Ist ein Umbau der Schließösen sinnvoll ?

Dieses Thema im Forum "Karosserie - Blechteile und Lackierung" wurde erstellt von hannes b, 25. März 2011.

  1. hannes b

    hannes b Aktives Mitglied

    85
    3. November 2006
    Liebe Pagodenfreunde und Pagodenfreundinnen,

    im Zuge der Erneuernung der hinteren Seitenwände (li. u. re.) eines 230 SL habe ich einem Freund in aufwändiger Kleinarbeit die neuen (4-Loch) Seitenwände im Bereich der Schließösen auf 3-Loch umgebaut/geschweißt. Wir habe uns dann die originalen 3-Loch Schließösen nachgekauft und es passt alles ganz gut. Nun sagte mir ein Pagodenfreund, dass er den Aufwand (den wir gerne gemacht haben) als absoluten Quatsch bezeichnen würde, denn die Konstrukteure hätten sich sehr wohl etwas dabei gedacht, von 3-Lochbefestigung auf 4-Lochbefestigung umzubauen. Was meint ihr dazu ?
    War es wirklich vergeudete Zeit, diesen Umbau zu machen ?

    Grüße von Hannes
     
  2. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo Hannes,

    für mich kein Quatsch. Mir ist jeder Aufwand recht wenn man
    für sich danach ein gutes Gefühl hat. Letztendlich geht es beim Hobby darum
    das man hat was man haben möchte.
    Und dan ist auch noch die Sache mit der Originalität.


    vG
    Detlef H.
     
  3. tobi70

    tobi70 Aktives Mitglied

    749
    12. Mai 2010
    Ganz genau sehe ich auch so.
    Wenn es original so war bei dem Fahrzeug war die Mühe definitiv nicht umsonst.

    Gruß Tobi
     
  4. hannes b

    hannes b Aktives Mitglied

    85
    3. November 2006
    Schließösenumbau

    Danke ihr Lieben für euren Beistand. Habe eure Antworten meinem "Kritiker" gezeigt. Ich freue mich, dass es immer noch Pagodenfreunde - und Freundinnen - gibt, die den Aufwand an, wirtschaftlich gesehen unbezahlbaren, Arbeitsstunden am alten Belch schätzen und für gut heißen.

    Liebe Grüße Hannes
     
  5. hannes b

    hannes b Aktives Mitglied

    85
    3. November 2006
    Schließösenumbau

    Sorry - der Fehlerteufel hat zugeschlagen: Ich meine natürlich "Arbeiten am alten Blech".

    Hannes
     
  6. rolf230

    rolf230 Aktives Mitglied

    662
    2. Oktober 2008
    3 oder 4 Loch

    Hallo Hannes,

    wenn es doch fertig ist, ist es doch OK. Da können andere ("Kritiker") doch erzählen was Sie wollen.

    Gruß Rolf
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.