Kurzschluss

Dieses Thema im Forum "Allgemeines - Innenraum, Pflege und Wartung" wurde erstellt von agenor2000, 28. März 2020.

  1. agenor2000

    agenor2000 Aktives Mitglied

    68
    10. November 2017
    Hallo! Beim Zusammenbau des Armaturenbretts und Anschluss der Elktrik, kommen jetzt wieder einige Fragen auf. Sicherung 7 brennt durch und das Potentiometer der Instrumentenbeleuchtung fängt an zu qualmen. Bisher auf Funktion geprüft und keinen Fehler gefunden:

    - Rückleuchte hinten rechts
    - Standlicht vorne rechts
    - Kennzeichenbeleuchtung rechts
    - Potentiometer im ZI überbrückt
    - Sichtprüfung Kabel im Armaturenbrett für Beleuchtung der Armaturen
    - Sichtprüfung Lichtschalter

    Alles an der Sicherung 7 (bis auf die Armaturenbeleuchtung) funktioniert, wenn ich den Stecker für das ZI von der Buchse abziehe).
    Bin gerade etwas ratlos. Hat jemand eine Tip? Dank im Voraus und LG,
    Jan
     
  2. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    14. April 2009
    Hallo,
    da das Potentiometer mE keine Bedeutung hat - dunkel bleibt dunkel - würde ich es erst einmal am Stecker überbrücken.
    Wegen eines defekten Potentiometer ist mir vor Jahren bald mal ein /8 abgebrannt.
    ...WRe
     

    Anhänge:

  3. MGTD

    MGTD Aktives Mitglied

    57
    25. Juli 2012
    Hallo,
    ich hatte eine ähnliche Situation !
    Bei mir wurde beim Tachometerwechsel von einer Fachwerkstatt
    ein Kabel der Armaturenbeleuchtung eingeklemmt.
    Ergebnis : Kurzschluss und neuer Kabelbaum

    Gruß MGTD
     
  4. Stahlfelge

    Stahlfelge Aktives Mitglied

    180
    8. September 2013
    Moin,
    Hatte ähnliches Problem. Bei mir lag es an Masseschluß mit Instrumentenbeleuchtung, verursacht durch die Haltebügel der Instrumente
     
  5. Bernhard R.

    Bernhard R. Aktives Mitglied

    444
    3. August 2014
    Auch die Handschuhfachbeleuchtung macht immer mal wieder Ärger
     
  6. agenor2000

    agenor2000 Aktives Mitglied

    68
    10. November 2017
    Du hast recht Bernhard.... Jetzt habe ich folgende Probleme:
    - Kein Dauerplus an Innenbeleuchtung (Dauerbeleuchtung nur bei offener Fahrertüre)
    - Türschalter Innenbeleuchtung funktioniert nur links
    - Handschuhfach hat keinen Strom. Habe die zwei Kabel an den Block am Lüfterkasten angeschlossen und daran die beiden Kabel der Handschuhfachleuchte.

    Laut Schaltplan (Anhang) kommt von der Uhr Dauerplus. Das müsste dann auf die Türschalter, das Handschuhfach und die Innenbeleuchtung durchgeleitet werden. An der Uhr liegt aber kein Dauerplus an.

    Habt ihr eine Idee wie ich vorgehen sollte?

    Beste Grüße,
    Jan
     

    Anhänge:

  7. Bernhard R.

    Bernhard R. Aktives Mitglied

    444
    3. August 2014
    Ich denke, Dir bleibt nur eines übrig:
    1. alle Masseverbindungen sicherstellen
    2. die Plusleitungen vom Sicherungsblock Schritt für Schritt nachmessen. angefangen mit dem Dauerplus
    ...
     
  8. Facelvega

    Facelvega Aktives Mitglied

    428
    13. September 2017
    ohne Legende nutzt der obige Schaltplan einem Suchenden recht wenig. Es gibt übersichtlichere Schaltpläne im Netz
     
  9. Facelvega

    Facelvega Aktives Mitglied

    428
    13. September 2017
    Hier die Legende zum 280SL
     

    Anhänge:

  10. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    "Sicherung 7 brennt durch und das Potentiometer der Instrumentenbeleuchtung fängt an zu qualmen"

    Sieht doch so aus als daß irgendwo im Bereich der Instrumentenbeleuchtung ein Schluß nach Masse
    vorhanden ist.
    Beleuchtet sind die Instrumente im Blickfeld. Die Heizungsbedienscheiben und die Uhr.

    Also auf dem Weg nach dem Potentiometer muß der Masseschluß sein.
    Benutze statt der Sicherung No. 7 eine Glühbirne. Die brennt hell solange noch der Kurzschluß
    vorhanden ist, ohne Kurzschluß glimmt die Glühbirne dann nur noch mehr oder weniger.
    Ein einfaches Ohmmeter hilft hier sicher weiter. Messen aber immer nur spannungslos!
    Viel Glück beim Suchen.
    Grüße
    norbert

    PS. Beim SL-Club Pagode kann man für kleines Geld die W113 Stromlaufpläne im DIN A3 Format kaufen.
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.