Haubenentriegelung / Schelle an Spritzwasserwand?

Dieses Thema im Forum "Karosserie - Blechteile und Lackierung" wurde erstellt von goldhamme_rulez, 19. November 2019.

  1. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    577
    20. Juli 2004
    Moin -

    wird der Bowdenzug nur mit der Klammer am BKS gehalten - oder auch noch mit einer Schelle unterhalb des Wärmetauscherablaufs an der Spritzwand?

    Habe ich bisher nur einmal auf einem Foto gesehen - sonst mehr Freestyle.

    Für was wäre das Loch sonst?

    Danke
    Oliver
     

    Anhänge:

  2. coca-light

    coca-light Aktives Mitglied

    486
    16. Juli 2006
    ED4CCB88-AF5B-4DDE-A1E8-8442708A0D0F.jpeg Servus Oliver,

    denke, es müsste die Klammer auf dem Zug im Bild sein, welche dort gerade nicht eingeclipst ist...

    Ich schau‘ derweil noch weiter im „Archiv“ ob ich was finde...

    Bis später
    Peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2019
  3. coca-light

    coca-light Aktives Mitglied

    486
    16. Juli 2006
    Hab´ ein Bildchen von Ulli gefunden...

    Motorraum - 230SL - B.jpg
     
    Hallgeber gefällt das.
  4. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    936
    14. April 2009
    ... und noch eins!
    ...WRe
     

    Anhänge:

  5. coca-light

    coca-light Aktives Mitglied

    486
    16. Juli 2006
    Vielleicht weiß es Ulli noch genauer...?

    Ich tippe mal auf die Klammer
    A000 988 33 78

    Bildnummer 98
    A0009883378.JPG


    [​IMG]
     
  6. Hans-Georg

    Hans-Georg Aktives Mitglied

    197
    19. Oktober 2013
    IMG_1041.JPG IMG_1042.JPG
     
  7. Hans-Georg

    Hans-Georg Aktives Mitglied

    197
    19. Oktober 2013
    So sollte es wohl aussehen.
    Gruß Hans-Georg
     
  8. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    577
    20. Juli 2004
    DANKE !

    Meine alte Klammer ist heute zerbrochen - wird also bestellt.

    BTW - habe bei Ulli gesehen, dass der Bereich um Steckdose und Sicherungsdose schwarz und nicht in Wagenfarbe lackiert ist.

    Hat jemand die Hintergründe ...

    Herzlichen Gruß

    Oliver
     
  9. coca-light

    coca-light Aktives Mitglied

    486
    16. Juli 2006
    Der Bereich wurde wohl, wie auch einige andere Stellen, im Werk schwarz gepinselt.

    Bis später
    Peter
     
  10. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    War bei Nancy auch schwarz, s. Gummitüllenbild...
     
  11. Hans-Georg

    Hans-Georg Aktives Mitglied

    197
    19. Oktober 2013
    Können noch weitere Forumsmitglieder bestätigen , dass der Bereich der sichtbaren Spritzwand um Steckdose und Sicherungskasten schwarz gestrichen war?
    Hans-Georg
     
  12. Rainer B

    Rainer B Aktives Mitglied

    555
    7. Juni 2006
    Ja, habe gerade nachgesehen. Kann ich bestätigen und auch die Klammer ist so wie bei Ulli.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2019
  13. Hans-Georg

    Hans-Georg Aktives Mitglied

    197
    19. Oktober 2013
    Danke Ulli.
     
  14. Hans-Georg

    Hans-Georg Aktives Mitglied

    197
    19. Oktober 2013
    Der Dank galt natürlich auch Rainer.

    Waren denn die anderen sichtbaren Öffnungen in der auf der Spritzwand aufgeklebten Dämmmatte ( Firewall ) auch schwarz gestrichen und nicht in Wagenfarbe?
    LG Hans-Georg
     
  15. luma33

    luma33 Aktives Mitglied

    82
    23. September 2012
    Hallo,

    bei mir wird in der Klammer neben dem Haubenzug auch noch das Kabel für die Temperaturanzeige mitgeführt (siehe Bild).
    Ob dies original ist, weiss ich nicht, aber wenn man die Klammer genau betrachtet, ist dafür der Platz eigentlich vorgesehen.
    Da die Länge des Kabels ausreicht, finde ich es so praktisch.
    Übrigens ist meine Spritzwand in diesem Bereich in Wagenfarbe lackiert und bin mir zu 99% sicher, dass dies original ist.

    Gruss Lutz
     

    Anhänge:

  16. mbzse

    mbzse Aktives Mitglied

    299
    24. Dezember 2004
    War in Wagenfarbe (wie das ganze Motorraum)
     
  17. mbzse

    mbzse Aktives Mitglied

    299
    24. Dezember 2004
    Ist Original so, ja sicher. Hier Bild von Kaufliteratur 280SL /8, vielleicht schwierig den Kabel zu sehen, aber, ist genau so wie am Deine Auto
     

    Anhänge:

  18. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    577
    20. Juli 2004
    Läuft ...

    20191121_110144.jpg
     
  19. Michael55555

    Michael55555 Aktives Mitglied

    29
    14. Juni 2015
    War wohl auch in der frühen Ausführung so.
     

    Anhänge:

  20. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo,

    dein Wischergestänge ist offenbar nicht optimal eingestellt. Die Wischer stehen viel zu weit auseinander. Sie müssten dicht übereinander parallel unten über dem Scheibenrahmen aufliegen.

    Gruß

    Ulli
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.