Kühler / Heizung defekt - suche Werkstatt

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von valvert, 19. Januar 2011.

  1. valvert

    valvert Aktives Mitglied

    166
    18. Mai 2010
    Hallo zusammen. Leider behält mein Kühler die ihm zugeführte Flüssigkeit nicht lange fest. D. h. man sieht es im Stand schon unten rauslaufen. Da würde ich den Kühler schon gerne reparieren bzw. löten lassen. Dazu suche ich eine Küherwerkstatt, die mir den Kühler auch fachgerecht ausbauen kann. Gibt es eine Euch Bekannte im Raum Ruhrgebiet?

    Da die Heizung auch nicht warm wird, könnte auch der Wärmetauscher der Heizung kaputt / zugesetzt sein. Als Laie sehe ich beide Bauteile schon artverwandt. Den Tauscher könnte man direkt mit behandlen.

    Ich danke für Eure Hinweise. Kennt jemand den ungefähren Kostenrahemn?
     
  2. tobi70

    tobi70 Aktives Mitglied

    748
    12. Mai 2010
    Hallo,

    auf der Messe in Essen ist regelmäßig ein Kühlerbauer vertretten. Der kommt aus Holland aber mir fällt der Name nicht ein. Evtl. kann jemand weiterhelfen.

    Gruß Tobias
     
  3. Kvartalnov

    Kvartalnov De Rosa

    113
    21. September 2008
    Kühlerinstandsetzung.....

    Hallo Valvert,

    .....erfolgte bei mir durch Pagoden-Klaus in Iserlohn. :klatsch:
    Hochleistungsnetz wurde verbaut, funktioniert jetzt tadellos
    und sieht nebenbei noch aus wie neu.

    Preis war für das gemachte m. M. überaus fair.
    Deiner PLZ zu entnehmen, Entfernung auch nur ein Katzensprung.

    Viel Erfolg.

    LG
    K.-Heinz
     
  4. Papafoxtrott

    Papafoxtrott Aktives Mitglied

    606
    22. März 2010
    Jo, des stimmt!

    ... da hab ich mein Schätzchen auch grad zum Liften gebracht...

    Holdrio

    Ferdl
     
  5. C.P.

    C.P. Aktives Mitglied

    41
    12. August 2010
    Ich habe meinen Kühler in Dortmund neu einlöten lassen.
    War in 2 Tagen fertig er hat Ihn auch sofort neu lackiert.
    Preis 350€.
    Es war auch ein Demo Kühler von einer Pagode da wie er nachher aussieht.
    Viel Erfolg.



    Brenscheidt Autokühler GmbH
    Deusener Straße 108
    44369 Dortmund
    0231 931193-0
     
  6. C.P.

    C.P. Aktives Mitglied

    41
    12. August 2010
    Sorry, habe gerade nochmal geschaut waren nur 230€ + MwSt.
     
  7. schlüssellos

    schlüssellos Aktives Mitglied

    4. Februar 2009
    Kühler und Heizung

    Hallo Valvert,

    den Kühler musst Du natürlich reparieren. In einem Rutsch mit der Heizung geht das aber nicht!
    Wenn Deine Heizung nicht warm wird, gibt es verschiedene Möglichkeiten:
    - Bedienungsfehler: Wie in der Anleitung steht, muss der Regler (blau) links oben ganz geöffnet werden (ich nehme an, das wußtest Du schon).
    - Verbindung zwischen Regler und Luftklappen unterbrochen
    - Wärmetauscher bzw. Zuleitungen verstopft oder defekt

    Hierzu findest Du in der Wissensdatenbank eine sehr gute Beschreibung. Ist leider relativ viel Arbeit und steht, wie gesagt, nicht im Zusammenhang mit Deinem Kühlerproblem.

    Gruß, Felix
     
  8. valvert

    valvert Aktives Mitglied

    166
    18. Mai 2010
    So Danke für die Hilfen. War bei Brnscheidt in Dortmund. Kühler ausbauen, auslöten, sandstrahlen, lackieren, neues Netz einbauen, wider einlöten, einbauen sowie Klimaanlage umrüsten und füllen ca 700 Euro. In knapp einer Woche
     
  9. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo Valvert,

    mit dem Kühler das habe ich verstanden aber was ist jetzt
    mit der Heizung damit das du deine Klimaanlage umrüstest
    und füllen lässt ist den Heizungsproblem nicht gelöst. Ich denke,
    spare dir den Anteil der Klimaanlagenkosten und schmeiße die Klimaanlage raus.
    Die gesparten 350€ stecke dann in die Überprüfung und eventuelle Reparatur deiner Heizung.

    vG
    Detlef H.
     
  10. valvert

    valvert Aktives Mitglied

    166
    18. Mai 2010
    Hallo Detlef,

    ok, war natürlich nicht sauber formuliert von mir. So wie Werkstätten sind - insbesondere für Fachwertkstatt für Kühler und Klima - haben die gemerkt, dass meine Klimaanlage natürlich auch nicht geht. D.h. FCKW raus, Filter und u.a. tauschen, Kältemittel füllen, ... So habe ich die Klimaanlage eben noch mitmachen lassen. Wie das eben so ist. Anruf der Werkstatt: Wir haben das mal ausgebaut, sollen wir das nicht mitmachen?, kosten 180 Euro extra ...
    Alternativ wäre ein Ausbau gewesen, aber da befürchte ich, wäre ich auch nicht billiger bei weggekommen. Für´s neue Netz wollte er 280 Euro zzgl Montage + MWST. Ist aber soweit ich das beurteilen kann gut geworden.

    In der Tat löst das nicht mein Heizungsproblem. Da muss ich in der nächsten Zeit mal ran. Aber Stück bei Stück nehme ich mir das ja nach Finanzlage vor. Aber ich bin ja ohnehin nur ein "Schönwetterfahrer" und mit den riesigen Glasflächen im Verhältnis zum kleinen Innenraum wird der Wagen ja doch auch einigermaßen warm

    lG Valvert
     
  11. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo,

    eine gute Werkstatt erkennt halt Potenzial zum Geldverdienen.
    Übrigens gehe auch ich nach Brennscheidt und bin bisher immer
    zufrieden gewesen.

    vG
    Detlef H.
     
  12. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    ...deshalb kann man ja auch das Dach aufklappen...:eek:

    Gruß

    Ulli
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.