1. Hey Gast, der Pagodenkalender 2020 kann ab sofort vorbestellt werden!

    Weitere Informationen gibt es unter https://www.pagodenkalender.de/vorbestellen

Lenkrad nicht parallel zum Armaturenbrett ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines - Innenraum, Pflege und Wartung" wurde erstellt von chris-on-air, 10. Februar 2016.

  1. chris-on-air

    chris-on-air Aktives Mitglied

    54
    21. März 2015
    Hallo zusammen,
    ich habe über Winter bei meiner 230-er Pagode das komplette Armaturenbrett restauriert und dabei auch die Lenksäule ausgebaut.
    Soweit so gut.
    Jetzt nach dem Zusammenbau als ich am Ende das Lenkrad aufsteckte, fiel mir auf das das Lenkrad nicht parallel zum Armaturenbrett steht.
    Ich bilde mir ein das ich alles richtig zusammen gebaut habe und kann mich nicht erinnern das hier was einstellbar war.
    Bevor ich jetzt wieder alles zerlege und den Fehler suche, frag ich lieber bei euch nach ob Ihr ne Idee habt wo der Fehler liegen könnte
    Anbei auch ein Foto.

    Danke für Eure Hilfe
    Gruß
     

    Anhänge:

  2. pspagode

    pspagode Aktives Mitglied

    232
    28. Dezember 2011
    Hallo Chris,

    das hatte mich damals auch etwas irritiert,
    als ich meine Pagode neu hatte.

    Aber das ist normal.
    Ist bei meinem Wagen auch so.

    Das wäre bei heutigen Autos wohl aus ästhetischen Gründen nicht mehr möglich.

    Gruß

    Peter
     
  3. Bernhard R.

    Bernhard R. Aktives Mitglied

    399
    3. August 2014
    wurde angeblich zum bequemeren Einsteigen gemacht

    Hallo,
    das hat mich auch irritiert, ich vermutete sofort einen verdeckten Unfall. Habe aber dann gehört, daß das gemacht wurde, daß auch etwas fülligere Wirtschaftswunderfiguren gut ein- und aussteigen könnten.

    Frage an die Wissenden: war das wirklich der Grund?

    Grüße
     
  4. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    573
    13. März 2007

    Korrekt!

    Die Lenksäule steht ab Werk schief.

    Grüße
    Ingo
     
  5. chris-on-air

    chris-on-air Aktives Mitglied

    54
    21. März 2015
    Danke für eure Antworten,
    bin jetzt aber etwas verwundert das ist mir vorher nicht aufgefallen.Dabei bin ich den letzten Sommer doch recht oft mit der Pagode unterwegs gewesen?
    Aufgefallen ist es mir ehrlich gesagt erst nach dem ich das Lenkrad wieder aufgesteckt hatte und mich in den Sitz gesetzt hab. Das Lenkrad hat sich irgendwie schräg angefühlt. Der Blick von der Windschutzscheibe aus auf das Armaturenbrett hat es dann bestätigt.

    Wenn Ihr sagt das passt so,dann wirds wohl stimmen ..können das andere die Ihre Lenksäule noch nicht ausgebaut haben auch bestätigen ?


    Danke ..
     
  6. pspagode

    pspagode Aktives Mitglied

    232
    28. Dezember 2011
    Hallo Chris,

    da meine Pagode absolut sauber geradeaus läuft
    und keine Geräusche aus dem Bereich der Lenksäule zu hören sind,
    gehe ich davon aus, dass alles korrekt ist.

    Soweit mir bekannt ist, ist die Lenksäule an meiner Pagode
    noch nie ausgebaut worden.

    Alles o.k. so.
    Gruß
    Peter
     
  7. chris-on-air

    chris-on-air Aktives Mitglied

    54
    21. März 2015
    Danke,
    das beruhigt, wollte kommenden Samstag wieder alles rausbauen,das spar ich mir jetzt natürlich :):tanzen:
     
  8. BMB

    BMB Aktives Mitglied

    30. Juli 2006
    Ja, das war wirklich der Grund.

    BMB
    Bernd
     
  9. Andrea Sitzwerkstatt

    Andrea Sitzwerkstatt Aktives Mitglied

    916
    24. Mai 2005
    Na,

    das ist ja mal wieder sehr interessant. Da muessten ja eigentlich die bei den Exportmodellen fuers Ami-Land ja noch viel schiefer gestanden und schlussendlich auch noch den Sicherheitsgurte anstaendig verlaengert haben.
    So weit hat damals wohl noch keiner gedacht.

    Wenn ich mir manchmal ansehe in welchem Zustand die US-Reimportsitze sind. Das war dann ganz sicher nicht nur ein Big-Mac zu viel. Glaube diese Verkaufsstrategie big bigger von MD kam auch erst viel spaeter auf.

    @Bernd - Danke fuer diese interessante Info.
     
  10. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Achtet mal gelegentlich in diesem Zusammenhang auf Opel-Kadett-Modelle, speziell der "C"....

    Da steht die Säule auch mächtig weg von der Längsachse...


    Michael
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.