Kreuzgelenkstern zwischen Kardanwelle und Differential ersetzen

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von luma33, 11. Januar 2021.

  1. luma33

    luma33 Aktives Mitglied

    116
    23. September 2012
    Hallo,
    da bei meiner Pagode (230SL, Bj. 1966) der Kreuzgelenkstern leichtes Spiel hat, soll dieser erneuert werden.
    Nun habe ich festgestellt, dass der Preis bei den deutschen Händlern (SLS, Niemöller) mindestens ca. 150,-€ beträgt, während dieser bei amerikanischen Händlern ca. 30$ beträgt (+ ca. 15,-$ Versand).
    Da ich diesen Unterschied doch recht beachtlich finde, ist deshalb meine Frage, ob die Qualität vergleichbar ist und ob jemand Erfahrung mit z.B. dem Händler "www.pelicanparts.com" hat.

    Außerdem hat dieser Händler verschiedene Versionen des Kreuzgelenksterns für den 230SL (Bj. 1966) im Angebot (siehe Bild), wobei ich den rot gekennzeichneten Artikel ausgewählt habe.
    Hoffe, das dieser richtig ist und mir jemand auch zum Auswechseln Infos geben kann.

    Gruss Lutz

    Kreuzgelenkstern.jpg Kreuzgelenkstern1.jpg
     
  2. zebulons

    zebulons Aktives Mitglied

    312
    3. Januar 2006
    Sehr zuverlässiger Händler. Ich kaufe dort fast alle Porscheteile. Hat bislang immer perfekt funktioniert.
    LG Theo
     
  3. luma33

    luma33 Aktives Mitglied

    116
    23. September 2012
    Hallo,
    danke für die Bestätigung.
    Gruss Lutz
     
  4. heinrichB

    heinrichB Aktives Mitglied

    969
    24. Februar 2009
    Hallo
    Ich würde das Auswechseln des Kreuzgelenks immer durch einen Gelenkwellenbauer mit anschließender Wuchtung durchführen lassen. Sollte sich bei der Demontage die Winkeländerung der Gelenkwelle ergeben passt die Wuchtung sowieso nicht. Außerdem sollte das Kugellager und das Gummilager (bitte nur Original Teil nehmen) in des Mittelagers auch gewechselt werden.
    Sternengrüße HeinrichB
     
  5. luma33

    luma33 Aktives Mitglied

    116
    23. September 2012
    Hallo,
    danke Heinrich für den Hinweis.
    Die anderen Komponenten meiner Gelenkwelle (Kugellager, Hardyscheibe usw) wurden bereits früher gewechselt, so dass nur noch das Kreuzgelenk übrig bleibt. Es scheint wohl auch am Längsten zu halten.
    Gruss Lutz
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
  2. Pagodenkalender 2022 - Jetzt vorbestellen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/vorbestellen