HILFE Lenkung unterwegs ausgefallen

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von kdskw, 26. Juni 2018.

  1. kdskw

    kdskw Aktives Mitglied

    148
    18. März 2014
    Hallo Profimonteure,
    gerade habe ich einen Anruf aus Tschechien von einem Freund erhalten. Auf einer Oldtimerausfahrt ist bei einem 280sl die Lenkung ausgefallen. Das Lenkrad dreht sich leer durch. Wenn man die Räder dreht, dreht sich die Lenkradsäule mit, bis diese oben in einem "Rohr" verschwindet. Kann da jemand einen Rat geben wie man diesen Fehler beheben kann, und dieses möglichst direkt per Email (frankde@t-online.de) an meinen Freund Detlef zusenden da die nicht im Forum sind.
    Vielen Dank und viele Grüße Klaus
     
  2. kdskw

    kdskw Aktives Mitglied

    148
    18. März 2014
    Hallo,
    mein Freund hat zufällig bei einer anderen Ausfahrt den Pechvogel getroffen. Der Fehler ist inzwischen gefunden. Es war ein Ermüdungsbruch der Lenkradsäule beim Lenkradschloß. Ist so etwas jemanden schon mal geschehen? Wenn ja, kann man die Stelle ohne Ausbau der Lenkradsäule sehen und ggf. im Vorfeld diesen lebensgefährlichen Fehler finden?
    Viele Grüße Klaus
     
  3. luftikuskh

    luftikuskh Aktives Mitglied

    209
    5. Juni 2011
    nie gehört, wenn die Sache auch erledigt ist... ist die Frage,wurde da versucht das Auto zu klauen.
    das mit Gewalt ?
    ich hatte ähnliches bei einem VW,da lag das Lenkrad morgens platt auf dem Fahrersitz
     
    coca-light gefällt das.
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.