Kauf Pagode

Dieses Thema im Forum "der Stammtisch" wurde erstellt von Kuba, 10. April 2011.

  1. Kuba

    Kuba Neues Mitglied

    4
    10. April 2011
  2. Durango2k

    Durango2k Aktives Mitglied

    588
    28. Dezember 2008
    Komische Armlehne, komisches Radio.....

    ich find's viel Geld für "US".

    Carsten
     
  3. Pagode 230 SL

    Pagode 230 SL Aktives Mitglied

    571
    3. Mai 2004
    Hallo Kuba,

    war gestern zufällig beim Klassikerhandel in DD, war aber leider schon nach 15 Uhr und sie hatten geschlossen. Ich hab die Pagode durch das Schaufenster gesehen.

    Allerdings kann ich weder aus der Anzeige von der Homepage, noch von der Sicht durch das Schaufenster viel beurteilen. Der Preis ist ambitioniert. Eine genaue Aussage kann man wohl erst treffen, wenn man das Fahrzeug gesehen und gefahren hat. Radio und Mittelarmlehne sind recht unproblematisch zu ersetzen und zu ändern. Aber das erscheint mir der kleinste Teil von der Pagode zu sein :)

    Gruss
    Stephan M.
     
  4. Papafoxtrott

    Papafoxtrott Aktives Mitglied

    606
    22. März 2010
    Sieht nach US Pagode aus.
    Kofferraumdeckel weißt zumindest laut Photo unregelmäßige Spaltmaße auf.
    Unbedingt Experten mitnehmen, auf Hebebühne fahren.
    Motorraum begutachten. Schweißpunkte an den Kotflügeln (im Motorraum sichtbar) noch vorhanden? Wenn nicht: ausgebesserter Schaden.
    Alle Schläuche überprüfen.
    aber es gibt größere Kenner als mich im Forum!

    Viel Glück

    Ferdl
     
  5. Kuba

    Kuba Neues Mitglied

    4
    10. April 2011
    Hallo Carsten, stephan, ferdl,

    danke für eure Rückmeldung.

    Radio wird ersetzt, welche Mittelarmlehen gehört hin ?

    Wir hatten das Fahrzeug auf der Hebebühne, kein Rost erkennbar, Schläuche ersetzt, Klimaanlage wird umgerüstet, alles macht einen sehr ordentlichen Eindruck.

    Welcher Preis wäre für US Pagode gerechtfertigt ?
    Warum wird die US Pagode schlechter bewrtet ?
     
  6. Kuba

    Kuba Neues Mitglied

    4
    10. April 2011
    Hallo Carsten, Stephan, Ferdl,

    ein originales Radio kommt, welche Armlehne gehört rein ?


    Wir hatten das Fahrzeug auf der Hebebühne, kein Rost erkennbar, alles sehr ordentlich, Schläuche ersetzt. Die Klimaanlage wird umgerüster, die Probefahrt war ein Genuss. Ich habe einen 107, 500SL, und war angenehm von den Fahreigenschaften überrascht angetan.

    Welcher Preis wäre gerechtfertigt ?
    Warum werden die US Pagoden schlechter bewertet ?

    Kuba
     
  7. Pagode 230 SL

    Pagode 230 SL Aktives Mitglied

    571
    3. Mai 2004
    Hallo Kuba,

    die Pagode hat orginal keine Armlehne. Dort ist ein Holzablagefach mit Aschenbecher vorn. Die Armlehne sieht aus, als wenn sie nachträglich in den Ablagekasten verbaut wurde.

    Einen Preis kann ich aufgrund fehlender Besichtigung nicht nennen. Letztlich ist der Gesamtzustand (Karosserie und auch Technik) entscheidend. Bei einem 280er liegt der Preis im Zustand 1 bei rund 74 TEUR und bei einem Zustand 2 bei rund 48 TEUR (lt. Oldtimermarkt aus 2010; 2011 habe ich leider im Büro, die Preise sind aber recht stabil geblieben).

    Und vor allem muß Dir die Pagode der Preis wert sein !!! Meiner Ansicht kann aufgrund der Aussagen und der Anzeige im www keine bessere Aussage gemacht werden. Eine US Pagode sehe ich nicht unbedingt als "schlechter", ist halt etwas anders als die deutsche Ausstattung (Pompadourtaschen in den Türen, Positionslampen, "Meilentacho" ....)

    Hast Du die Pagode allein besichtigt und/oder war ein Fachmann mit dabei????

    Gruss
    Stephan M.

    PS: ich halte die Preise insgesamt bei dem Händler für recht hoch......
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2011
  8. Kuba

    Kuba Neues Mitglied

    4
    10. April 2011
    Hallo Stephan,

    ich habe die Pagode allein besichtigt und gefahren, bin aber kein Fachmann.

    Deine Hinweise helfen mir jedenfalls. Das Auto gefällt mir sehr gut, ich werde sehen, was sich preislich machen lässt.

    Es soll angeblich - bis auf das Radio - alles original sein. Kann es sein, das eine solche Mittelkonsole nur für die USA ausgeliefert wurde ?

    Gruss und schönen Abend
    Kuba
     
  9. Memmo

    Memmo Memmo

    22. Mai 2008
    kaufen, kaufen

    Hallo Kuba,

    anscheinend sitzt das Geld bei dir recht locker und der Wagen gefällt dir? Dann einfach kaufen!!!

    Also bei den schlechten Bildern und keine Detail Bilder (Boden usw.), kann dir hier kaum geholfen werden. Wenn Du schon selber sagst, dass du nicht viel Ahnung von der Pagode hast, ist es ein Risiko, aber es gibt Menschen die "Risiko" lieben.

    Grüße
    Memmo
     
  10. WASY

    WASY Mitglied

    16
    27. Juni 2007
    Moin,
    sowie das aussieht sind die falschen Frontscheinwerfer montiert ,müssten eigentlich die flachen H4 sein, sehn aber wie die Runden aus.

    Gruß
    Frank
     
  11. SFTP600

    SFTP600 Aktives Mitglied

    293
    23. Januar 2011
    KM o. Miles?

    Hi Kuba,

    Schönes Auto mit toller Farbkombi (habe die gleiche Pagode auch in US-Version) :klatsch:.
    Müssten es aber nicht 83.000 Miles sein? 83.000km erscheint mir recht wenig!

    @ Durango: mir war eine US-Pagode aus einem heissen/regenarmen US-Bundesstaat sogar ein paar Tausender mehr wert als eine Europa-Pagode. Meine ist nämlich komplett rostfrei und unrestauriert :tanzen:

    LG aus Lux.

    Manuel
     
  12. mercedes-martin

    mercedes-martin Stern, schnell, gut!

    19. März 2006
    Kuba, eine solche Mittelkonsole ist nie ab Werk ausgeliefert worden, auch nicht nach USA. Und der Teppich ist nicht original, da ist ein falscher Veloursteppich drin, der 280 SL hatte einen 2-Ton Schlingenteppich ("Tuftingteppich") ab Werk.
    Die Scheinwerfer sind umgerüstet auf die richtigen rundlichen europäischen Biluxscheinwerfer. Die geraden H1 Scheinwerfer gab es beim 280er zwar, aber nur gegen Aufpreis als Sonderwunsch.
    Mich würde aber der ganze übrige US-Trimm stören ( Hörner, seitliche Leuchten vo. u. hi., Radio ist das kleinste Übel...)

    Gruß
    Martin
     
  13. Pagode 230 SL

    Pagode 230 SL Aktives Mitglied

    571
    3. Mai 2004
    Hallo Kuba,

    die Pagode dürfte in den USA einen Milentacho haben und somit der Zähler Milen bedeuten. Sofern jetzt ein KM-Tacho verbaut ist, ist der nachgerüstet. Damit wird wohl der Zählerstand nicht mit der Orginallaufleistung übereinstimmen.

    Die Mittelkonsole bei der Pagode war immer und überall ein Holzablagefach mit Aschenbecher vorn! Die Scheinwerfer dürften bereits auf die richtigen für Deutschland getauscht sein. Sie sind korrekt und orginal.

    Du solltest bei dem Preis vielleicht noch einen Fachman dazu nehmen, der sich die Feinheiten mal anschaut. Wie schon von mir gesagt, der Preis ist hoch, daher sollte der Zustand wirklich sehr gut sein. Über Teppiche und Radios ist m. E. keine Diskussion notwendig.... die sind "preiswert" zu ändern. Wichtig sind Technik und Substanz..... nicht die Tapete, die drauf "geklebt" wurde......

    Gruss
    Stephan M.
     
  14. MMarcus

    MMarcus Neues Mitglied

    1
    11. April 2011
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen

Banner RH-Sandstrahlarbeiten