1. Franz W.

    Franz W. Aktives Mitglied

    682
    31. Juli 2004
    Hallo,

    ich möchte warnen, daß viele Getrag 265 Getriebe für den Umbau der Pagode auf 5-Gang nicht geeignet sind. Abgesehen von den 5- Gang Sportgetrieben wird gerade aktuell so ein Getrag 265 in der Bucht angeboten. In Text und Überschrift steht nur Getrag 5 Gang, Opel CIH, Jaguar, SL Pagode.
    Das ist vom Anschluß für Schaltgestänge und Kardanwelle völlig ungeeignet. Das Galeriebild zeigt dies auch nicht. Ich gehe mal davon aus, daß es der Verkäufer nicht besser weiß.

    Grüße Franz
     
  2. heinrichB

    heinrichB Aktives Mitglied

    966
    24. Februar 2009
    Getrag 265

    Hallo Franz,
    Deine Warnung ist sehr berechtigt. Ich habe 2012 aus eigner damailger Unkentnis ein zwar passendes Getrag 265 BMW in Schongangausführung über ebay erworben. Der Verkäufer hatte aber den Zentrierstutzen an der Ausgangswelle einfach abgeflext. Auf die Beschädugung schriftlich angemahnt Zitat telefonisch: Das machen wir immer so. Später hat mir der Gelenkwellenbauer gesagt, bei Einbau in Jaguar Type E muss der Zentrierstutzen abgetrennt werden weil Jaguar keine Hardy (Gelenkwellenscheibe) hat sondern einen Zentrierflansch. Die folge für mich eine Komplettüberholung mit neuer Welle.
    Nach meiner Ansicht ist aber der Einbau eines Getrag 265 Sportausführung mit HA 3,46 auch sinnvoll. Die von mir gewählte Kombi im 280SL Getrag Schongetriebe mit 3,69 hat im 5 Gang und höheren Geschwindigkeiten an Autobahnsteigungen weniger Sinn.
    Sternengrüße
    heinrichB
     

    Anhänge:

  3. Peter H

    Peter H Mosel-Pagode

    28. April 2007
    Hallo Heinrich
    ich würde auch die Kombi mit Sportgetriebe und 3,46 Ha oder aber 4,08 oder auch noch 3,92 HA und Schongang empfehlen. Übersetzung an der HA ist ungefähr die selbe.
    Bei Schalter ist das 5 gang Getrag auf jeden Fall zu empfehlen, gerade bei Us Pagoden mit kurzer und noch guter HA.
    Gruß Peter
     
  4. Franz W.

    Franz W. Aktives Mitglied

    682
    31. Juli 2004
    Das nächste unbrauchbare 5 Gang Getriebe für unsere Pagoden

    Hallo,

    heute ist der nächste Glücksritter in der Bucht unterwegs: Sensationsangebot um 2750 €: Ein 5-Gang Getriebe mit Seitensteuerung und Plastik Schalthebel !! Und gleich auch noch Original.
    Es scheint, als ob alles was DB jemals gebaut hat, in unsere Pagoden rein passen soll, weil das gleich den doppelten und dreifachen Verkaufspreis bringt.
    Also aufgepaßt, nicht überall wo Pagode daraufsteht, ist auch Pagode drinnen.

    Grüße Franz
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.