Hallo Leute,

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von mf65x, 28. Dezember 2018.

  1. mf65x

    mf65x Aktives Mitglied

    83
    7. Januar 2018
    Hallo, Weihnachen alle gut verbracht?

    Ich hätte 2-3 Fragen an euch,
    nachdem ich bei der restauration meines Mercedes 280 SL gut vorankomme,
    bin ich jetzt beim Tehma Zündverteiler,
    ich hab mir die 123 Ignition von SLS besorgt, und einen Zündspule, (mit Vorwiederstand)
    Da teilen sich ja die meinungen...
    Da ich schon gekauft hab würd ich gerne diese mal versuchen..
    Ich hab eine USA Pagode BJ 1969,
    Wie ist das mit den Verstellkurven welche soll ich einstellen??
    Komisch kommt mir auch vor das es keine Kerbe am Verteiler gibt, wo ich den 1 Zyl. setze.... Wie soll ich den Setzen?

    2te Frage:
    Wie synchronisiere ich die Drosselklappe zur Pumpe?
    gibt es da tipps,

    3te frage:
    Die Bypass leitung im Returlauf bei der Benzinpumpe ( hab eine neue) verbaut ihr diese weiterhin?

    Ich hab ja diese Tankentlüftung USA mit der 4ten leitung am Boden entlang,( die mündet ja im Motor, Stirnseitig)
    die wollt ich weglassen, da ich eine EU Tankentlüftung für die rechte Seite im Kofferraum besorgt hab....
    was meint ihr?

    Danke für eure tipps und Hilfe.....
    LG Andi
     
  2. mf65x

    mf65x Aktives Mitglied

    83
    7. Januar 2018
    IMG-20181227-WA0067.jpg IMG-20181227-WA0069.jpg IMG-20181227-WA0070.jpg IMG-20181227-WA0073.jpg IMG-20181227-WA0064.jpg
     
    coca-light gefällt das.
  3. mf65x

    mf65x Aktives Mitglied

    83
    7. Januar 2018
    IMG-20181227-WA0059.jpg IMG-20181227-WA0054.jpg IMG-20180715-WA0056.jpg IMG-20180715-WA0043.jpg IMG-20180715-WA0037.jpg IMG-20180715-WA0059.jpg
     
    coca-light gefällt das.
  4. mf65x

    mf65x Aktives Mitglied

    83
    7. Januar 2018
    IMG-20181227-WA0060.jpg IMG-20181227-WA0062.jpg
     
    coca-light gefällt das.
  5. mf65x

    mf65x Aktives Mitglied

    83
    7. Januar 2018
    IMG_20180907_192425.jpg IMG_20180907_192412.jpg IMG_20180907_192400.jpg IMG_20180929_084519.jpg
     
    coca-light gefällt das.
  6. EeVeeWee

    EeVeeWee Aktives Mitglied

    171
    21. September 2018
    Sehr schön!
     
  7. Facelvega

    Facelvega Aktives Mitglied

    403
    13. September 2017
    Hallo Andi,
    Zur Frage 1: schließe die 123ignition auf jeden Fall vor dem Vorwiderstand, also auf 12 V, an und auf keinen Fall hinter dem Vorwiderstand.
    Ferner ist es ratsam, den mechanischen Regler durch einen elektronischen Regler zu ersetzen, weil die 123ignition sehr empfindlich auf Spannungsspitzen reagiert und die mechanischen Regler oftmals nicht genau bzw. träge reagieren.
    Du kannst den 123-Verteiler beliebig einsetzen, aber schau in Deine Installationsanleitung. Dort ist genau beschrieben, wie die Zündung ( LED Lampe) eingestellt wird und es ist üblicherweise auch eine Tabelle der Verstellkurven abgedruckt. Die Installationsanleitung ist in sofern wichtig, weil z.B. bei englischen Motoren je nach Ausführung die 123-Grundeinstellung bei OT oder bereits bei 8Grad vOT gemacht werden muss.
    Ich kann zur einstellbaren Kurve der 16 Variationen nichts sagen, weil ich selbst in der Pagode eine 123ignition tune installiert habe und diese bezüglich der Einstellung anders gehandhabt wird.

    Alfred
     
    280er gefällt das.
  8. mf65x

    mf65x Aktives Mitglied

    83
    7. Januar 2018
    Guten morgen Alfred...

    Danke für deine antwort... sozusagen kann der Verteiler írgendwo gesetzt werden....?
    sorry das ich frage , aber welche LED Lampe meinst du?
    Das mit dem Vorwiederstand werd ich so machen...
    Danke schonmal...
    LG Andi
     
  9. Facelvega

    Facelvega Aktives Mitglied

    403
    13. September 2017
    Hallo Andi,

    gemäß der Einbauanleitung wird der Motor auf OT oder je nach Typ (nachlesen in den technischen Daten) auf ein paar Grad ( z.B. 4 Grad) v.OT. eingestellt und dann der Verteiler gegen Drehrichtung gedreht bis auf der Platine eine grüne LED leuchtet. Das ist dann die Grundeinstellung, die aber mit einer Blitzlampe überprüft werden sollte.

    LG Alfred
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.