Kennt jemand db-Teile Köln?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Magnus86, 24. März 2016.

  1. Magnus86

    Magnus86 Aktives Mitglied

    419
    3. September 2015
    Guten Morgen zusammen,

    wie der Titel schon sagt:
    Kennt jemand diesen Ersatzteile-Shop?
    Ich habe dort vor kurzem den Kunststoffeinsatz für die Schaltkulisse meines Automatikgetriebes gekauft.
    Das Teil hat ca. 25€ gekostet (also in etwa soviel wie bei den anderen Händlern auch), ist allerdings grottig verarbeitet.
    Das Teil kommt offensichtlich aus einem 3D-Drucker, da die Oberfläche etliche feine Rillen aufweist. Zudem fehlt die obere Kante, die über die Schaltkulisse gestülpt wird (so war es zumindest bei meinem Originalteil). Das schlimmste daran: Das Teil passt vorne und hinten nicht. Teils falscher Radius der Bögen, dann passen die Aufnahmen nicht usw.Angepriesen war das Teil aber für die Pagode.
    Auf meine Rückfrage hin, ob ein Umtausch/eine Rückgabe möglich wär kommt KEINE Antwort.

    Von daher, auch wenn es nur 25€ waren von mir definitiv keine Kaufempfehlung für diesen Shop. :mad:
     
  2. RichardII

    RichardII Aktives Mitglied

    41
    10. April 2012
    .....ich kenne nur DB Depot, die sind klasse.
    Gruß
    RichardII
     
  3. big-bolli

    big-bolli bolli

    651
    4. Oktober 2006
    Schaltkulisse

    Hallo Magnus
    Beim Club gibt es den Einsatz für 20,- € und der ist passend.
    Schöne Ostertage.
    Wolfgang
     
  4. Uli aus S

    Uli aus S Aktives Mitglied

    28. April 2004
    Beim vdh für 19,00

    Gruß

    Uli aus S
     
  5. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Schaltkulisse

    Der VdH verkauft jedoch nur am Mitglieder.

    Der SL-Club Pagode hilft jedem Pagodenfreund.

    Grüße aus Mainz

    norbert






     
  6. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo, Norbert,

    wenn ich mir so anschaue, was der vdh in letzter Zeit an Teilenachfertigungen insbesondere auch für die Pagoden angestoßen hat und gleichzeitig die auf diesem Gebiet nahezu völlige Inaktivität des SL-Club betrachte, der im Wesentlichen nur um sich selbst und seine Jahrestreffen kreist, fällt es mir schwer, deiner Aussage zuzustimmen...

    Gruß

    Ulli
     
  7. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Schaltkulisse

    Hallo Ulli,
    niemand wartet auf deine Zustimmung.

    Aber wie immer im Leben - wer lesen kann ist informiert.

    Mit noch österlichen Grüßen.

    Norbert




     
  8. SANDRIN

    SANDRIN Hammering Shit Can Driver

    575
    5. Oktober 2008
    Ulli, was Du schreibst ist sowas von nachvollziehbar ...
    Ciao


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  9. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006

    :klatsch: :klatsch: :klatsch:

    BMB
    Bernd
     
  10. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo, Norbert,

    es gibt viele Mitglieder im SL-Club, die ich sehr schätze - dich eingeschlossen. Insofern möchte ich meine Aussage auch deutlich nicht auf einzelne Personen, sondern auf den Club als solches bezogen wissen. Auch habe ich deine Antwort auf Ulis Beitrag wohl verstanden. Ändert aber nichts am Sachverhalt an sich. Wie im letzten Clubmagazin zu lesen, verzeichnet der SL-Club in jüngster Vergangenheit eine außergewöhnlich hohe Austrittswelle, meint aber, alles sei ok. Das ist für mich schwer nachvollziehbar.

    Letztendlich darf jeder dort Mitglied sein, wo er sich entsprechend seiner Interessen gut aufgehoben fühlt. Und das sind beim SL-Club halt überwiegend eher diejenigen, welche primär Spaß an gemeinsamen Ausfahrten als am Schrauben haben. Sicher auch eine Folge der Altersstruktur. Ob das aber für eine erfolgreiche Clubzukunft reicht, weiß ich nicht.

    Gruß

    Ulli
     
  11. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Die Weichen für eine erfolgreiche Clubzukunft sind gestellt.

    Der Vorstand und die Regionalleiter haben am 5.3.2016 auf ihrer Versammlung beschlossen auch weiterhin konstruktive Lösungen für die Herausforderungen zu finden.

    Begonnen wird zunächst mit einer "behutsamen Design-Anpassung" des Clubmagazins (Originalton Vorstand).

    Das ist doch endlich mal eine konstruktive und wichtige Entscheidung, die dem Mitglied unglaublich helfen wird.

    BMB
    Bernd
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.