Jetzte weiss ich es wieder, schuld sind meine Eltern...

Dieses Thema im Forum "der Stammtisch" wurde erstellt von Cephyr, 30. Juli 2022.

  1. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    726
    13. März 2007
    .... an dem verflixten Oldtimervirus den ich habe, weil sie mir schon zu Weihnachten 1966 ne Pagode geschenkt haben :pagode: :D

    20220728212817_01.jpg
    Ich scanne gerade alte Dias von meinem Vater ein, dieses hier wollte ich euch nicht vorenthalten weil's in's Pagodenforum passt :)


    Gruß
    Ingo
     
    O.Sauer, suederbravo, Axel G. und 8 anderen gefällt das.
  2. arothmer

    arothmer Aktives Mitglied

    57
    5. Dezember 2009
    Hast du die noch?
     
  3. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    726
    13. März 2007
    nee, leider nicht.
     
    Bernie51 gefällt das.
  4. Eberhard G.

    Eberhard G. Aktives Mitglied

    406
    27. Oktober 2006
    Oder war es gar auch der Papa, der schon eine Pagode wollte? Das Modell hätte es sicher auch kleiner gegeben
     
  5. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    726
    13. März 2007
    der Gedanke kam mir auch, leider hat es wohl damals für das 1:1 Modell nicht gereicht. Immerhin hat er sich 1980 einen Ford Escort XR3i gekauft... das war schon mal was nach Isetta, BMW 600, Ford Badewanne Kombi und Opel Rekord 1700 Caravan :)
     
  6. Sinan

    Sinan Aktives Mitglied

    23. November 2004
    Ich hätte da mal ne Frage, als ich noch kleiner war, habe ich ein Modellauto bekommen.
    Mit Batterie und so, aber man konnte von unten Scheiben einlegen und der Wagen ist
    dann von den Scheiben gesteuert Figuren abgefahren... Aber was für ein Auto das war?
    Der erste Wagen an den ich mich bewusst erinnern kann, war ein Lambo Miura, als Spielzeug...


    Gruß Sinan
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2022
  7. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    20. Juli 2004
    @Cephyr -

    fast so wichtig wie die Pagode, das Lametta und die Krawatte - ist das eine LEGO Eisenbahn?

    Herzlichste Grüße
    Oliver
     
  8. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    726
    13. März 2007

    früher war halt mehr Lametta und Etikette, da hat man(n) nicht im Jogginganzug vor dem Tannenbaum mit Echtkerzen gesessen :)

    Ja, ist eine LEGO Eisenbahn.

    Grüße
    Ingo
     
    ursodent und goldhamme_rulez gefällt das.
  9. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    726
    13. März 2007
    .. ich sehe gerade, dass auf dem Bild im Vordergrund auch noch ne Flosse oder ein 108er neben dem Pritschenbulli steht :)
     
  10. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    20. Juli 2004

    So eine habe ich noch nicht in echt gesehen!
     
  11. Wolfi 280SL

    Wolfi 280SL Aktives Mitglied

    260
    12. November 2015
    Hallo,

    ein herrliches Bild, so und genau so sah es Heilig Abend auch bei uns immer aus.

    Wir lebten auf einem Bauernhof und mein Vater sah eigentlich die ganze Woche gleich aus, der Hof und das Vieh machte kein Wochenende, immer in Arbeits-Klamotten. Nur für Sonntag morgens zur Kirche, zum einkaufen in die nächste Stadt und zu Weihnachten zog er sich, zurück übersetzt aus unserem Dialekt hier, "Sonntags an".
    Das Bild oben erinnert mich total daran.

    Grüße aus dem Siegerland
    Wolfgang
     
    ursodent, goldhamme_rulez und Ulli gefällt das.
  12. honeyfritz

    honeyfritz honeyfritz

    141
    23. Januar 2007
     
  13. honeyfritz

    honeyfritz honeyfritz

    141
    23. Januar 2007
    Hallo Cephyr,
    genauso sah es bei uns auch aus. Ich war auch vernarrt in Autos. Eines Weihnachtens bekam ich von meinen Eltern ein Köfferchen damit ich meine Modelautos aufräumen konnte, damit sie nicht überall herumliegen.
    Auf dem Koffer war das Bild eines Porsche 356 Speedster. Wie ihr seht bin ich noch bei Porsche hängen geblieben.
    Und das war gut so!
    Grüße aus Nürnberg
    Fritz
     

    Anhänge:

  14. majus

    majus mag 60er Jahre Mercedes

    979
    22. Mai 2005
    Herrlich!
    So eine Legobahn hatte ich auch, hab sie heiss und innig geliebt. Meine Kinder auch…
    Gruss
    Marius
     
    goldhamme_rulez gefällt das.
  15. roadrunner113

    roadrunner113 Aktives Mitglied

    97
    7. Juni 2020
    IMG_20220805_202807_234.jpg Hallo zusammen,
    bei mir waren auch die Eltern schuld. Mittelblaue Fernlenkpagode.
    Leider nicht mehr ganz vollständig.
    Dafür aber das 1:1 Modell
    auch in mittelblaumetallic. So schließt sich der Kreis
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2022
    goldhamme_rulez gefällt das.
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
  2. Pagodenkalender 2023 - Jetzt vorbestellen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/vorbestellen