Innenspiegel Chrom / Kunststoff

Dieses Thema im Forum "Allgemeines - Innenraum, Pflege und Wartung" wurde erstellt von Kepi, 9. September 2014.

  1. Kepi

    Kepi Aktives Mitglied

    147
    27. Januar 2008
    Hallo,

    ab welchem Baujahr bzw. Fahrgestellnummer (280er) gab es den Innenspiegel Fuß in Chrom und den Spiegelhalter in Kunststoff???:confused:

    Es gab ja bei der Pagode (230er -280er) meines Wissens 3 Varianten:

    Fuß und Spiegelhalter in Chrom
    Fuß in Chrom und Spiegelhalter in Kunststoff->ab welcher Fahrgestellnr.???
    Fuß in schwarz und Spiegelhalter in Kunststoff

    Bitte nur antworten wer Ahnung hat und keine Vermutungen anstellen!!!!!!

    Gruß aus Stuggi

    Marc
     
  2. hkollan

    hkollan Aktives Mitglied

    134
    5. August 2004
    Hallo,

    Fuß in schwarz gab es nie bei der Pagode, sonderm immer verchromt,
    bei späteren US pagoden war der Fuss matt verchromt.

    Hans
     
  3. driver

    driver Aktives Mitglied

    835
    4. April 2004
    Die komplett Schwarzen sind /8 Spiegel, da es den Originalspiegel schon lange nicht mehr gibt fahren halt viele damit rum und meinen der sei original .

    Wolfgang
     
  4. brotundbutter

    brotundbutter Aktives Mitglied

    10. Februar 2004
    .......gab es auch in verschiedenen Größen

    Benno
     
  5. driver

    driver Aktives Mitglied

    835
    4. April 2004
    Die Pagoden hatten doch alle den kurzen Fuß ca. 8cm, siehe Foto, die langen Füße, ca. 10,5 cm hatten die 111er, heute allerdings auch oft an der Pagode zu sehen .

    Wolfgang

    PS. Den Spiegel gebe ich ab, Chrommängel hinten und am Fuß, gutes Glas und Spiegelglas, 130 Euro .
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2014
  6. brotundbutter

    brotundbutter Aktives Mitglied

    10. Februar 2004
    Hallo
    ....aber das verchromte Spiegelgehäuse gab es in verschiedenen Breiten.

    Benno
     
  7. driver

    driver Aktives Mitglied

    835
    4. April 2004
    Nein, das verchromte Gehäuse war immer gleich groß, die schmalen mehr eckigen Spiegel sind aus den Heckflossen .

    Wolfgang
     
  8. brotundbutter

    brotundbutter Aktives Mitglied

    10. Februar 2004
    OK,
    wieder was gelernt.

    Danke
    Benno
     
  9. Kepi

    Kepi Aktives Mitglied

    147
    27. Januar 2008
    Irgendwie fehlt jetzt noch die Frage:

    Gab es den Innenspiegel Fuß bei der Pagode 280er in Chrom und den Spiegelhalter in Kunststoff???

    Also sprich: Ist der Innenspiegel auf dem Bild org. für eine 280 er Pagode??

    Gruß Marc
     

    Anhänge:

    • Foto.jpg
      Foto.jpg
      Dateigröße:
      69,3 KB
      Aufrufe:
      98
  10. driver

    driver Aktives Mitglied

    835
    4. April 2004
    Der ist original, nur die letzten 280er hatten den Chromfuß mattsilber .

    Wolfgang
     
  11. dirks1408

    dirks1408 Aktives Mitglied

    431
    17. März 2007
    matt verchromt

    Hallo Wolfgang,
    meines Wissens waren nur die Spiegelfüsse der 280 iger US - Pagoden matt verchromt, oder ?
     
  12. berndmeyer

    berndmeyer Mitglied

    17
    4. Juni 2012
    Hallo Marc,
    Dein Spiegel ist so definitiv original für einen 280 SL mit
    deutscher Erstauslieferung.
    Gruß Bernd
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.