Konvexe Spiegelgäser für Außenspiegel

Dieses Thema im Forum "Allgemeines - Innenraum, Pflege und Wartung" wurde erstellt von WRe, 24. Mai 2017.

  1. Zeckes62

    Zeckes62 Aktives Mitglied

    155
    17. Juni 2012
    Lieber Achim,
    auch bei mir sind die Gläser heil angekommen - tausend Dank für Deine Mühe - ich werde Dich als Verpackungskünstler beim Weihnachtsmann weiter empfehlen ;-)
    LG
    Andreas
     
  2. 230SLippe

    230SLippe Aktives Mitglied

    57
    1. November 2005
    Lieber Achim,

    Verpackung war eins A und alles ist heil angekommen. Auch von mir großen Dank für Deinen Einsatz.

    Gruß aus Lippe Detmold
    Klaus
     
  3. oskar1311

    oskar1311 Mitglied

    6
    30. September 2014
    ... vielen Dank nochmal und auch für dein Verständnis ;)
     
  4. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Hallo die Herren,

    ich habe heute endlich ein paar Kleinigkeiten gemacht, die schon lange anstanden.

    U.a. auch die konvexen Spiegelgläser. Der Aus- und Einbau ging einigermaßen einfach vonstatten.
    Auf meinem „Belegbild“ aus der Garage habe ich entdeckt, daß der linke Außenspiegel ´Neu´ einen
    Knick in der Optik auf der linken Seite hat.
    Werde das morgen mal prüfen ob das nur eine Zufälligkeit des Bildes ist.
    Es ist schon beeindruckend wieviel mehr an Information man mit dem gewölbten Spiegel
    hat.
    Hier nochmals meinen Dank an Achim, der uns zu guten Konditionen mir den Spiegel im letzten Jahr
    versorgt hatte.


    Grüße
    norbert

    EDIT: Der "Knick" in der Optik hatte keinerlei negativ Einflüsse beim Fahren.
    Die Spiegel sind genial!
    Man sieht praktisch gleichzeitig im Spiegel das Heck, und real auch schon den Bug eines überholenden Autos.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2018
  5. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    576
    13. März 2007
    Guten Morgen zusammen,


    am Wochenende habe ich auch die Spiegelgläser gewechselt, der Rückblick ist jetzt phänomenal! Ich kann sogar in dem falsch montierten rechten Außenspiegel was erkennen,
    der ja sonst nur der Zierde und der symetrischen Außenansicht diente... :hammer: .
    Leider habe ich wie Norbert Lowin auch einen Lunker im rechten Glas und das Bild ist verzerrt, ich versuche das mal zu fotografieren und stelle das dann hier rein.

    @ Achim, noch mal schönen Dank für Deine Mühe und die reibungslose Abwicklung...und keine Panik, von mir kommt deshalb keine Reklamationswelle ..:bierkrug:

    Grüße
    Ingo
     
  6. M127II

    M127II M127II

    21. April 2007
    Ja, Junx...,
    das ist wohl so. Leider hatten einige der Gläser kleine Pünktchen. Dagegen kann/konnte ich nix machen. Entschuldigung bitte.
    Gegen die "Verzerrungen" im Bilde kann ich auch nicht viel machen...:doh::hammer:; ich hab's ja nicht selbst gemacht, sondern eine Firma in Bremen. Ich denke einfach die Spiegelgläser sind aus einer großen gewölbten Tellerscheibe heraus geschnitten.
    Sie sind deswegen auch nur "konvex" und nicht echt "asphärisch".

    Zur Erläuterung, guxdu/gucktIhr hier:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Asphärische_Linse

    Bei letzterem ändert sich der Krümmungsradius abhängig vom Abstand zur Linsen/Spiegelglas-Mitte.
    Kann man (momentan) nix an machen.
    Müssen wir mit unseren 50 Jahre alten Autos mit leben ...

    Sorry .....

    Achim
    (Konvexspiegelglassammler)
     
    ursodent gefällt das.
  7. 6Zylinder und ein Stern

    6Zylinder und ein Stern Neues Mitglied

    2
    2. September 2017
     
  8. 6Zylinder und ein Stern

    6Zylinder und ein Stern Neues Mitglied

    2
    2. September 2017
    Vielen Dank für den hervorragenden Tipp!

    Klappt auch beim 108er...
     
  9. joepagode

    joepagode vulgo "250sl"

    21. April 2004
    Ich hatte heute auch endlich Zeit und Gelegenheit für den Einbau der neuen aspärischen Spiegelgläser...
    Absolut easy, perfekte Passgenauigkeit der Einsätze, ungewöhnlich gute "Rücksicht" :tanzen:
    Nochmals danke an Achim für die tolle Aktion und all´ seine Mühe um das ganze "Gedöns" -
    wer möchte und kann sich denn in der heutigen Zeit noch soviel Zeit für andere nehmen ...?
     
  10. Bernhard R.

    Bernhard R. Aktives Mitglied

    401
    3. August 2014
    Ja auch bei mit hat sich der EInbau sehr gelohnt - ich seh' seit diesem Frühjahr richtig was nach hinten:banane:
    Grüße
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.